Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Spezielle Ausbildung / 

Yoga und Schamanisches Heilen Ausbildung Teil 1

Sonnenuntergang an magischem Kraftort

Kombiniere Yoga und Heilen nach Schamanenart miteinander und hilf dir und anderen Menschen „ganz“ zu werden. Die Sehnsucht und der Wunsch nach ganzheitlicher Heilung sind tief in uns verankert. So alt wie die Menschheit selbst sind auch Techniken und Rituale, die Energien wieder in ihre natürliche Ordnung bringen.

Aus yogischer, magischer und schamanischer Sicht ist das Körper-Geist-Seele-Kontinuum nicht eine festgelegte, starre Größe, sondern ein „kshetra“, ein bewegliches Feld aus verschiedenen Ebenen. Dieses Feld kann der Mensch positiv beeinflussen, unterstützt und geleitet von Wesenheiten, die die sogenannte „nicht-alltägliche Wirklichkeit“ regieren. Das rituelle Heilen (Ganz-Machen) ist eine der zentralen Aufgaben des Schamanen.

Ausbildungsinhalte

  • Seins- und Selbsterfahrung im Yoga und Schamanismus
  • Trainieren und Verfeinern der energetischen Wahrnehmung
  • Energieuniversum. Die Ebenen der Existenz: yogische und schamanische Kosmogonie
  • Zusammenhänge zwischen Energiefeldern und Störungen/Krankheitsursachen
  • Heilverfahren, -zeremonien
  • Grundlagen des schamanischen Reisens
  • Finden und Bekommen deines Krafttieres für persönliche Heilung
  • Kraftobjekte und deren Verwendung
  • Ritualistik, Kraft der Erde und der Himmelsrichtungen
  • Heiliger Raum
  • Reinigungs- und Schutztechniken
  • Seelenverluste und Seelenrückholung
  • Therapeutische Relevanz des Todes und der Wiedergeburt im yogischen und schamanischen Verständnis (Initiationen)

Du lernst praxisnah und alltagsbezogen:

  • Zusammenhänge zwischen Yoga und Schamanismus
  • Grundlagen der transpersonalen Erfahrungen
  • Grundlagen der schamanischen Energiearbeit
  • Diese Techniken im täglichen Leben zur Eigen- und Fremdberatung anzuwenden

Yoga und Schamanisches Heilen Ausbildung Teil 2:

Mit der Buchung von Teil 1 bist Du gleichzeitig auch für Teil 2 angemeldet.
Die Termine für Teil 2 sind:

Westerwald: 01. - 06.09.2019

Bad Meinberg: 10. - 15.11.2019

Teilnahmevoraussetzungen

Teil 1: Grundkenntnisse in Yoga und Meditation.

Teil 2: Abschluss von Teil 1. Da es sich um energetische Prozesse handelt, ist die praktische Auseinandersetzung mit den erlernten Techniken und ihre regelmäßige Anwendung die notwendige Voraussetzung für den Aufbaukurs. Nur beide Teile zusammen buchbar.

Abschluss/Zertifikat

mit Zertifikat. ca. 120 UE. (Teil 1+2 zusammen)

Seminarleiter/in

Aldona Maharani Fritsch de Navarette

Maharani Aldona Fritsch de Navarette - Dipl-Sozialpädagogin, Yogalehrerin und -Ausbilderin, Schamanin und Sterbebegleiterin. Langjährige Erfahrung in Yoga und Meditationspraxis verschiedenen Schulen und Traditionen (Sivananda Yoga, Zen, Sufismus, Gaudiya Vaisnava). In Peru konnte sie viele Heiltechniken vor Ort praktisch erlernen und erfahren.

Termine/Preise/Anmeldung

Erfahre die Rückbindung an deine Lebenskraft und an deine natürliche, intuitive Weisheit. Einführung in die Techniken des schamanischen Heilens sowie auch Vorbereitung auf die Schamanische Heilen-Ausbildung.

Yoga und Schamanisches Heilen Ausbildung Teil 1 (Teil 2 wird automatisch mit gebucht)

Yoga und Schamanisches Heilen Ausbildung Teil 1

Datum: 12. Mai 2019 - 17. Mai 2019
Ort: Westerwald
Leiter: Maharani Fritsch de Navarrete
  Mehr erfahren

Yoga und Schamanisches Heilen Ausbildung Teil 1

Datum: 02. Jun 2019 - 07. Jun 2019
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Maharani Fritsch de Navarrete
  Mehr erfahren

Yoga und Schamanisches Heilen Ausbildung Teil 2 (wird automatisch mit Teil 1 gebucht)

Mit der Buchung von Teil 1 bist Du gleichzeitig auch für Teil 2 angemeldet.
Die Termine für Teil 2 sind:

Westerwald: 01. - 06.09.2019

Bad Meinberg: 10. - 15.11.2019

Anerkennung dieser Aus- / Weiterbildung als Bildungsurlaub

Diese Ausbildung/Weiterbildung ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, wende dich bitte an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Welche Teilnahmebedingungen gelten?


Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was spricht für die Ausbildung/Weiterbildung bei Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein und gleichzeitig Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben