Du bist hier: Netzwerk / Berufsverbände / BYVG / Bund der Meditationskursleiter / Ziele und Aktivitäten

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung

Ziele und Aktivitäten

Der Bund der Meditationskursleiter*innen setzt sich für die Interessen von Meditationskursleiter*innen ein und möchte Meditation und dessen positive Auswirkungen bekannter machen. Dabei gibt es noch Einiges zu tun, so dass du dich aktiv einbringen kannst.

Ziele

  • Meditationslehrende auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorbereiten und unterstützen
  • Unterrichtsmaterialien erstellen und bereitstellen
  • Die ideellen und allgemein wirtschaftlichen Interessen von Meditationsleiter*innen und –trainer*innen fördern und gegenüber Unternehmen, Behörden, öffentlichen Institutionen vertreten
  • Meditation in Schulen, im Bildungssystem und anderen öffentlichen Einrichtungen einführen und verankern
  • Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, um Meditation in der Öffentlichkeit, Politik und Gesellschaft noch mehr zu etablieren und den Stellenwert von Meditation erheblich zu erhöhen
  • Meditation vermehrt in Psychotherapie und westliche Medizin bringen, so dass Meditation als Prävention und Therapie mit anderen Verfahren gleichgestellt wird
  • Sich für Krankenkassenförderung der Meditationsverfahren einzusetzen
  • Meditationsforschung fördern

Aktivitäten

  • Aus- und Weiterbildung von Meditationslehrer*innen und Meditationskursleiter*innen
  • Zertifizierung von Aus- und Weiterbildungen

Es kann noch viel bewirkt werden:

  • z.B. im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Krankenkassenförderung

Yoga Vidya hat bereits eine hohe Kompetenz im Meditationsbereich, mit einer Vielfalt von Meditationsmethoden, die hier gelehrt werden und natürlich aus der Kompetenz des Yoga heraus. Die Verankerung und Akzeptanz von Meditation liegt uns sehr am Herzen.

Vieles ist da noch möglich an Initiativen und Aktivitäten. Wir haben das Know-how, die Ideen, die Kontakte - mit einem starken Verband könnten wir noch sehr viel mehr bewirken. Dazu braucht es dich - Menschen, die bereit sind, diese Ziele mitzutragen und zu ermöglichen. Es braucht Mitglieder, die dahinter stehen – je mehr Mitglieder der Verband hat, umso stärker wird er, umso mehr ist machbar, um so überzeugender kann er nach außen auftreten und wahrgenommen werden!

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung