Du bist hier: Netzwerk / Berufsverbände / BYVG / Bund der Meditationskursleiter / Ziele und Aktivitäten

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung

Ziele und Aktivitäten

Schon Patanjali hat von Meditation als einem machtvollen Werkzeug zur Selbstverwirklichung gesprochen.

Auch auf medizinischer und therapeutischer Ebene wird die Meditation für die Menschen gerade im Westen immer wichtiger.

Die positiven Wirkungen und Erfolge durch Meditation sind durch viele wissenschaftliche Studien belegt. Meditation ist wirksam auf der geistigpsychischen Ebene in Form von Regeneration, Persönlichkeitsentfaltung und Entwicklung des kreativen Potentials im Menschen. Meditation ist auch wirksam auf höchster spiritueller Ebene und führt Menschen, die regelmäßig praktizieren, in höhere Bewusstseinsebenen und zur Erfahrung des Absoluten, der Einheit allen Seins, von tiefem Frieden und Harmonie.

Der Meditationskursleiter-Verband will all diese Aspekte der Meditation und auch die Methodenvielfalt der Meditation fördern und verbreiten.

Ziele im Besonderen:

  • Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, um Meditation in der Öffentlichkeit, Politik und Gesellschaft noch mehr zu etablieren und den Stellenwert von Meditation erheblich zu erhöhen
  • Meditation vermehrt in Psychotherapie und westliche Medizin zu bringen, so dass Meditation als Prävention und Therapie mit anderen Verfahren gleichgestellt wird
  • Sich für Krankenkassen-Förderung der Meditationsverfahren einzusetzen
  • Meditation in Schulen, im Bildungssystem und anderen öffentlichen Einrichtungen einzuführen und zu verankern
  • Meditationstechniken in Aus- und Weiterbildungen weiter zu geben
  • Meditationsleiter-Aus- und Weiterbildungen zu zertifizieren
  • Meditationslehrende auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorzubereiten und zu unterstützen
  • Meditationsforschung zu fördern
  • Unterrichtsmaterialien zu erstellen und bereitzustellen
  • Die ideellen und allgemein wirtschaftlichen Interessen von Meditationsleitern und -trainern zu fördern und gegenüber Unternehmen, Behörden, öffentlichen Institutionen zu vertreten.

Yoga Vidya hat bereits eine hohe Kompetenz im Meditationsbereich, mit einer Vielfalt von Meditationsmethoden, die hier gelehrt werden und natürlich aus der Kompetenz des Yoga heraus. Die Verankerung und Akzeptanz von Meditation liegt uns sehr am Herzen.

Vieles ist da noch möglich an Initiativen und Aktivitäten. Wir haben das Know-how, die Ideen, die Kontakte - mit einem starken Verband könnten wir noch sehr viel mehr bewirken. Dazu braucht es dich - Menschen, die bereit sind diese Ziele mitzutragen und zu ermöglichen.

Es braucht Mitglieder, die dahinter stehen – je mehr Mitglieder der Verband hat, umso stärker wird er, umso mehr ist machbar, um so überzeugender kann er nach außen auftreten und wahrgenommen werden!

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung

Verbandsheft

Infos zum Verein, den Verbänden und dem Brahma Vidya Hilfswerk e.V. als PDF

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com