Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Yogalehrer Ausbildung / 4 Wochen Intensiv / 

Yogalehrer/in Ausbildung 4-Wochen-Intensiv

Jeden Monat beginnt eine Ausbildung in einem unserer Seminarhäuser im Westerwald, an der Nordsee, im Allgäu oder Bad Meinberg im Teutoburger Wald.

Die 4-Wochen-Intensiv-Ausbildung

Die 4-Wochen-Intensiv-Ausbildung führt durch die konzentrierte Übung zu einer tiefen inneren Erfahrung und öffnet den Zugang zur inneren Intuition. Du wirst Dinge tun können, die du vorher nicht für möglich gehalten hast. Das erweckte Prana (Lebensenergie) gibt dir die persönliche Ausstrahlung, die für einen Yogalehrer notwendig ist. Auch das theoretische Fundament ist sehr solide. In Vorträgen und Workshops werden die notwendigen Grundlagen erarbeitet. In Kleingruppen bekommst du erste Unterrichtserfahrung. Der Kurs ist auch dann für dich geeignet, wenn du nicht als Yogalehrer tätig werden willst, sondern für dich selbst Yoga wirklich intensiv erfahren willst.

Du magst dich fragen, wie du ein so komplexes System wie Yoga nach vier Wochen unterrichten kannst. Yogalehrer-Intensivkurse gibt es schon seit vielen Jahren. Sie haben sich in der Praxis vielfach bewährt. Genau wie man eine Fremdsprache in mehreren Wochen im Land selbst sehr schnell lernen kann, erfährt man in einem Intensivkurs die Tiefe des Yoga.

Diese Intensiv-Ausbildung ist außerdem sowohl der Grundbaustein für die 2-Jahres-Baustein-Ausbildung als auch eine sehr gute Ergänzung für längere, mehrjährige und weniger intensive Ausbildungen. Losgelöst von den Ablenkungen des täglichen Lebens kannst du in diesen Wochen gerade für deine eigene Praxis mehr lernen als sonst in mehreren Jahren.

Zur Einstimmung auf die Ausbildung bieten wir Yogalehrer Vorbereitungsseminare an. Nach der Ausbildung empfehlen wir, das Erlernte in Weiterbildungsseminaren zu vertiefen. Jeden Monat beginnt eine Ausbildung. Die 4-Wochen-Kurse finden in den Seminarhäusern Bad Meinberg (BM), Westerwald (WW), Allgäu (AL) und Nordsee (NO) statt.

Du kannst wählen, ob du an einer 4-Wochen-Intensivausbildung an einem Stück, oder zu zwei Blöcken zu je 2 Wochen, oder in 4 Blöcken zu je 1 Woche teilnehmen möchtest.

Eine weitere Variante ist die sogenannte Gurukula-Ausbildung, eine 2-monatige Yogalehrer Ausbildung mit Karma Yoga Praxis für intensive spirituelle Entwicklung.

Nach oben

Unsere Ausbildungsthemen

Die Ausbildung zum Yogalehrer ist in acht Themenblöcke aufgeteilt:

  • Einführung - Philosophie und Ziel des Yoga
  • Hatha Yoga allgemein
  • Tantra und Kundalini Yoga - Yoga der Energie
  • Raja Yoga - Mentales Training und Meditation
  • Karma Yoga - Yoga der Tat
  • Bhakti Yoga - Den Kontakt zum Göttlichen herstellen
  • Jnana Yoga - Der Yoga des Wissens
  • Yoga Unterrichtsmethodik

Hier findest du eine detaillierte Beschreibung aller Ausbildungsthemen der Yogalehrer Ausbildung.

Allgemeine Infos zur Ausbildung

Meditation Yogalehrer Ausbildung

Prüfung
Voraussetzung zur Prüfungszulassung ist der Besuch der Yoga Vidya Lehrer-Ausbildung. Die Prüfung besteht aus mehreren Vorstellstunden, einer schriftlichen und ggf. einer mündlichen Prüfung.

Zertifikat, Anerkennung
Am Ende des Kurses gibt es eine Prüfung. Anschließend erhältst du das Zertifikat „Yogalehrer/in (BYV)“ vom Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen (BYV). Das Zertifikat ist allgemein anerkannt. Der Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen e.V. (BYV) ist ein Zusammenschluss von Yogalehrern, die sich dem klassischen, integralen Yoga verpflichtet fühlen. Er führt, in Zusammenarbeit mit dem Yoga Vidya e.V., Yogalehrer Aus- und -weiterbildungen durch, gibt Yoga-Unterrichtsmaterial heraus, unterhält Kontakte zu anderen Verbänden und Institutionen und unterstützt seine Mitglieder in ihrer Arbeit. Die Yoga Vidya Lehrer Ausbildungen sind bei der Yoga Alliance registriert. Die Yoga Alliance steht für einen bestimmten Qualitätsstandard. Bei ihr registrierte Yogalehrer und –schulen genießen international hohes Ansehen. Besonders interessant, wenn du international tätig werden willst. Nähere Infos zur Registrierung bei vicara(at)yoga-vidya.de

An- und Abreise
Anreise ab 13.00, Zimmerbezug ab 15.00. Um 16.00 Möglichkeit zur Teilnahme an einer Yoga-Stunde, Abendessen um 17.30. Der Kurs beginnt um 19.00 (bitte spätestens um 18.00 da sein). Beginn der 2., 3. und 4. Woche jeweils Freitag um 20.00 (bitte spätestens um 19.00 da sein). Ende am Abreisetag ca. 12.30. Abholung ab Bahnhof möglich.

Freizeitaktivitäten
Freitags ist von ca. 10.30–20.00 unterrichtsfrei. Hier besteht die Möglichkeit zu Spaziergängen, Radtouren, Naturfreibad, Hallenbad mit Sauna, Besuchen, Ausflügen, etc. 16.30: Möglichkeit zur Yogastunde.

Bitte mitbringen
• Bücher: „Das Große Illustrierte Yogabuch“ von Swami Vishnu-devananda, „Yoga Vidya Asanabuch“ von Sukadev Bretz und „Bhagavad Gita mit Erläuterungen und Kommentaren von Swami Sivananda“ (Mangalam Verlag). Oder wahlweise: „ Die Bhagavad Gita für Menschen von heute“ mit Erläuterungen von Sukadev Bretz und Wort für Wort Übersetzung.  Empfohlen wird ferner: „Das große Yoga Vidya Hatha Yoga Buch“. (alle Bücher sind in den Yoga Vidya Zentren erhältlich).
• Yogamatte oder Decke für die Yogastunden, Handtücher, Wecker, Brillenträger: Hartschalen-Brillenetui, Notizbuch, 3-teilige Bettwäsche (auszuleihen gegen Gebühr von 5 €). Hausschuhe, evtl. Musikinstrumente für Mantra-Singen oder „Bunten Abend“ sowie wetterfeste Kleidung für Ausflüge.
• Gelbes Oberteil und weiße Yoga-Hose sind ab der 2. Woche für die Arbeit in den Unterrichtsgruppen erforderlich

Ausbildungsleiter

Rückbeuge im Yoga

Ein Team erfahrener Ausbildungsleiter vermittelt kompetent den umfangreichen Stoff. Spezielle Unterrichtseinheiten werden oft von weiteren Ausbildern gegeben.

Teilnahmebedingungen
Grundkenntnisse in den Asanas und der Yoga-Philosophie sind notwendig, um zu wissen, was dich erwartet. Du brauchst aber nicht fortgeschritten zu sein, um teilnehmen zu können. Yoga-Neulingen und Unschlüssigen empfehlen wir, vor der Ausbildung an einem der Yogalehrer Vorbereitungsseminare teilzunehmen. Die Ausbildung ist intensiv und verlangt Disziplin. Vollständige Teilnahme an allen Kursen, Vorträgen und Workshops ist Pflicht. Fleisch, Fisch, Eier, Tabak, Alkohol, Drogen sind während der Ausbildung nicht erlaubt. Wir empfehlen, vor Ausbildungsbeginn „Das Große Illustrierte Yoga-Buch“ zu lesen.

Nach oben

Tagesablauf

06.00-08.30 Morgenmeditation, Mantra-Singen, Vortrag
08.45-11.05 Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung. Yogastunde separat für Fortgeschrittene, Mittelstufe, sanft.
11.05 Brunch. Karma Yoga (Mithilfe ca. 45 Min.), Studienzeit (ca. 45 Min.), Pause
14.00-15.45 Vortrag, Workshop
16.00-18.10 Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung. Unterrichtstechniken und eigene Unterrichtserfahrung in Kleingruppen
18.10 Abendessen, Pause
20.00-22.10 Abendmeditation, Mantra-Singen, Vortrag

Meditation um 06.00 Uhr mag auf den ersten Blick sehr früh erscheinen. Nach zwei Tagen hat man sich daran gewöhnt. Frühmorgens ist die spirituelle Energie in der Atmosphäre am stärksten. So kann die Meditation besonders tief werden.

Wir lösen auch Bildungschecks NRW ein (max. 500 € pro Seminar) und werden über die Bildungsprämie gefördert –  www.bildungspraemie.info

Seminarleiter/in
Vesna Veberic

Vesna Veberic - Yogalehrer-Ausbilderin, Yogatherapeutin (BYAT), Meditations- und Entspannungskursleiterin, spirituelle Lebensberaterin, Masseurin und Mosaik - Künstlerin, praktiziert Yoga seit 30 Jahren und unterrichtet seit 2005. 2009 leitete sie das Stadtzentrum in Koblenz. Im In- und Ausland gibt Vesna ihr Wissen und ihre reiche Lebenserfahrung mit viel Herz, Inspiration, Kompetenz und Humor weiter. Ihr freudiges Temperament und spirituelle Tiefe zeigt sie als inspirierende Mantrasängerin und Satsangleiterin.

Christine Wiume

Christine Wiume - Christine unterrichtet mit Herz und Verstand. Sie ist sehr authentisch und verbindet Erlerntes mit eigenen Beobachtungen und Erfahrungen. Sie kann Menschen sehr gut dazu motivieren, sich ernsthaft auf den Weg zu machen. Im Studium der Kunstgeschichte hat sie gelernt, genau hinzusehen und das Beobachtete in Worte zu fassen. Als Literaturwissenschaftlerin ist sie es gewohnt, analytisch an Themen heranzugehen. Deswegen kann sie auch komplexe Zusammenhänge einfach, klar und präzise darstellen. Christine ist Yogalehrerin und lebt mit ihrem Hund im Ashram in Bad Meinberg. Hier kümmert sie sich um den Aufbau von „YogaWiki. Alles Wissen über Yoga.“ Sie schreibt viel, überarbeitet Texte und wird auch gerne zum Übersetzen und Dolmetschen eingesetzt.

Amari Tober

Amari Tober – Yoga Vidya Archarya, Meditationslehrerin (BYV), spirituelle Lebensberaterin (BYV), Ayurveda Gesundheitsberaterin (BYVG). Sie hat langjährige Erfahrung als Ausbilderin von YogalehrernInnen und gibt Seminare und Ausbildungen einfühlsam und klar.

Sivanandadas Elgeti

Sivanandadas Elgeti - Yogalehrer. Sein Spezialgebiet sind Bhakti Yoga und Studium des Sanskrit. Er begleitet dich mit seiner ruhigen, kraftvollen Ausstrahlung.

Adinath Stefan Zöller

Adinath Zöller - Staatlich anerkannter Erzieher, Yogalehrer (BYV), Yoga Personaltrainer, Spiritueller Lebensberater und Meditationskursleiter und auch in traditioneller Thaimassage bzw. AyurYogaThaimassage ausgebildet.

Tenzin Detlev Leickert

Tenzin Detlev Leickert - Yogalehrer, Körpertherapeut, Systemischer und Spiritueller Berater.  Tenzin führt dich systematisch in und durch deine Praxis.  In seine Beratung fließen Elemente aus dem ganzheitlichen Yoga, der Achtsamkeitspraxis und westlicher systemischer Methoden ein.

Jeannine Hofmeister

Jeannine Hofmeister - hat Jura und BWL studiert. Ist ausgebildete Yogalehrerin (BYV), Ayurveda Gesundheitsberaterin (BYVG) und Ayurveda Masseurin (BYVG). Unterrichtet mit viel Liebe, Herz und Hingabe. Gibt besonders gern Klangyogastunden und Klangreisen zusammen mit ihrem Mann Maik. Massiert regelmäßig in der Ayurveda-Oase. Leiterin des Seva-Büros.

Maheshwara Mario Illgen

Maheshwara Mario Illgen - ist Yoga Vidya Acharya, Meditationslehrer und langjähriger Ausbilder von Yogalehrern. Sein besonderes Interesse gilt der Meditation und dem Weg der Selbst-Erkenntnis (Vedanta). Er ist Dipl.-Informatiker und Dipl.-Wirtschaftsinformatiker und war lange im kaufmännischen Bereich und in der Wirtschaftsprüfung/Unternehmensberatung tätig.

Shankara Girgdies

Shankara Girgdies - praktiziert integralen Yoga seit 2005 und ist seit Ende 2007 als Yogalehrer aktiv. Anfang 2011 kam er in Kontakt mit der buddhistischen Achtsamkeits-Praxis, die er seitdem in Alltag und Yoga-Unterricht einfließen lässt – eifrig, klar, bewusst, achtsam.

Keshava Schütz

Keshava Schütz - Leiter des Yoga Vidya Seminarhauses Nordsee. Praktiziert seit 25 Jahren Yoga. Nachdem er viel Sport und Kampfkunst trainierte und ein Fitnesscenter leitete, fand er über Yoga den Weg zur Spiritualität. Mit viel Begeisterung und Enthusiasmus verhilft er Menschen, über ihre Grenzen hinaus zu wachsen.

Ananda Petra Schaak

Ananda Petra Schaak - Hauptunterrichtende Dipl. Yogalehrerin WdM/ECYT und BDY/EYU und Wellnesstrainerin mit besonders warmer Ausstrahlung. Ihre Lebenserfahrung und ihr reichhaltiges Wissen gerade bei besonderen Beschwerden und Bedürfnissen des Körpers gibt sie gerne an dich weiter.

Rama Schwab

Rama Schwab - Yogalehrer und -Ausbilder, Meditationslehrer. Er sammelte langjährige Erfahrung in Klöstern und Ashrams. Mit viel Achtsamkeit, Liebe und tiefer Kenntnis des ganzheitlichen spirituellen Erfahrungsweges begleitet er dich auf deinem Yoga- und spirituellen Weg.

Kay Hadamietz

Kay Hadamietz - Yogalehrer (BYV), praktiziert seit 5 Jahren Yoga und unterrichtet mit viel Freude themenbezogene wie fordernde Stunden. Mit Herz begleitet er Yogis/Yoginis aller Level. Experimentierfreudig strebt er in seinen Stunden an, die Vielfalt des Yoga erlebbar zu machen und bringt dabei seine Erfahrung aus der eigenen Praxis und langjährigem Training der Capoeira ein.

Adishakti Elisha Stein

Adishakti Elisha Stein - war Dozentin und Coach in der Erwachsenenbildung, ehe sie sich mit ganzem Herzen dem Yogaweg widmete. Sie ist ausgebildete Seniorenübungsleiterin, Achtsamkeitspraxisanleiterin und Fastenkursleiterin. Ihre Lebenserfahrung und ihre warmherzige Ausstrahlung begleiten dich kompetent durch dein Fastenseminar.

Vani Devi Beldzik

Vani Devi Beldzik – Yogalehrerin, Yogatherapeutin, Hormonyogalehrerin, Meditationslehrerin, ausgebildet als ehrenamtliche Hospizhelferin. Als examinierte Krankenschwester war sie leitend in der ambulanten Pflege, Altenpflege, Gerontopsychiatrie und Suchtkrankenpflege tätig. Auf der Suche nach neuen Wegen im Gesundheitsbereich ist sie glücklich in der Yogawelt gelandet. Es bereitet ihr viel Freude ihr erlerntes Wissen an Andere weiter geben zu können.

Ravi Holger Ott

Ravi Holger Ott - vielseitig inspirierter Yogalehrer, Physiotherapeut, Masseur und med. Bademeister, Wellness-Trainer und angehender Ayurvedischer Gesundheitsberater.

Katyayani Ulbricht

Katyayani Ulbricht - Sehr erfahrene Yogalehrerin. Mit viel Fachkompetenz, Einfühlungsvermögen und einer besonderen Stimme und Ausdrucksweise führt sie dich durch deine Yogapraxis. Ihre Teilnehmer vertrauen sich ihr gerne an. Bekannt ist sie auch durch die Herzen berührenden Satsangs und Meditationen. Darüber hinaus ist Katyayani Bereichsleiterin bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Nirmala Eroes

Nirmala Eroes - Yogalehrerin, ausgebildete Diplom-Pädagogin, Waldorf– und Sonderschullehrerin, spirituelle Lebensberaterin, Meditationskursleiterin, mit langjähriger Erfahrung in der indischen Hatha Yoga Tradition und Yoga Spiritualität. Mit Tiefgang und Engagement berät sie dich kompetent aus ihrer eigenen reichen spirituellen Erfahrung und ihrer Lebenserfahrung.

Ananta Duda

Ananta Duda - Yogalehrerin (BYV), Kinderyogaübungsleiterin, Mantrayogalehrerin und angehende Schamanin. Getanzt und gesungen habe ich schon immer gern. Ich tat es überall, denn Körper und Stimme habe ich immer dabei. Mit ca. 20 Jahren kam ich das erste Mal mit der Bühne in Kontakt und hatte meine erste spirituelle Erfahrung. Ich durfte erfahren, dass es eine höhere Macht gibt und wenn ich mich für diese öffne (z.B. im Tanz und Gesang) geschehen wunderbare Dinge mit mir und um mich herum.

Swami Divyananda

Swami Divyananda - hauptunterrichtende Yogalehrerin und -Ausbilderin, Meditations- und Entspannungskursleiterin, Yogatherapeutin. Sie begleitet und motiviert dich mit ihrer ruhigen und kraftvollen Ausstrahlung. Leiterin des Yoga Vidya Ashrams Westerwald.

Melanie Sagasser

Melanie Sagasser - Yogalehrerin (BYV) und Power-Vinyasa-Yogalehrerin, unterrichtet seit 2009. Einjährige Wildkräuterausbildung und derzeit Gartenverantwortliche im Westerwald Ashram.

Kaivalya Meike Schönknecht

Kaivalya Meike Schönknecht - Sivananda Vedanta Yogalehrerin, Entspannungs- und Atemkursleiterin. Ihre eigene langjährige Praxis und ihr Unterricht sind geprägt von den Lehren Swami Sivanandas und T.K.V. Desikachars. Sie hat viele Jahre in England gelebt, wo sie nach ihrem geisteswissenschaftlichen Studium in der Verlagsbranche tätig war. 2013 ist sie zu Yoga Vidya nach Bad Meinberg gekommen, um sich intensiver dem Yoga zu widmen. Kaivalya arbeitet im Yoga Vidya Verlag und unterrichtet mit viel Freude und Klarheit.

Alexandra Kabisch

Alexandra Kabisch - Nach 15 Monaten im Allgäu Ashram freut sich Alex jetzt in der Vielfalt und der Fülle von Bad Meinberg leben, lernen und dienen zu dürfen. Im Yogaunterricht legt sie Wert auf zugleich fordernde als auch meditative Stunden, die dich dein Potenzial erspüren lassen und die heilsame Wirkung der Asanas, Pranayamas und Mantras näher bringen. Das Wunder der Yogawege weitergeben zu dürfen ist ein großes Geschenk für sie.

Shivakami Bretz

Shivakami Bretz – Yoga Vidya Acharya, Yoga-Ausbildungsleiterin seit 1993, Heilpraktikerin (für Psychotherapie), ausgebildet in Hypnose und Gestaltberatung. Leiterin des Yoga Vidya Allgäu Ashrams und der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya. Ihr Wissen über Yoga, Meditation und Ayurveda erwarb sie an führenden Schulen in Deutschland und Florida.

Katja Kedenburg

Katja Kedenburg - strahlt viel Ruhe und Freude aus und unterrichtet mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld. Yogalehrerin (BYV), Entspannungskursleiterin (BYVG) und Meditationskursleiterin (BYVG). Sie studierte Sportwissenschaft und Philosophie und hat einige Jahre als Sporttherapeutin in einem ambulanten Therapiezentrum und einem privaten Rehazentrum mit orthopädischen und neurologischen Klienten gearbeitet.

Atmamitra Mack

Atmamitra Mack - Yoga Acharya, Heilpraktiker, Yogatherapeut, Klangtherapeut, Meditationslehrer und Yogalehrer für ganzheitliches Yoga (BYV/BAYT/BYVG), Tao Yoga Lehrer (Mantak Chia) und Musiker. Durch seine Ausbildungen und beruflichen Kenntnisse in der Notfallmedizin, dem Stressmanagement und verschiedener Yoga- und Klangtherapien seit über 20 Jahren, hat er ein tiefes Verständnis für seine Teilnehmer und kann gut auf ihre Bedürfnisse eingehen. Offen, strukturiert und humorvoll teilt er seine Erfahrungen und Erkenntnisse im Unterricht.

Mirabei Eileen Müller

Mirabei Eileen Müller - Yogalehrerin (BYV). Ihren Unterricht gestaltet sie warmherzig und geradling.

Nach oben

Termine/Preise/Anmeldung 4-Wochen-Kurse

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 31. Jul 2016 - 28. Aug 2016
Ort: Westerwald
Leiter: Vesna Veberic
Leiter: Christine Wiume
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 14. Aug 2016 - 11. Sep 2016
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Amari Tober
Leiter: Sivanandadas Elgeti
Leiter: Adinath Zöller
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 11. Sep 2016 - 09. Okt 2016
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Tenzin Leickert
Leiter: Jeannine Hofmeister
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 09. Okt 2016 - 06. Nov 2016
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Maheshwara Mario Illgen
Leiter: Shankara Girgsdies
Leiter: Adinath Zöller
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 23. Okt 2016 - 20. Nov 2016
Ort: Nordsee
Leiter: Keshava Schütz
Leiter: Ananda Schaak
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 04. Dez 2016 - 01. Jan 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Rama Schwab
Leiter: Kay Hadamietz
Leiter: Adishakti Stein
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 01. Jan 2017 - 29. Jan 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Vani Devi Beldzik
Leiter: Ravi Ott
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 29. Jan 2017 - 26. Feb 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Katyayani Ulbricht
Leiter: Nirmala Erös
Leiter: Christine Wiume
Leiter: Ananta Duda
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 12. Feb 2017 - 12. Mär 2017
Ort: Westerwald
Leiter: Swami Divyananda
Leiter: Melanie Sagasser
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 26. Feb 2017 - 26. Mär 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Vani Devi Beldzik
Leiter: Sivanandadas Elgeti
Leiter: Kaivalya Meike Schönknecht
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 26. Mär 2017 - 23. Apr 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Rama Schwab
Leiter: Jeannine Hofmeister
Leiter: Alexandra Kabisch
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 23. Apr 2017 - 21. Mai 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Sivanandadas Elgeti
Leiter: Nirmala Erös
Leiter: Christine Wiume
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 30. Apr 2017 - 28. Mai 2017
Ort: Allgäu
Leiter: Shivakami Bretz
Leiter: Vani Devi Beldzik
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 14. Mai 2017 - 11. Jun 2017
Ort: Westerwald
Leiter: Swami Divyananda
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 28. Mai 2017 - 25. Jun 2017
Ort: Nordsee
Leiter: Ananda Schaak
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 02. Jul 2017 - 30. Jul 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Rama Schwab
Leiter: Sivanandadas Elgeti
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 16. Jul 2017 - 13. Aug 2017
Ort: Westerwald
Leiter: Swami Divyananda
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 30. Jul 2017 - 27. Aug 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Jeannine Hofmeister
Leiter: Katja Kedenburg
Leiter: Sivanandadas Elgeti
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 03. Sep 2017 - 01. Okt 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Atmamitra Mack
Leiter: Nirmala Erös
Leiter: Christine Wiume
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 15. Okt 2017 - 12. Nov 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Maheshwara Mario Illgen
Leiter: Adishakti Stein
Leiter: Nirmala Erös
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 29. Okt 2017 - 26. Nov 2017
Ort: Nordsee
Leiter: Mirabai Müller
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 03. Dez 2017 - 31. Dez 2017
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Nirmala Erös
Leiter: Ananta Duda
Leiter: Alexandra Kabisch
  Mehr erfahren

Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs

Datum: 07. Jan 2018 - 04. Feb 2018
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Rama Schwab
Leiter: Vani Devi Beldzik
Leiter: Sivanandadas Elgeti
  Mehr erfahren

Nach oben

Termine/Preise/Anmeldung: Übersicht der Aufteilungsmöglichkeiten

Wähle individuell die Art Deiner Ausbildung
Du kannst zwischen 3 unterschiedlichen Aufteilungen wählen:




4 Wochen am Stück
4x1 Woche (gesplittet in 4 Teile)
2x2 Wochen (gesplittet in 2 Teile)

 

 

 

Abkürzungen

BM Bad Meinberg; WW Westerwald; NO Nordsee; AL Allgäu; MZ Mehrbettzimmer; DZ Doppelzimmer; EZ Einzelzimmer; S Schlafsaal; Z Zelt; Womo Wohnmobil

4 Wochen-Kurse 2016+2017 (So-So):
Der 4-Wochen-Kurs beginnt jeweils So um 19 Uhr und endet endet So um 12 Uhr
 
Mai 2016:
Juni 2016:
Juli 2016:
31.07.-28.08.16 (WW)
August 2016:
14.08.-11.09.16 (BM)
 
September 2016:
11.09.-09.10.16 (BM)
Oktober 2016:
09.10.-06.11.16 (BM)
23.10.-20.11.16 (NO)
November 2016: Dezember 2016:
04.12.-01.01.17 (BM)
 
Preise 2016: MZ 2.215 €; DZ 2.643 €;
EZ 3.085 €; S/Z/Womo 1.877 €
 
Januar 2017:
01.01.-29.01.17 (BM)
29.01.-26.02.17 (BM)
Februar 2017:
12.02-12.03.17 (WW)
26.02-26.03.17 (BM)
März 2017:
26.03-23.04.17 (BM)
April 2017:
23.04-21.05.17 (BM)
30.04-28.05.17 (AL)
 
Mai 2017:
14.05-11.06.17 (WW)
28.05-25.06.17 (NO)
Juni 2017:
Juli 2017:
02.-30.07.17 (BM)
16.07.-13.08.17 (WW)
30.07.-27.08.17 (BM)
August 2017:
 
September 2017:
03.09.-01.10.17 (BM)
Oktober 2017:
15.10.-12.11.17 (BM)
29.10.-26.11.17 (NO)
November 2017:
Dezember 2017:
03.12.-31.12.17 (BM)
 
Preise 2017: MZ 2.281 €; DZ 2.722 €;
EZ 3.178 €; S/Z/Womo 1.933 €
 
Januar 2018:
07.01.-04.02.18 (BM)




4×1 Wochen-Kurse 2016+2017 1. Viertel (So-Fr):
Der 1. Abschnitt (bzw. 1. Viertel) beginnt So um 19 Uhr und endet Fr um 11 Uhr (5 Tage).
 
Mai 2016:
Juni 2016:
Juli 2016:
31.07.-05.08.16 (WW)
August 2016:
14.-19.08.16 (BM)
 
September 2016:
11.-16.09.16 (BM)
Oktober 2016:
09.-14.10.16 (BM)
23.-28.10.16 (NO)
November 2016:
Dezember 2016:
04.-09.12.16 (BM)
 
Preise 2016: MZ 626 €; DZ 733 €;
EZ 844 €; S/Z/Womo 542 €
 
Januar 2017:
01.-06.01.17 (BM)
29.01.-03.02.17 (BM)
Februar 2017:
12.-17.02.17 (WW)
26.02.-03.03.17 (BM)

März 2017:
26.-31.03.17 (BM)

April 2017:
23.-28.04.17 (BM)
30.04.-05.05.17 (AL)
 
Mai 2017:
14.-19.05.17 (WW)
28.05.-02.06.17 (NO)
Juni 2017:

Juli 2017:
02.-07.07.17 (BM)
16.-21.07.17 (WW)
30.07.-04.08.17 (BM)
August 2017:
 
September 2017:
03.-08.09.17 (BM)

Oktober 2017:
15.-20.10.17 (BM)
29.10.-03.11. (NO)
November 2017:
Dezember 2017:
03.-08.12.17 (BM)
 
Preise 2017: MZ 645 €; DZ 755 €;
EZ 869 €; S/Z/Womo 558 €
 
Januar 2018:
07.-12.01.18 (BM)



 
4×1 Wochen-Kurse 2016+2017 2. Viertel (Fr-Fr):
Der 2. Abschnitt (bzw. 2. Viertel) beginnt jeweils Fr um 20 Uhr und endet Fr um 11 Uhr.
 
Mai 2016:
Juni 2016:
Juli 2016:
August 2016:
05.-12.08.16 (WW)
19.-26.08.16 (BM)
 
September 2016:
16.-23.09.16 (BM)
Oktober 2016:
14.-21.10.16 (BM)
28.10.-04.11.16 (NO)
November 2016:
Dezember 2016:
09.-16.12.16 (BM)
 
Preise 2016: MZ 626 €; DZ 733 €;
EZ 844 €; S/Z/Womo 542 €
 
Januar 2017:
06.-13.01.17 (BM)
Februar 2017:
03.-10.02.17 (BM)
17.-24.02.17 (WW)
März 2017:
03.-10.03.17 (BM)
31.03.-07.04.17 (BM)
April 2017:
28.04.-05.05.17 (BM)
 
Mai 2017:
05.-12.05.17 (AL)
19.-26.05.17 (WW)
Juni 2017:
02.-09.06.17 (NO)
Juli 2017:
07.-14.07.17 (BM)
21.-28.07.17 (WW)
August 2017:
04.-11.08.17 (BM)
 
September 2017:
08.-15.09.17 (BM)
Oktober 2017:
20.-27.10.17 (BM)
November 2017:
03.-10.11.17 (NO)
Dezember 2017:
08.-15.12.17 (BM)
 
Preise 2017: MZ 645 €; DZ 755 €;
EZ 869 €; S/Z/Womo 558 €
 
Januar 2018:
12.-19.01.18 (BM)




Nach oben

4×1 Wochen-Kurse 2016+2017 3. Viertel (Fr-Fr):
Der 3. Abschnitt (bzw. 3. Viertel) beginnt jeweils Fr um 20 Uhr und endet Fr um 11 Uhr.
 
Mai 2016:
Juni 2016:
Juli 2016:
29.07.-05.08.16 (BM)
August 2016:
12.-19.08.16 (WW)
26.08.-02.09.16 (BM)
 
September 2016:
23.-30.09.16 (BM)
Oktober 2016:
21.-28.10.16 (BM)
November 2016:
04.-11.11.16 (NO)
Dezember 2016:
16.-23.12.16 (BM)
 
Preise 2016: MZ 626 €; DZ 733 €;
EZ 844 €; S/Z/Womo 542 €
 
Januar 2017:
13.-20.01.17 (BM)
Februar 2017:
10.-17.02.17 (BM)
24.02.-03.03.17 (WW)
März 2018:
10.-17.03.17 (BM)
April 2017:
07.-14.04.17 (BM)
 
Mai 2017:
05.-12.05.17 (BM)
12.-19.05.17 (AL)
26.05.-02.06.17 (WW)

Juni 2017:
09.-16.06.17 (NO)
Juli 2018:
14.-21.08.17 (BM)
28.07.-04.08.17 (WW)
August 2017:
11.-18.08.17 (BM)
 
September 2017:
15.-22.09.17 (BM)
Oktober 2017:
27.10.-03.11.17 (BM)
November 2017:
10.-17.11.17 (NO)
Dezember 2018:
15.-22.12.17 (BM)
 
Preise 2017: MZ 645 €; DZ 755 €;
EZ 869 €; S/Z/Womo 558 €
 
Januar 2018:
19.-26.01.18 (BM)




4×1 Wochen-Kurse 2016+2017 4. Viertel (Fr-So):
Der 4. Abschnitt (bzw. 4. Viertel) beginnt jeweils Fr und endet So um 12 Uhr (9 Tage).
 
Mai 2016:
Juni 2016:
Juli 2016:
August 2016:
05.-14.08.16 (BM)
19.-28.08.16 (WW)
 
September 2016:
02.-11.09.16 (BM)
30.09.-09.10.16 (BM)
Oktober 2016:
28.10.-06.11.16 (BM)
November 2016:
11.-20.11.16 (NO)
Dezember 2016:
23.12.-01.01.17 (BM)
 
Preise 2016: MZ 626 €; DZ 733 €;
EZ 844 €; S/Z/Womo 542 €
 
Januar 2017:
20.-29.01.17 (BM)
Februar 2017:
17.-26.02.17 (BM)
März 2017:
03.-12.03.17 (WW)
17.-26.03.17 (BM)
April 2017:
14.-23.04.17 (BM)
 
Mai 2017:
12.-21.05.17 (BM)
19.-28.05.17 (AL)

Juni 2017:
02.-11.06.17 (WW)
16.-25.06.17 (NO)
Juli 2017:
21.-30.07.17 (BM)
August 2017:
04.-13.08.17 (WW)
18.-27.08.17 (BM)
 
September 2017:
22.11.-01.10.17 (BM)
Oktober 2017:
November 2017:
03.-12.11.17 (BM)
17.-26.11.17 (NO)
Dezember 2017:
22.-31.12.17 (BM)
 
Preise 2017: MZ 645 €; DZ 755 €;
EZ 869 €; S/Z/Womo 558 €
 
Januar 2018:
26.01.-04.02.18 (BM)




2×2 Wochen-Kurse 2016+2017 1. Hälfte (So-Fr):
Der 1. Abschnitt (bzw. 1. Hälfte) beginnt jeweils So um 19 Uhr und endet Fr um 11 Uhr.
 
Mai 2016:
Juni 2016:
Juli 2016:
31.07.-12.08.16 (WW)
August 2016:
14.-26.08.16 (BM)
 
September 2016:
11.-23.09.16 (BM)
Oktober 2016:
09.-21.10.16 (BM)
23.10.-04.11.16 (NO)
November 2016:
Dezember 2016:
04.-16.12.16 (BM)
 
Preise 2016: MZ 1.196€; DZ 1.409€;
EZ 1.630€; S/Z/Womo 1.026€
 

Januar 2017:
01.-13.01.17 (BM)
29.01.-10.02.17 (BM)

Februar 2017:
12.-24.02.17 (WW)
26.02.-10.03.17 (BM)
März 2017:
26.03.-07.04.17 (BM)
April 2017:
23.04.-05.05.17 (BM)
30.04.-12.05.17 (AL)
 
Mai 2017:
14.-26.05.17 (WW)
28.05.-09.06.17 (NO)
Juni 2017:
Juli 2017:
02.-14.07.17 (BM)
16.-28.07.17 (WW)
30.07.-11.08.17 (BM)
August 2017:
 
September 2017:
03.-15.11.17 (BM)
Oktober 2017:
15.-27.10.17 (BM)
29.10.-10.11.17 (NO)
November 2017:
Dezember 2017:
03.-15.12.17 (BM)
 
Preise 2017: MZ 1.231€; DZ 1.452€;
EZ 1.680€; S/Z/Womo 1.057€
 
Januar 2018:
07.-19.01.18 (BM)




2×2 Wochen-Kurse 2016+2017 2. Hälfte (So-Fr):
Der 2. Abschnitt (bzw. 2. Hälfte) beginnt jeweils Fr um 20 Uhr und endet So um 12 Uhr.
 
Mai 2016:
Juni 2016:
Juli 2016:
29.07.-14.08.16 (BM)
August 2016:
12.-28.08.16 (WW)
26.08.-11.09.16 (BM)
 
September 2016:
23.-09.10.16 (BM)
Oktober 2016:
21.10.-06.11.16 (BM)
November 2016:
04.-20.11.16 (NO)
Dezember 2016:
16.12.-01.01.17 (BM)
 
Preise 2016: MZ 1.196€; DZ 1.409€;
EZ 1.630€; S/Z/Womo 1.026€
 
Januar 2017:
13.-29.01.17 (BM)
Februar 2017:
10.-26.02.17 (BM)
24.02.-12.03.17 (WW)
März 2017:
10.-26.03.17 (BM)
April 2017:
07.-23.04.17 (BM)
 
Mai 2017:
05.-21.05.17 (BM)
12.-28.05.17 (AL)
26.05.-11.06.17 (WW)
Juni 2017:
09.-25.06.17 (NO)
Juli 2017:
14.-30.07.17 (BM)
28.07.-13.08.17 (WW)
August 2017:
11.-27.08.17 (BM)
 
September 2017:
15.09.-01.10.17 (BM)
Oktober 2017:
27.10.-12.11.17 (BM)
November 2017:
10.-26.11.17 (NO)
Dezember 2017:
15.-31.12.17 (BM)
 
Preise 2017: MZ 1.231€; DZ 1.452€;
EZ 1.680€; S/Z/Womo 1.057€
 
Januar 2018:
19.01.-04.02.18 (BM)


   

Ausbildungsgebühr 2016:

4-Wochen-Kurse: MZ 2215 €; DZ 2643 €; EZ 3085 €; S/Z/Womo 1877 €
2×2-Wochen-Kurse: MZ 2391 €; DZ 2818 €; EZ 3261 €; S/Z/Womo 2052 €
(Bei Vorauszahlung 108 € Ermäßigung)
4×1-Wochen-Kurse: MZ 2504 €; DZ 2932 €; EZ 3374 €; S/Z/Womo 2166 €
(Bei Vorauszahlung 218 € Ermäßigung)

Ausbildungsgebühr 2017:

4-Wochen-Kurse: MZ 2281 €; DZ 2722 €; EZ 3178 €; S/Z/Womo 1933 €
2×2-Wochen-Kurse: MZ 2462 €; DZ 2903 €; EZ 3359 €; S/Z/Womo 2114 €
(Bei Vorauszahlung 111 € Ermäßigung)
4×1-Wochen-Kurse: MZ 2579 €; DZ 3020 €; EZ 3476 €; S/Z/Womo 2231 €
(Bei Vorauszahlung 225 € Ermäßigung)

Alle Kurse inklusive:
Unterkunft, Handbuch, gesamtes Ausbildungsprogramm, Prüfung, Zertifikat und Verpflegung. Ratenzahlung möglich. In Bad Meinberg auch einfache EZ zum DZ Preis. Bei nachträglicher Umbuchung/Stornierung der einzelnen Wochenblöcke 15 € Bearbeitungsgebühr.

Welche Teilnahmebedingungen gelten?

Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was spricht für die Ausbildung/Weiterbildung bei Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben

Seminare mit Sukadev in Bad Meinberg
Alle Seminare mit Leela Mata im Überblick

Seminare Yoga Vidya Seminare Narayani Seminare Leela Mata Swami-Saradananda Seminare Darshanie-Sukhu Seminare Dr. Nalini Sahayi Seminare Swami-Bodhichitananda