Du bist hier: Gemeinschaft / Sevaka werden / Stadtcenter

Katalog anfordern
Beratung und Anmeldung

Stadtcenter

Sevaka werden im Stadtcenter. Wenn du ein weltliches mit einem spirituellen Leben verbinden möchtest, kannst du auch Sevaka in einem unserer vereinseigenen Stadtcenter werden. In urbanen Gegenden kannst du intensiv spirituell praktizieren und trotzdem mit guter Anbindung an Gesellschaft, moderner Kunst und Städtekultur leben. 

Grundlagen

Inzwischen gibt es über 90 Yoga Vidya Stadtcenter, jedoch nehmen nicht alle davon Sevaka auf. Das liegt daran, dass manche Center stärker an den Verein gebunden sind als andere. In diesem Sinne unterscheiden wir zwischen vereinseigenen Stadtcenter und Kooperationscenter. Zum Yoga Vidya e.V. gehören insgesamt 7 vereinseigene Center.

Aufgaben

Das Wirken im Center hat einen ganz anderen Charakter als im Ashram, denn es geht weitaus beschaulicher zu. In der Regel sind in den Stadtcentern gerade mal ein bis zwei Sevaka tätig, in größeren Standorten auch schon einmal drei oder vier. Die Sevaka die in den Centern leben erweisen sich dabei als echte Multitalente, die Verantwortung für alle anfallenden Aufgaben des Hauses tragen:

  • Unterrichten und systematische sowie gründlicher Aufbau von Yogastunden
  • Verwaltung des fließenden Zahlungsverkehrs in der Buchhaltung
  • Buchung von Anfragen und Kundenkontakt an der Rezeption
  • Einkaufen und Kochen für die Hausgemeinschaft
  • Haushaltsaufgaben wie Staubsaugen, Toiletten putzen etc.
  • Konzeption und Planung des Wochenprogrammsrogramms
  • Organisieren von Aktionen, Plakate und Broschüren auslegen
  • Du lernst hauptsächlich, Yogastunden sehr systematisch und gründlich aufzubauen und zu unterrichten, für Anfänger, Mittelstufe usw.

Prinzipiell sollte die Aufgaben jeder erledigen können. Je nach Teamgröße kann man natürlich Schwerpunkte auch nach Fähigkeit und Kenntnissen setzen. In einem Yoga Vidya Zentrum mitzuhelfen, zu leben und aktiv das Zentrum zu unterstützen, ist nicht einfach nur eine Aufgabe, die man macht und sich dann seinen anderen Interessen und Hobbys widmet. Es ist eine grundsätzliche Lebenseinstellung, in der Aufgabe und Freizeit ineinander aufgehen

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Yoga Vidya Yogalehrer Ausbildung
  • Begeisterung und Neugierde für spirituelle Themen

Vorteile

Du hast bei uns beste Chancen, deine persönlichen Fähigkeiten zu erweitern, dich zu entwickeln, Verantwortung zu übernehmen:

  • dich für eine sinnvolle Aufgabe engagieren: Orte aufbauen, aufrecht erhalten und mitgestalten, die Oasen des Friedens, der Besinnung, der Heilung, der spirituellen Suche und Übung sind
  • täglich meditieren, Mantras singen, Yoga üben
  • Yogalehrer/in werden und Unterrichtserfahrung sammeln
  • in einer spirituellen Gemeinschaft liebevoll, tolerant und in gegenseitiger Achtung zusammen leben
  • Du lebst Spiritualität in einem lebhaften Umfeld. Du lernst Deine Energie und gemeinsam im Team die Schwingung des Centers aufzubauen und halten.
  • Du schaffst eine Oase des Friedens für viele Menschen, die sich nach ihrem Arbeitsalltag erholen und Kraft schöpfen wollen oder einen tieferen Sinn im Leben suchen.
  • Viele Gäste kommen über Jahre hinweg, so dass Du Teil eines lebendigen, freundschaftlichen Netzwerks wirst. Du kannst die Menschen längere Zeit auf ihrem Weg begleiten und das Wachstum unmittelbar miterleben.

Langfristig kannst du Leiter/Leiterin eines Yoga Vidya Centers werden, Seminare leiten und an verschiedenen Orten Erfahrungen sammeln.

    Standorte

    In unseren vereinseigenen Centern nehmen wir je nach Bedarf auch gerne Sevaka auf. Schreib uns gerne eine E-Mail oder nutze unser Kontaktformular: 

    Berlin. Wir möchten einen Ort des Friedens, der Achtsamkeit und Gemeinschaftlichkeit schaffen. besuchen >>

    Essen. Unsere drei Yogaräume bieten die ideale Atmosphäre zum Auftanken, zur Stärkung und zur Entspannung vom Alltag. besuchen >>

    Frankfurt. Es erwarten dich vier geräumige, helle Yogaräume, kuschelige Sofas im Aufenthaltsbereich, ein Yogashop mit dem Besten für Geist und Sinne sowie Yogabibliothek. besuchen >>

    Hamburg-Winterhude. Unsere Yogaschule findest du am Winterhuder Marktplatz, direkt im Einkaufscenter "Forum Winterhude". besuchen >>

    Koblenz. Arbeite an Harmonie und finde Gesundheit. Mitten in Koblenz ist das Yoga Vidya Center schon seit vielen Jahren eine Oase der Ruhe. besuchen >>

    Köln. Unsere traditionsreiche Yogaschule beherbegt fünf großzügig und liebevoll eingerichtete Yogaräume, die eine ideale Atmosphäre bieten um innere Stärke zu kultivieren.  besuchen >>

    Mainz. Lass deinen Alltagstrubel hinter dir und praktiziere Yoga in gemütlicher, familiärer Atmosphäre. besuchen >>

    Bewerbung

    Unabhängig vom Standort werden die Bewerbungen als Stadtcenter Sevaka bei unserem Zentrumskoordinator eingereicht:

    Yoga Vidya Köln
    Zentrumskoordinator Vedamurti
    Lübecker Straße 8-10
    50668 Köln
    Tel. (0221) 13 94 308
    koeln@yoga-vidya.de

    Wir freuen uns sehr auf Deine Bewerbung.

    Katalog anfordern
    Beratung und Anmeldung

    Ehrenamtliche Mithilfe

    Yoga Angebote

    Unser Klassiker zum Einsteigen:

    Yoga & Meditation Einführung


    Yoga lernen im Urlaub:

    Yoga Ferienwochen
     


    Yoga wie es dir gefällt:

    Ashram Individualgast
     


    Ayurveda Angebote:

    Alles zu Ayurveda & Ayurveda Vegan.


    Yoga Bücher online lesen:

    Unser Bücherportal


    Vegetarische Ernährung:

    Infos & Rezepte
     


    Yoga in deiner Nähe:

    Suche dein Stadtcenter oder Ashram


    Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,51 von 5 Sternen 542 Bewertungen auf ProvenExpert.com
    Inhalte von Yoga Vidya e.V. | © 1998-2018 by Yoga Vidya e.V., Deutschland | Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz