Ayurveda Tipps für eine "gute Figur"

  • trinke viel, besonders empfehlenswert ist Ayurveda-Wasser (ca. 10min lang gekochtes Wasser), es durchschwemmt den Körper leichter
  • nimm vermehrt Frischkost zu Dir, jedoch vermeide rohes Obst mit anderen Nahrungsmitteln zu mischen (das macht den Nahrungsbrei sauer und schwer)
  • trenne kohlenhydratiges Essen wie Brot von sehr Eiweißhaltigen wie Käse (beides zusammen ist laut Ayurveda schwer verdaulich und setzt an)
  • Als Süßungsmittel können Fruchtdicksäfte, Ahornsirup, Dattelsirup, Stevia und Xylit vwerndet werden (die Süße aus der Frucht wird vom Körper gleichmäßiger verstoffwechselt als Weißzucker und setzt weniger an.)
  • als Fette verwende hochwertige Pflanzenöle mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren wie Sonnenblumenöl, Olivenöl, Sesamöl; als Brotaufstrich eignet sich Ghee (geklärte Butter) sehr gut anstatt Butter
  • mache vermehrt vom bitteren Geschmack Gebrauch aus bitteren Kräutern wie Wermut, Schafgabe, Löwenzahn & bitteren Gemüse wie Chicorée, Endivien (der Bittere Geschmack regt die Bildung der Verdauungssäfte an und fördert so die Verwertung von Lebensmitteln; Kaffee zählt allerdings nicht hierzu).

Weitere wertvolle Tipps für einen gesunden und vitalen Lebensstil erfährst Du während unserer Seminare, zB zum Thema Ernährung und Kochen!