Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Fortgeschrittenes Pranayama und Kundalini Yoga - Woche 6

6A Kursvideo: Tantra, Shiva-Shakti-Philosophie, Bhastrika Mudra Reihe

Tantra, Shiva-Shakti-Philosophie, Entstehung des Universums, die verschiedenen Ebenen des Seins.

Schwerpunkt der intensiven Pranayama-Praxis ist das Lernen und Üben der Bhastrika Mudra Reihe, eine besonders fortgeschrittene Pranayama und Kundalini Yoga Übungsfolge.

Sukadev leitet dich an zu:

  • Kapalabhati mit 200, 300 und 400 Ausatmungen
  • 35 Minuten Wechselatmung im Rhythmus 6:24:12 mit Samanu und Moksha Mantras
  • Bhastrika Mudra Reihe

Die Bhastrika Mudra Reihe enthält:

  • Mahamudra
  • Shakti Chalini
  • Maha Vedha
  • Lola Mudra
  • Bhujangini Mudra
  • Khechari Mudra

Die Praxis-Anleitung schließt mit Meditation und Abschlussmantras.

Nach oben


6B Praxisvideo Kapalabhati WA Bhastrika Mudra Reihe - ohne Erläuterung

90 Minuten fortgeschrittene Praxis von Pranayama und Kundalini Yoga.

Sukadev leitet dich an zu:

  • Kapalabhati, 200, 300 und 400 Ausatmungen
  • 35 Minuten Wechselatmung 6:24:12 mit Samanu Konzentration und Moksha Mantras
  • Bhastrika Mudra Reihe
  • Die Bhastrika Mudra Reihe enthält:
  • Mahamudra
  • Shakti Chalini
  • Maha Vedha
  • Lola Mudra
  • Bhujangini Mudra
  • Khechari Mudra

Die Praxis-Anleitung schließt mit Meditation und Abschlussmantras.

Nach oben


6C Praxisvideo mit Kapalabhati und Wechselatmung ohne Erläuterung

60 Minuten fortgeschrittene Praxis von Pranayama und Kundalini Yoga. Sukadev leitet dich an zu den Pranayama Basics, nämlich Kapalabhati und Anuloma Viloma, in ihrer fortgeschrittenen und ausführlichen Form.

Du übst:

  • Kapalabhati, 200, 300, 400 Ausatmungen
  • 35 Minuten Wechselatmung 6:24:12 mit Moksha Mantras

Nach oben


Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Erfahrungen & Bewertungen zu Yoga Vidya
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 433 Bewertungen auf ProvenExpert.com