Reiki 1.-4. Grad in Bad Meinberg

Dr. Mikao Usui entdeckte Anfang des 20. Jh. die uralte natürliche Heil- und spirituelle Entwicklungs-methode des Reiki neu in alten Schriften (Sutras), die Jahrhunderte unberührt in einem japanischen Kloster lagen. Er lehrte zunächst in ganz Japan. Später verbreitete sich die Lehre über einen seiner Schüler, Dr. Hayashi, nach Hawaii und damit nach Amerika. Heute ist Reiki die sich am schnellsten weltweit verbreitende energetische Heilmethode, zugleich eine der wirkungsvollsten.

Lerne in dieser Ausbildung, wie du Reiki nutzen kannst, um dich und andere Menschen zu heilen. Nutze die kosmischen Energien voll aus.

Diese Ausbildung wird zur Zeit nicht angeboten.

Reiki Ausbildung 1. Grad

Der 1. Grad ist vor allem für dich, also zur Selbstbehandlung sowie als spiritueller Entwicklungsweg geeignet. Im Anschluss an die vier Einweihungen praktizierst du zu Hause weiter, indem du regelmäßige Selbstbehandlungen und die gelernten Meditationen durchführst. Das verhilft dir zu innerem Gleichgewicht und die Intensität der Reiki-Energie erhöht sich mit der Zeit. Danach kannst du mit den höheren Reiki-Graden weiter voranschreiten. Grad 2: 8.-12.10, 23, ab 2024 auch Grad 3 und 4.

Du lernst verschiedene Möglichkeiten zur Nutzung der Reiki-Energie, wie:

  • Körperbehandlungen,
  • Chakrenharmonisierung,
  • Blockadenauflösung uvm.

Das Wort Reiki setzt sich zusammen aus den Teilen Rei und Ki: „Ki“ als japanischer Begriff für Energie und „Rei“ bedeutet „göttliche Gabe“. Reiki ist also die universelle Lebensenergie, die alles durchdringt und alles durchströmt. Die Ursprünge finden sich in alten vedischen Schriften, die seit dem 2. Jahrhundert durch den Wiederentdecker Dr. Mikao Usui gelehrt und verbreitet wurden. 

Viele kennen Reiki als ein Heilsystem, bei dem körperliche Beschwerden durch das Auflegen der Hände gelindert oder geheilt werden, doch Reiki ist viel mehr: Bist du einmal für die Reiki-Energie offen, spürst du die Verbindung mit dieser intelligenten Kraft und wirst so zu ihrem Kanal. Auf sanfte, natürliche Art werden die Selbstheilungskräfte angeregt und somit physische oder emotionale Beschwerden gelindert sowie durch Lösung energetischer Blockaden das Energiesystem harmonisiert.
Reiki 1. Grad

Im 1. Reiki-Grad werden dein zentraler Energiekanal und deine Chakren durch traditionelle Einweihungsrituale für die Reiki-Energie geöffnet.
Du erlernst verschiedene Möglichkeiten zur Nutzung der Reiki-Energie, wie unterschiedliche Körperbehandlungen, Chakrenharmonisierung, Blockadenauflösung uvm.

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.

Abschluss/Zertifikat

ca. 50 UE; mit Zertifikat

Termine/Preise/Anmeldung

Reiki 1. Grad Ausbildung


Datum: 04.06.2023 - 08.06.2023
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Silke Hube

Reiki Ausbildung 2. Grad

Vertiefung von Grad 1 und Verstärkung der Reiki-Energie, u.a. Einweihung in drei Reiki-Symbole und ihre Mantren, Fern-Reiki, Harmonisierung und Reinigung von Räumen.

Voraussetzung: Du hast den 1. Reikigrad vor mindestens 3 Monaten bereits absolviert und seither regelmäßig praktiziert. 

Themen im 2. Reikigrad: 

  • Einweihung in drei Reiki-Symbole und ihre Mantren 
  • Methoden zur Energieverstärkung
  • Durchführung von Fern-Reiki 
  • Einbindung von Affirmationen
  • Harmonisierung und Reinigung von Räumen. 

Deine Energiekanäle werden weiter geöffnet, sodass die Erfahrungen während der Reiki-Anwendungen intensiver werden. 

Die Einweihungen haben nicht nur Auswirkungen auf das energetische System, sondern unterstützen dich bei deiner persönlichen Entwicklung auf emotionaler, geistiger und spiritueller Ebene. So kannst du nach einiger Zeit regelmäßiger Praxis auch bei nahen Verwandten und Freunden Reiki anwenden.

 Im nächsten Jahr kannst du bei Yoga Vidya mit den Reiki Graden 3 (Meistergrad) und 4 (Reiki-Lehrerausbildung) deine Fähigkeiten der Energieübertragung vertiefen, wirst in das Meistersymbol eingeweiht und kannst sogar eine Reiki-Lehrerausbildung absolvieren, um selbst Reiki aktiv weiter zu verbreiten. 

Teilnahmevoraussetzungen

Reiki 1. Grad

Abschluss/Zertifikat

ca. 50 UE; mit Zertifikat

Termine/Preise/Anmeldung

Reiki 2. Grad Ausbildung


Datum: 08.10.2023 - 12.10.2023
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Silke Hube

Reiki Ausbildung 3. Grad

Die Ausbildung im 3. Reiki-Grad führt zu einem neuen großen Bewusstseinsschritt. Davor muss nach der 2. Grad Ausbildung eine Zeit der eigenen Praxis von mind. 1 Jahr liegen. Dies ist eine Zeit der besonderen inneren Reifung, die dazu bereit macht, die Geschenke der 3. Grad Ausbildung mit vollem Bewusstsein zu empfangen. Du legst wie nach dem 1. Grad ganz schlicht die Hände auf und die Heilenergie fließt, jedoch jetzt mit großer Kraft und Intensität und mit selbstverständlicher innerer Autorität.

Wenn deine bisherige spirituelle Entwicklung mit Reiki und allem, was es beinhaltet, kontinuierlich und harmonisch verlief, wird dich jetzt ein besonderes Gefühl des Ganz-Seins erfüllen. Dein volles Potenzial kann erblühen. Du hast eine Ebene des tieferen Verstehens betreten, der Hinwendung zu anderen aus ganzem Herzen, der Liebe. Bewusst und ohne Ablenkung verfolgst du nun den Pfad der Selbstverwirklichung.

Teilnahmevoraussetzungen

1. und 2. Reiki-Grad, sowie mehrere Monate intensives Üben und Praktizieren
in der Anwendung der Techniken. 3. und 4. (Lehrer-Grad) können zusammen gebucht werden.

Abschluss/Zertifikat

mit Zertifikat „Reiki 3. Grad Ausbildung nach Dr. Mikao Usui (BYVG)“, ca. 22 UE

Termine/Preise/Anmeldung

Reiki Lehrer Intensiv 4. Grad Ausbildung

Für alle, die bereits die Ausbildungen in die ersten 3 Reiki-Grade haben und nun gerne Reiki unterrichten bzw. intensiver und gezielter praktizieren möchten.

Ausbildungsinhalte

  • Wiederholung und Intensivierung der Möglichkeiten mit den ersten 3 Reiki-Graden
  • intensives Üben mit diesen Anwendungen
  • das Unterrichten und die Einführungsmethoden für den 1., 2. und 3. Reiki-Grad
  • praktische Ausübung des Erlernten mit Schülern des 1. und 2. Reiki-Grades durch Mitgestaltung des Unterrichts und Ausführung der entsprechenden Einführungen, anfangs unter Anleitung, später selbständig.
  • Meditation, Philosophie des Heilens, die fünf Lebensregeln
  • das Energiesystem des Menschen (Chakras, Nadis, Energiekörper)
  • die 3 Konstitutionstypen, die 3 Gunas

Teilnahmevoraussetzungen

Reiki Grade 1, 2, 3

Abschluss/Zertifikat

  • schriftliche Abschlussarbeit
  • mit Zertifikat „Reiki-Lehrer (4. Grad) nach Dr. Mikao Usui (BYVG)“; ca. 163 UE

Seminarleiter/in

Anerkennung als Bildungsurlaub

Diese Ausbildung/Weiterbildung ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, wende dich bitte an bildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Ab dem 1.1.2022  wird die Anerkennung als Bildungsurlaub nur noch im Haus Bad Meinberg und Westerwald angeboten.

Teilnahmebedingungen, Tagesablauf & Weitere Infos


Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Warum Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist ein gemeinnütziger Verein und gleichzeitig Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität. Erfahre hier mehr zu Unsere Vision