Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Kursleiter Ausbildung / 

Beratung und Anmeldung

Gewaltfreie Kommunikation Ausbildung

Die Gewaltfreie Kommunikation nennt man auch die Giraffensprache.

Gewaltfreie Kommunikation Ausbildung

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg ist eine seit 20 Jahren weltweit bekannte und erfolgreich angewendete Methode, um Miteinander neu zu gestalten – im privaten und beruflichen Bereich. Die GFK ist gleichzeitig ein Konfliktlösungs- und Kommunikationsmodell und eine Lebensphilosophie, welche zu tiefem Verständnis für sich und seine Mitmenschen führt.
Du lernst fundierte theoretische und praktische Aspekte der Gewaltfreien Kommunikation. Durch die Praxisorientierung wirst du die “Gewaltfreie Kommunikation“ an dir erfahren und dich von dieser Lebenseinstellung überzeugen können.

Nach dieser Ausbildung kannst du:

  • Konflikten entspannter entgegen sehen
  • mit Kritik, Urteilen und Angriffen souverän umgehen
  • die positive Absicht hinter dem Verhalten anderer sehen
  • die eigenen Anliegen verständlich einbringen
  • gemeinsame Lösungen finden
  • mit eigenen Unzulänglichkeiten liebevoll umgehen

Inhalte und Themen

  • Die Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation
  • Das Modell der 4 inneren Einstellungen
  • Kommunikations-Sperren nach GORDON
  • Die 3 Säulen der GFK
    - Sich aufrichtig mitteilen – ohne Urteil, Bewertung, Kritik und Verletzen
    - Empathisch Zuhören – Verständnis und Einfühlung für meine Mitmenschen aufbringen
    - Sich Selbstempathie geben
  • Zentrale Schlüsselunterscheidungen in der Gewaltfreien Kommunikation
  • Das 4-Schritte-Modell der GFK
    - Beobachtungen von Interpretationen unterscheiden
    - Gefühle von Gedanken unterscheiden
    - Bedürfnisse von Strategien unterscheiden
    - Bitten von Forderungen unterscheiden
  • Verantwortung für die eigenen Gefühle übernehmen
  • Erfolgversprechende Bitten formulieren
  • Ärger transformieren
  • Das 4-Ohren-Model – 4 Wahlmöglichkeiten der Reaktion
  • Das Modell der 5 Gründe, warum wir etwas für andere tun
  • Unterbrechen, sich kraftvoll einsetzen – ohne Einsatz von Gewalt
  • Dankbarkeit und Bedauern ausdrücken
  • Wertschätzung statt Lob ausdrücken
  • Ein Modell für Konfliktlösung - Schönheit der Bedürfnisse erfahren (nach Robert Gonzales)
  • Feedback holen und geben

Seminarleiter

Krishnadas Matthias Faust

Krishnadas Matthias Faust ist Trainer für Gewaltfreie Kommunikation, Coach, Mediator, Yogalehrer, Masseur und Musiker. Mit verschiedensten Mitteln berührt, inspiriert und unterstützt er Menschen feinfühlig zu einem Leben in Verbundenheit mit ihrer inneren Wahrheit. Ehemaliger Sevaka und Gründer und Leiter der Integralen Yogaschule „Yoga Satyāgrah“ in Köln.

Termine/Preise/Anmeldungen

Gewaltfreie Kommunikation Ausbildung

Datum: 03. Aug 2018 - 10. Aug 2018
Ort: Westerwald
Leiter: Krishnadas Matthias Faust
  Mehr erfahren

Teilnahmevoraussetzungen für Gewaltfreie Kommunikation Ausbildung

Grundkenntnisse in der Gewaltfreien Kommunikation (Grundlagenseminar oder längere Auseinandersetzung mit der GFK)

Anerkennung dieser Aus- / Weiterbildung als Bildungsurlaub

Diese Ausbildung/Weiterbildung ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Wenn du dazu genauere Informationen haben möchtest, wende dich bitte an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbildungsurlaub(at)yoga-vidya.de

Prüfung/Zertifikat

Bei vollständiger Teilnahme an allen Kurseinheiten erhältst du das Zertifikat „Gewaltfreie Kommunikation Kursleiter/in (BYVG)“. 80 UE.

Welche Teilnahmebedingungen gelten?


Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was spricht für die Ausbildung/Weiterbildung bei Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben

Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Übungsplan
Seminare mit Sukadev in Bad Meinberg