Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Ayurveda Ausbildung / 

Beratung und Anmeldung

Ayurvedische Rücken-Massage Ausbildung

Du lernst gezielte ayurvedische Maßnahmen zur Prävention und Besserung bei Rückenbeschwerden.

Schwerpunkte der Ausbildung sind Rückenmassage (Prishta Mardana) für Muskulatur, Nerven und Bindegewebe, Marmapunktbehandlung zur Lösung von Verspannungen, Kundalini-Massage, Upanasveda (Kräuterauflagen), Anatomie des Rückens, Ernährung, Lebensweise, Körperhaltung.

Rückenschmerzen sind in der heutigen Zeit stark verbreitet. Muskuläre Fehl- und Überbelastungen, Fehlhaltungen und degenerative Erkrankungen, Verletzungen, emotionale und psychosomatische Faktoren sind die häufigsten Ursachen. Ayurveda kann durch tiefgreifende Behandlung eine Verbesserung erzielen und zeigt verschiedene präventive Maßnahmen auf.

Die Rückenmassage (Prishta Mardana) hat nachhaltige Wirkungen auf die Muskulatur, die Nerven und das Bindegewebe. Die integrierte Marmapunktbehandlung löst Schmerzen und Verspannungen und bringt die blockierte Lebensenergie wieder frei zum Fließen. Aufbauend auf der Rückenmassage wirkt die intensivierte Form der Wirbelsäulenbehandlung, die Kundalini-Massage, auf das vegetative Nervensystem. Sie steigert den Pranafluss und befreit aufgestaute Emotionen. Anschließend verstärkt Upanasveda die positiven Effekte der Massage. Die verschiedenen Kräuteröle und Kräuterauflagen (Upana) wirken nährend und stärkend auf das Körpergewebe. Die Schwitzkur (Svedana) wirkt öffnend und reinigend.

Ausbildungsinhalte

  • Prishta Mardana: Techniken der Rückendruckmassage
  • Upanasveda: Herstellung und Anwendung von Kräuterpackungen und Wärmeauflagen
  • Kundalini-Wirbelsäulenmassage
  • Spezifische Öl- und Kräuterkunde
  • Anatomische Grundkenntnisse des Rückens
  • Präventive Maßnahmen wie Ernährung, Lebensweise, Körperhaltung
  • Gezielte Yoga- und Entspannungsübungen sowie Umgang mit Stress
Seminarleitung
Galit Zairi

Galit Zairi – Ayurveda Gesundheitsberaterin und Ausbilderin, Selbstmanagement Trainerin, Yogalehrerin. Während ihren vielen Indienreisen sowie bei Weiterbildungen in Deutschland an der Europäischen Akademie für Ayurveda und bei ver- schiedenen ayurvedischen Ärzten hat sie ihr Wissen um Ayurveda erweitert und vertieft. Sie vereint in ihrer spirituellen Heilarbeit Erkenntnisse und Erfahrungen östlicher und westlicher Lebensweisheit. Mehrjährige Erfahrung in der Gesundheitsberatung, spirituellen Coaching, Chakra- und Energiearbeit.

Termine/Preise/Anmeldung

Ayurveda Rücken-Massage Ausbildung

Datum: 27. Apr 2018 - 02. Mai 2018
Ort: Bad Meinberg
Leiter: Galit Zairi
  Mehr erfahren

Teilnahmevoraussetzung

Grundkenntnisse in Massage; hilfreich aber nicht Bedingung: wenn möglich auch in Ayurveda, Yoga und Meditation. Auch als Weiterbildung für Ayurveda Gesundheitsberater und Masseure geeignet.

Prüfung/Zertifikat

Mit Zertifikat: „Ayurveda Rücken Masseur/in (BYVG)“. Ca. 60 UE.

Welche Teilnahmebedingungen gelten?

Teilnahmebedingungen ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was spricht für die Ausbildung/Weiterbildung bei Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben

Beratung und Anmeldung