Du bist hier: Yoga Übungen / Asana /

Boot

(Navasana)

Stärkt deinen Rücken und dein Durchhaltevermögen

Das Boot ist eine Variation der Heuschrecke (Shalabhasana). Diese Asana wird daher im Rahmen der Rückbeugen in der Yoga Vidya Reihe geübt - entweder als sanfte Variation oder als Vorbereitung der Heuschrecke. Das Boot ist die 56. Asana der 84. Haupt-Asanas im Yoga Vidya Stil.

Ausgangsposition ist die Bauchlage. Die Hände werden nach vorne ausgestreckt, sodass die Daumen nach oben zeigen. Mit der nächsten Einatmung kannst du nun Arme und Beine vom Boden lösen und dabei soweit wie möglich nach oben kommen. Beine und Gesäß sind fest angespannt. Wenn es für deinen Nacken angenehm ist, kannst du den Blick nach vorne ausrichten, ansonsten halte den Kopf einfach in Verlängerung der Wirbelsäule.

Halte die Position so lange wie möglich, um deiner Rückenmuskulatur einen kräftigenden Trainingsimpuls zu geben. Lass die Atmung dabei langsam und ruhig fließen.

 

Das Boot stärkt deine Rückenmuskulatur (Erector Spinae, Latissimus Dorsi, Trapezius), dein Gesäß (Gluteus Maximus) und deine hintere Oberschenkelmuskulatur (Biceps Femoris).

Das Boot ist eine stark aktivierende Asana, die besonders das Manipura und das Anahata Chakra stimuliert.

Sahasrāra

Ājñā

Viśuddha

Anāhata

Manipūra

Svādhisthāna

Mūlādhāra

Navasana stärkt deinen Willen und dein Durchhaltevermögen.

Schaukelboot

 (1) Einatmen, Arme, Kopf und Brustkorb mit Schwung heben..

(2) Ausatmen, Beine und Becke heben, Arme und Kopf senken.

(2) Arme und Beine ausstrecken, Arme, Beine und Kopf heben. 8-12 Atemzüge lang halten. Dann zurück zur Bauchentspannungslage.

Linkes Bein, rechten Arm und den Kopf  heben. 8-12 Atemzüge lang halten. Langsam senken. Andere Seite üben. Dies ist eine machtvolle Übung zur Stärkung der Rückenmuskulatur bei gleichzeitiger Schonung von Wirbelsäulen und Bandscheiben.

Variation: Kopf unten lassen, sodaß Brustwirbelsäule, Nacken und Hinterkopf eine gerade Linie bilden.

Boot - Yoga Übung zur Stärkung des unteren Rückens

Stärke deinen Rücken mit verschiedenen Variationen der Yoga Übung "Boot - Shalabhasana": Diagonales Boot,
beidseitiges Boot. Vorgeführt von Annedore vom Yoga Vidya Center Frankfurt http://cms.yoga-vidya.de/center/frank..., erläutert von Sukadev.