Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Vegane 5-Elemente-Koch-Ausbildung

Tauche ein in eine Ernährungslehre, die auf jahrtausendealter Erfahrung beruht. Unter fachkundiger Anleitung wirst du mit den Kochtechniken und Prinzipien der veganen 5-Elemente-Küche der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vertraut gemacht. Du lernst in dieser Vegane 5-Elemente-Kochausbildung, wie du die Geheimnisse der alten fernöstlichen Meister auf westliche Essgewohnheiten übertragen und zum Wohl deiner Gesundheit einsetzen kannst.

Im theoretischen Teil der Vegane 5-Elemente-Koch-Ausbildung lernst du unter anderem:
» Das Wesen der 5 Elemente: Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser
» Das Analogiesystem der 5-Elemente-Ernährung
» Die thermischen Wirkungen der verschiedenen Nahrungsmittel und Zubereitungsformen
» Die Wirkung von Nahrungsmitteln und ihrer Zubereitung auf Körper und Geist
» Die Bedeutung von Geschmacksrichtungen, Farben und Schnitttechniken in der 5-Elemente-Küche
» Die sinnvolle Zusammenstellung von Menüs im Sinne der 5-Elemente-Basis-Ernährung, mit dem Blick auf das Klima und deine persönliche Situation
» Ausgleichen von Disharmonien in den Funktionskreisen der Elemente

Im praktischen Teil der Vegane 5-Elemente-Koch-Ausbildung bereiten wir zusammen in der Gruppe vegane 3-Gänge-Menüs mit Vorspeise, Hauptgericht und Dessert zu, immer unter Berücksichtigung der Prinzipien der veganen 5-Elemente-Küche (inkl. Rezepte). Wir kochen dabei über Ländergrenzen hinweg – von der Misosuppe bis zum Seitangulasch. Du lernst, Gerichte
» So zu konzipieren, dass sie harmonisierend und ausgleichend wirken
» Selbst verändern zu können, nach dem eigenen Geschmack und eigenen Bedürfnissen
» Zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte einzusetzen
» Nach vorgegebener Elemente-Betonung selbstständig zusammenzustellen und zu kochen

Die Vegane 5-Elemente-Koch-Ausbildung richtet sich an:
- Menschen aus Heilberufen, Ernährungs- und Gesundheitsberater, Ernährungswissenschaftler, Mitarbeiter aus dem Bio-Lebensmittelhandel, Kochlehrer
- Menschen, die kochen lernen möchten
- Lehrer aus verschiedenen Bereichen der fernöstlichen Medizin
- Menschen, die ihre Ernährung umstellen wollen und/oder sich eine grundlegende Kenntnis der veganen Kochkunst aneignen wollen
- professionelle Köche, die vegane Gerichte in ihre Angebotspalette mit aufnehmen wollen.

Nach der Vegane 5-Elemente-Koch-Ausbildung kannst du das Gelernte in der Beratung von Klienten und Patienten, in der Durchführung von Kochkursen und als praktische Ergänzung für TCM-Ausbildungen unmittelbar umsetzen. Gute Grundlage auch, um VHS-Kurse anzubieten.

Teilnahmevoraussetzung für die Vegane 5-Elemente-Koch-Ausbildung: Eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

Abschluss/Zertifikat: Mit Zertifikat „Vegane/r 5-Elemente Koch/Köchin“ (BYVG).
(Ca. 80 Unterrichtseinheiten).

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung