Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Themenwoche: Mandalas und Yantras

Ein Mandala ist ein auf der Heiligen Geometrie aufgebautes Kreismuster, welches durch Form und Farbe mit deiner Seele kommuniziert. Der Kreis symbolisiert dabei die Einheit mit dem Göttlichen und wirkt dadurch harmonisierend, beruhigend und friedvoll. Es gibt diese Kreismuster (Mandalas) auf der ganzen Erde in allen Kulturen und Religionen. In Europa sind sowohl der Jahreskreis wie auch die Fensterrosetten der gotischen Kathedralen bekannt.
Bei den Indianern gibt es das zwölfspeichige Medizinrad, welches meist begehbar in der Natur ausgelegt wird und für Rituale benutzt wird. Zu Ritualzwecken werden in Asien aufwendige Sand- bzw. Pulvermandalas von buddhistischen und hinduistischen Priestern angefertigt, die nach dem Ritual wieder zerstört werden. Es gibt auch in der tibetischen heiligen Kunst Wandteppiche in Mandala- oder Yantra-Form. Ein Yantra hat um das innere Mandala ein Quadrat mit vier Toren und korrespondiert direkt mit der göttlichen Daseinsebene. Planetenyantras werden außerdem als Korrekturmittel im indischen Vastu (ähnlich dem Feng Shui) angewandt.
Chakrabilder werden sowohl als Mandala wie auch als Yantra dargestellt. Das Meister-Yantra heißt SRI Yantra und besitzt mit seinen neun verwobenen Dreiecken in der Mitte eine hohe Schwingung.
Es ist daher das schwierigste Yantra, welches wir am 4. Nachmittag gemeinsam konstruieren werden. Beginnen werden wir mit der Konstruktion einfacher Mandalas wie die Blume des Lebens, danach kommt die Lotusrosette und am 3. Nachmittag ein Chakrabild.
Zur Einführung werden zwei Vorträge gehalten und viele Farbmandalas und Yantras gezeigt.
Die Themenwoche leitet Sharima Steffens, die früher als Architektin und Bauzeichnerin gearbeitet hat und seit 2007 in ihrer Freizeit schon sehr viele Mandalas und Yantras hergestellt hat.
Workshops zum Malen, Meditieren, u.v.m. Natürlich stehen dir auch die anderen Individualgastangebote frei: tägliche Yogastunden, Meditationen, geführte Spaziergänge, Rezitationen, Klangyogastunde u.v.m. Du kannst die ganze Woche bleiben oder auch nur einige Tage. Wenn du dich online anmeldest, gib bitte im Feld ´Was ich sonst noch sagen möchte´ unter ´Sonstige Angaben´ an, wie viel Tage du bleiben möchtest. Danach berechnet sich der Preis. Übernachtung inkl. Vollpension, Yogastunden etc.: Montag bis Freitag pro Tag MZ 51 €; DZ 67 €; EZ 84 €; S/Z/Womo 38 €; Wochenende (Fr-So) MZ 115 €; DZ 148 €; EZ 183 €; S/Z/Womo 90 €.
Das komplette Angebot für Individualgäste findest du unter: www.yoga-vidya.de/individualgast

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung