Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Shivalaya Meditationsretreat

Stille – Schweigen – Sein. In der Abgeschiedenheit des Shivalaya Retreatzentrums fühlst du dich dem Himmel ganz nah. Mit intensiver Meditations- und Yogapraxis findest du zu Ruhe, Entspannung und tiefer Begegnung mit dir. Lange Meditationen, inspirierende Vorträge, Rezitation, Yogastunden und intensives Schweigen helfen dir, deinen innersten Kern zu finden, Vertrauen in dich und das Leben zu entwickeln, Bewusstsein und Achtsamkeit zu schulen sowie deine Gedanken zu klären. Mehr Lebensfreude, Energie und Positivität können sich nach und nach einstellen.

Täglich 3 lange Meditationssitzungen, kurze Gehmeditationen, teilweise im Freien auf der Dachterrasse, Rezitation, systematische Anleitung und Begleitung, meditative Yogastunden. Achtsam-meditatives Karma Yoga als spirituelle Praxis. Die längere Mittagspause lässt Raum zum Nachwirken lassen, entspannen, ausruhen, spazieren gehen. Möglichkeit zu täglichen persönlichen Beratungsgesprächen.
Du bist im Projekt Shanti, in unmittelbarer Nähe des Retreatzentrums, untergebracht, zusammen mit anderen Teilnehmern des Retreats (wenn kein Einzelzimmer gebucht ist). Teilnahmevoraussetzung: Meditationserfahrung.
Ungefährer Tagesablauf:
Ankommenstag: 16:30 Yogastunde; 18:00 Abendessen; 20:00 Meditation, Mantrasingen
21:15 - 22:15 Einführung und Meditation
2.- 8. Tag
5:00-6.45 Uhr Morgenmeditation, mit 5 Minuten Gehmeditation dazwischen
7.00-8.00 Uhr Morgensatsang mit Meditation, Mantrasingen, Arati (ab dem 5. Tag wahlweise auch eigene Meditation)
8.15 -9.30 Uhr meditative Yogastunde
9.30 – 10.00 Uhr Rezitation
10.00-11.00h Meditation
11.00h Mittagessen
12.00h Achtsames Karma Yoga als meditative Praxis
12.45-15.00h Freie Zeit für meditative Spaziergänge, Ruhe, Nachwirken lassen, Teilnahme an zusätzlichen Retreat-Programmen
15.00-16.00h eigene Praxis oder wahlweise angeleitete fordernd-meditative Asanas + Pranayama
16.15-17.45h Meditation, mit kurzer Gehmeditation dazwischen
18.00h Abendessen
19.00h Meditation und Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit der Seminarleiterin
20.00-21.00h Vortrag und Meditation
21.00-22.15h Meditation, wahlweise gemeinsam oder allein in einem der Retreat-Räume oder im Zimmer
9. Tag/Abschluss:
5:00-6.45 Uhr Morgenmeditation, mit 5 Minuten Gehmeditation dazwischen
7.00-8.00 Uhr Morgensatsang mit Meditation, Mantrasingen, Arati
8.15 -9.30 Uhr meditative Yogastunde
9.30-10.00 Uhr Rezitation
10.00-11.00 Uhr Abschlussrunde
11.00 Uhr Mittagessen