Yoga und Ayurveda in der psychologischen Anwendung

Seminar-Nr.: B240623-13
23.06.2024 - 28.06.2024
ab € 378,00

Yoga und Ayurveda in der psychologischen Anwendung

Hast du schon selbst die Erfahrungen gemacht, wie Yoga und Ayurveda dein Wohlbefinden steigern können? Möchtest du in die psychologischen Lehren und Praktiken der Yoga- und Ayurveda-Traditionen eintauchen? Dann ist dieses Seminar genau für dich!

Hier beschäftigst du dich mit Lehren und Praktiken aus Yoga und Ayurveda die für den Umgang mit psychischen Herausforderungen besonders relevant sind. Traditionelle Systeme werden dabei ebenso beleuchtet wie Verbindungen zu moderner Psychologie und die praktische Anwendung.


Im Bereich des Yoga stehen dabei folgende Themen im Fokus:
- Patanjalis Yoga Sutras, die Ursachen des Leids und Meditation als Weg aus diesem heraus
- die sechs Yogawege in psychologischer Anwendung
- der Energiekörper als Brücke zwischen Körper und Geist und die Arbeit mit Chakras und Prana
- der Austausch von Yoga und Psychotherapie in Geschichte und Gegenwart
- die Psychologische Yogatherapie und das Traumasensible Yoga
- Gefahren, Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen bei psychischen Herausforderungen
- die gezielte Rekonditionierung unserer Einstellungen und Glaubenssätze u. A. durch Yoga Nidra
- die Fakultäten des Geistes, die drei Körper und fünf Hüllen aus Samkhya, Tantra und Vedanta
- die Rolle des Nervensystems im Yoga und für die Psyche
- systemische, humanistische und Körper-Psychotherapie mit Yoga

Im Bereich des Ayuveda stehen außerdem folgende Themen im Fokus:
- die drei Doshas und ihr Einfluss auf die Psyche
- das Luftelement (Vata) als Ursache vieler mentaler Herausforderungen
- Ernährung und Verdauung als zentrale Faktoren psychischer Gesundheit
- Verhaltensweisen, Heilkräuter, Marmatherapie, Reinigungs- und Ölanwendungen für Psyche und Vata


Neben täglichen offenen Yogastunden und Meditationen werden auch im Seminar praktische Übungen aus Yoga, Ayurveda und psychologischer Arbeit durchgeführt. Die letzte tägliche Sitzung endet um 19:50. Es wird ein umfassendes Handout geben. Ergänzend zum Seminar besteht die Möglichkeit einer persönlichen Konsultation. Dieses Seminar ist bestens für Menschen in therapeutischen oder beratenden Berufen geeignet, Voraussetzung ist aber nur ein Interesse an Yoga

Raphael Mousa

Raphael Mousa

Raphael Mousa ist Yogalehrer, Yogatherapeut und Ayurveda Gesundheitsberater und schreibt seine Doktorarbeit über den Austausch von Yoga und Psychotherapie. Seine Faszination für Indien begann schon in der Kindheit und auf seinen vielen Reisen dorthin absolvierte er Yogaausbildungen in den Traditionen von Satyananda und Iyengar, Meditationsretreats, war in der Yoga-Klinik Arogyadham tätig und hat in zahlreichen Ashrams und heiligen Orten, wie im Himalaya, gelernt, gelebt und praktiziert. Für seinen Bachelor in Ethnologie und Psychologie und seinen Master in Medizinanthropologie hat er in Nepal über Schamanismus geforscht. Für zwei Jahre war er als Sevaka bei Yoga Vidya Bad Meinberg in der Yogatherapie und der Ayurveda Oase tätig und hat dort yogatherapeutische Einzelsitzungen, Yogastunden, ayurvedische Konsultationen und Massagen und mehr durchgeführt. Raphael hat zahlreiche Ausbildungen und Seminare absolviert u. a. in Ayurveda, (psychologischer) Yogatherapie, systemischem Coaching, Marmatherapie, Depressionsberatung, Klangtherapie, Tantra-, Kriya- und Kundalini-Yoga, Massage, Pranaheilung und Traumasensiblem Yoga.

Mehrbettzimmer : 457,00 €

Doppelzimmer : 556,00 €

Einzelzimmer : 658,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald) : 378,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu) : 378,00 €

Ohne Übernachtung : 378,00 €


Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung (ausgenommen Live Online Seminare).

Bad Meinberg
Als Europas führendes Seminarhaus und Ausbildungszentrum für Yoga und Ayurveda, bietet Bad Meinberg den idealen Ort, um dieses ganzheitliche Übungssystem kennen zu lernen oder deine Praxis zu vertiefen. Neben jährlich rund 2.000 Seminaren und Ausbildungen erwartet unsere Retreat-Gäste ein umfangreiches Zusatzangebot: vom Wandern, über entspannte Massagen, hin zu traditionell indischen Ritualen. Umsäumt von einem weitläufigen und grünen Gelände, fassen die insgesamt vier Gebäudekomplexe über 1.008 Betten, 40 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, eine Ayurvedaoase sowie eine Praxis für Yogatherapie. Des Weiteren gehören zum Haus ein kleines Kloster, der Yogashop und ein kostenfreier W-Lan-Bereich. Auch kreative Kinderbetreuung ist vor Ort möglich. Für das leibliche Wohl sorgen neben unserer zertifizierten bio-Küche, mit leckeren veganen Speisen, auch verschiedene Teestationen und Wasserbrunnen, als auch das kleine Café Maya. Umgeben von einem großen Park, liegt der Ashram ganz idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, mit vielen landschaftlichen und kulturellen Ausflugsmöglichkeiten, wie dem Naturdenkmal der Externsteine. Rund 200 Gemeinschaftsmitglieder und Angestellte, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Besucher.

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30h Seminarende (nach dem Brunch)

Keine Vorkenntnisse nötig.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.