Du bist hier: Seminar-Übersicht

Den Tod annehmen - Live Online

Zeitraum: 03.12.2021 - 05.12.2021 Seminar-Nr.: L211203-2

Den Tod annehmen - Live Online

Beschreibung
Tod und Geburt sind Erfahrungen der Seele auf ihrer Reise zur Befreiung (moksha). Man braucht den Tod nicht fürchten oder verdrängen, sondern verstehen und annehmen.
Anhand alter Texte wie der Katha Upanishad, der Garuda Purana, der Bhagavad Gita erschließen uns alte Weisheiten und neue Erkenntnisse, so dass wir die Erfahrung des Todes furchtlos und bewusst verstehen können.
• Wie stirbt man bewusst?
• Wie bereitet man sich auf den Tod vor?
• Was passiert zum Zeitpunkt des Todes und was passiert danach?
• Wie helfen wir jemandem sich (vom Körper) loszulösen, um in Frieden gehen zu können?
• Rituale vor und nach dem Tod, um dem Verstorbenen und der hinterbliebenen Familie zu helfen.
• Den Gebrauch von Mantras, um die Seele aufsteigen zu lassen.
• Mitfühlende Gesprächsrunden voller Liebe, Achtsamkeit, Verständnis und Akzeptanz helfen, Heilung zu erlangen und den Kummer versiegen zu lassen.

Ablauf:
Freitag:
20:00 - 21:00 Uhr Satsang (Yoga Vidya YouTube Live channel)
21:05 - 22:00 Uhr Begrüßung Einführungsvortrag Zoom
Samstag:
07:00 - 08:00 Uhr Satsang (Yoga Vidya YouTube Live channel)
08:05 - 09:00 Uhr Vortrag/Workshop Zoom
09:15 - 11:00 Uhr Yogastunde (Yoga Vidya YouTube Live channel)
14:30 - 18:00 Uhr Vortrag/Workshop Zoom
20:00 - 22:00 Uhr Satsang (Yoga Vidya YouTube Live channel)
Sonntag:
08:05 - 09:00 Uhr Vortrag/Workshop Zoom
09:15 - 11:00 Uhr Yogastunde (Yoga Vidya YouTube Live channel)
12:30 – 14:00 Uhr Abschlussworkshop Zoom

Für das Seminar benötigst du:
• einen ruhigen Raum ohne Störung
• Yogamatte oder Teppich
• stabile Internetverbindung
• Computer oder Tablet (notfalls Smartphone) mit Kamera und Mikrofon mit dem du dich über Zoom
• einwählen kannst.


Sukadev Bretz
Sukadev BretzSukadev Volker Bretz ist Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya. Er versteht es wunderbar, tiefe Weisheit humorvoll weiterzugeben. Seine besondere Stärke ist es, Aspiranten zu intensiver Praxis zu motivieren, hinter allem einen höheren Sinn zu sehen und mehr Energie und Herz in den Alltag zu bringen. Er ist Autor von: „Die Yoga-Weisheit des Patanjali für Menschen von heute“, „Das Yoga Vidya Asana Buch“ und „Der Königsweg zur Gelassenheit“. Schon als Kind hatte er spirituelle Erfahrungen. Als Jugendlicher war er von den Möglichkeiten des menschlichen Geistes fasziniert, übte Techniken des mentalen Trainings und Meditation. 12 Jahre lebte er in den Zentren seines Meisters Swami Vishnu-devananda, der ihn durch intensive spirituelle Praxis zu tiefer Erfahrung und Einsicht führte. 1992 gründete er die Yoga Vidya Zentren, um ein ganzheitliches, lebensnahes Yoga zu lehren. Yoga Vidya hat inzwischen 4 große Yoga Ashrams, über 80 Yoga Vidya Zentren und 18.000 ausgebildete Yogalehrer. Erlebe den dynamischen Begründer einer der führenden Yoga Bewegungen Europas.

Online: 87,00 €

Live Online BM
Unser vielfältiges Online-Angebot, macht es dir ab jetzt möglich, Yoga- & Meditationsstunden, Aus- und Weiterbildungen, Intensivwochen oder Workshops gemeinsam mit anderen direkt und bequem von Zuhause aus zu besuchen. Du sparst dir Kosten für Anfahrt und Übernachtung und schonst damit sogar die Umwelt. Durch den direkten Kontakt zum Seminarleiter und der Gruppe, bist du in bester Gesellschaft dir neues Wissen anzueignen und wirst kompetent auf deinem spirituellen Weg begleitet. So kannst du neben deinen alltäglichen Tätigkeiten auf einfachem Weg viel Neues lernen, tiefe Erfahrungen machen und Gleichgesinnte treffen. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Siehe Beschreibung

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Keine Vorkenntnisse nötig.

Siehe Beschreibung



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,51 von 5 Sternen 541 Bewertungen auf ProvenExpert.com