Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Tat Twam Asi

Zeitraum: 01. Jan 2018 - 05. Jan 2018 Seminar-Nr.: W180101-1

Tat Twam Asi

"Das bist du" Interpretation und Meditation mit und über die vier Mahavakyas, die vier "großartigen Aussprüche" aus den Upanishaden. Geht es dir auch oft so: Du bist schon eine ganze Weile auf dem spirituellen Weg, praktizierst mehr oder weniger regelmäßig und vieles ist dir sonnenklar. Trotzdem fällst du im Alltag wieder in die alten Muster zurück und es fällt dir nicht so leicht, dauerhaft die hohen Ideale und Erkenntnisse so zu integrieren, dass sie sich in Form von mehr Gelassenheit, Ruhe und Lebensfreude ausdrücken? Dieses Wochenende holt dich aus der "Froschperspektive" heraus, macht dir wieder einmal bewusst, dass es eine höhere Wirklichkeit gibt und all die kleinen oder auch größeren Alltagsprobleme und - sorgen vor dem Hintergrund einer höheren Warte nicht sooo unüberwindlich und sooo wichtig sind, wie es dir oft erscheint, wenn du mitten drin steckst. Hole dir neue Inspiration, Kraft und spirituelle Anregung für Wochen und Monate! Für ernsthaft spirituell Interessierte.
Kenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich. Als Weiterbildung für Yogalehrer geeignet.


Narada Marcel Turnau
Narada Marcel TurnauNarada ist ehemaliger Ashramleiter des Haus Yoga Vidya Westerwald, Yoga Vidya Acharya, Meditationslehrer, Yoga Ausbilder, Entspannungstrainer und hat sich im Laufe der Jahre spezialisiert auf Yoga Philosophie und Advaita Vedanta. Sein Motto: "Im Yoga ist nicht entscheidend was du tust, sondern was dabei in dir geschieht."

Mehrbettzimmer: 296,00 €

Doppelzimmer: 361,00 €

Einzelzimmer: 427,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 245,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 245,00 €

Ohne Übernachtung: 245,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Westerwald
Yoga Vidya Westerwald im Naturparadies Rhein-Westerwald liegt sehr ruhig und idyllisch im Grenzbachtal inmitten von Wald, Wasser und Wiesen. Hier kannst du entspannen, neue Kraft tanken, Zugang zur eigenen Intuition und Kreativität finden. Auch außerhalb der Seminare finden täglich zwei Meditationen mit Mantra-Singen und eine Yogastunde statt. Zum Seminarhaus gehören mehrere Yoga- und Vortragsräume, ein Aufenthaltsraum mit Präsenzbibliothek, viel Land mit Wiesen, ein großer Garten mit lauschigen Plätzen, ein Spielplatz für Kinder und eine wunderschöne große Sonnenterrasse mit Wintergarten. Im Sommer können bei schönem Wetter auch Yogastunden, Vorträge usw. auf der Wiese oder der Terrasse stattfinden. Die Zimmer sind einfach, aber schön und individuell gestaltet, mit ökologischen Wandfarben und Baumaterialien.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.

Tagesablauf ab dem 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.30 Uhr Workshop/Vortrag *
16.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung *
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag

Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
Ca. 12.30 Uhr Seminarende (nach dem Brunch)

* Manche Seminare mit speziellen Themen haben auch von 14.00/14.30 Uhr-18.00 Uhr einen Workshop und nachmittags keine Yogastunde oder Übungen in den Workshop integriert.

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.
Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende mit dem Brunch um ca. 12.30 Uhr.

Beratung und Anmeldung