Du bist hier: Seminar-Übersicht

Kartenlegen mit dem Tarot

Zeitraum: 25.09.2020 - 27.09.2020 Seminar-Nr.: B200925-10

Kartenlegen mit dem Tarot

"Erkenne dich selbst" - las der Ratsuchende im alten Griechenland, als er durch die Säulen zum Orakel von Delphi voranschritt. Das Kartenlegen mit dem Tarot ist für jeden Menschen zu erlernen und ein hervorragendes Werkzeug für deinen Weg als Yogi oder Yogini. Es befähigt dich, deine eigenen Muster und die Muster anderer zu durchschauen und dabei geschickt und glücklich in die Richtung deines wahren Willens voran zu gehen. Außerdem erfährst du durch die Beschäftigung mit den Karten ein tiefes Verständnis für die Abläufe der Welt und das Vertrauen in deine innere Führung.
Inhalte des Seminars:
• Aufbau des Tarot Kartenspiels und praktische Anwendung
• Auf den Punkt - Tageskarten
• Tarot als Entscheidungshilfe
• Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft erkennen
• Was geschieht als Nächstes?
• Mit den Karten deinen Weg überprüfen
• Licht und Freude in die Beziehung bringen
• Techniken zum Verinnerlichen der Kartenbedeutungen
• Karten legen für Andere
• Viele praktische Tipps und Erfahrungswerte

Probieren geht über Studieren ist ein Leitsatz dieses Seminars. Theoretische Einheiten werden gleich praktisch ausprobiert und in der Gruppe erfahrbar gemacht. Vorkenntnisse und eigene Materialien sind hierfür nicht notwendig. Außerdem gehören zu dem Kurs zwei Yoga Einheiten: Elementar Yoga, in dem ein Gefühl und das Verständnis für die Elemente vermittelt wird. Das ist sinnvoll, da der Aufbau des Tarot Kartenspiels den Elementen entspricht. Und Lebensrad Yoga, in dem über den Sonnenlauf ein Gefühl für das stete Werden und Vergehen erfahrbar wird, in das wir alle eingebunden sind.


Benjamin Schwering
Benjamin SchweringBenjamin ist Technologie Berater für Großunternehmen. 2011 zog er sich aus dem weltlichen Trubel zurück und fand Zugang zu seinem Zentrum über das Kartenlegen mit dem Tarot. Heute ist Benjamin Yogalehrer (BYV), Coach und Tarotlehrer und ergänzt sein weltliches Schaffen mit Workshops, Seminaren und Coachings über die Kunst der Divination und deren Integration in eine ganzheitliche Yogapraxis. Sein Unterricht ist geprägt von einer starken Empathie zu seinen Teilnehmern und dem steten Motto „Tue was du willst!"

Mehrbettzimmer: 178,00 €

Doppelzimmer: 213,00 €

Einzelzimmer: 248,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 153,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 153,00 €

Ohne Übernachtung: 153,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30h-ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Mittelstufe und Fortgeschrittene.
Für Betroffene und Yogalehrer.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation, anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung