Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Garbha Sanskar - Schwangerschaftsfürsorge aus ayurvedischer Sicht

Zeitraum: 28. Apr 2017 - 30. Apr 2017 Seminar-Nr.: A170428-3

Garbha Sanskar - Schwangerschaftsfürsorge aus ayurvedischer Sicht

Garbha Sanskar umfasst das komplette Wissen des Ayurveda vom Kinderwunsch, über Vorbereitung für die Empfängnis, Schwangerschaft, Verlauf der Schwangerschaft, Geburt und darüber hinaus. Nach dem Ayurveda spielt die Vitalität der Eltern eine entscheidende Rolle bei der Zeugung gesunder Kinder. Du lernst, was du mit Ayurveda auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene tun kannst, um deine Vitalität zu erhöhen und dein Kind zu stärken.
Dieses Ayurveda Seminar beinhaltet:
• Steigerung der Vitalität von Frau und Mann bei Kinderwunsch
• Anna Yoga: Die richtige Ernährung spielt eine Schlüsselrolle im Ayurveda und bildet die Basis einer gesunden Lebensführung. Anna Yoga lehrt uns, was den Körper vorbereitend und in der Schwangerschaft, in der Stillzeit und darüber hinaus nährt und stärkt.
• Rasayanas, Ayurveda Stärkungsmittel, die sich besonders bewährt haben, auch bei Beschwerden
• Empfehlungen zur Ernährung in den jeweiligen Monaten der Schwangerschaft
• Bedeutung von Ayurveda Ritualen und Lebensführung
• Wichtigkeit von richtiger Entspannung während der Schwangerschaft
• Nada Yoga: heilende Klänge für Mutter und Kind in der Schwangerschaft. Musik und Klänge haben nachweislich einen positiven Effekt auf Mutter und Kind, so wirkt Nada Yoga entspannend und harmonisierend.
• Sanfte Yoga- und Atemübungen, die den Körper gut auf die Geburt vorbereiten
• Regelmäßige Ayurveda Massagen mit warmen Ölen werden ebenso empfohlen, je nach Phase der Schwangerschaft, aber ganz besonders in der letzten Zeit vor der Entbindung.
• Auch das Baby hat ein besonderes Bedürfnis nach Berührung – du lernst, warum es so wichtig ist, dein Baby regelmäßig zu massieren.
Täglich Yoga, Meditation und Mantra-Singen.


Dr. Sujata També
Dr. Sujata TambéGebürtige Inderin mit Studium in Humanmedizin (M.B.B.S.) und Ayurveda Medizin an der Universität Pune. Seit 1997 Fachärztin für Ayurveda und seit 2003 ausgebildete und praktizierende Heilpraktikerin. Seit 1999 lebt und arbeitet sie in Deutschland - zunächst im Santulan AUM Kurzentrum in Pfedelbach-Gleichen als Ayurveda-Supervisor, seit 2001 mit eigener Praxis in München. Ihre Schwerpunkte sind die Frauenheilkunde, Kinderwunsch, Schwangerschaft und Ernährung.

Mehrbettzimmer: 169,00 €

Doppelzimmer: 201,00 €

Einzelzimmer: 233,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 144,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 144,00 €

Ohne Übernachtung: 144,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Allgäu
Der Yoga Vidya Allgäu Ashram auf ca. 1000 m Höhe gelegen, ist besonders für Allergiker eine Entlastung und Wohlgefühl durch Feinstaub unbelastete Natur. Das Yoga Seminarhaus in Maria Rain ist unmittelbar vor den Allgäuer Alpen gelegen. Eingebettet in einem touristisch attraktiven Feriengebiet, Kurgebiet und Erholungsgebiet im Oberallgäu, zwischen Kempten und Füssen ist Maria Rein ein ruhiger kleiner Ort von vielen Badeseen umgeben, ideal für Yoga und Meditation. Die bekannten Gipfel in unmittelbarer Nähe sind die Alpspitze bei Nesselwang und der Grünten. Ein traumhafter Blick auf die Alpen bietet sich direkt vom Haus aus und bei guter Sicht sogar auf die Zugspitze. Ein Genuss für jeden der Yoga in einer kraftvollen Naturumgebung praktizieren oder lernen möchte.

  Anreisebeschreibung

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.15 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
14.00 oder 14.30 - 18.00 Uhr Workshop (Theorie und/oder Praxis, manchmal auch mit Yogastunde, je nach Thema)
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, Vortrag
Seminarende/Abreisetag
7.00 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung, Vortrag
9.00 Uhr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30h-ca. 14.30 Uhr Workshop/Vortrag
ca. 14.30/15.00h Seminarende

Geeignet als Ayurveda-Weiterbildung.
Grundkenntnisse in Ayurveda, Yoga und Meditation erforderlich.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation anschließend Vorstellung des Programms. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Seminarende ca. 14.30/15.00 Uhr