Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Yogalehrer Weiterbildung Intensiv E: Bhakti Sutras

Bhakti Sutras von Narada. Erlernen von Puja, Homa, Arati. Yoga Unterrichtstechniken zur Öffnung des Herzens. Anleitung von Kirtan. Bhakti Sutras: Rezitation, Behandlung und Besprechung der Bhakti Sutras von Narada, eines der berühmtesten klassischen Werke zum Bhakti Yoga. Für Herzensöffnung und schnelle spirituelle Entwicklung. Bhakti Yoga: Formen von Bhakti. Stufen des Bhakti. Bhakti im Alltag. Mantra-Singen. Anleitung von Kirtan. Indische Rituale: Arati (Lichtzeremonie), Homa (Feuerzeremonie), Puja. Erklärung, Bedeutung und Erlernen von Puja, Homa, Arati. Hinduistische Mythologie. Symbolik und tiefere Bedeutung. Bhakti in anderen spirituellen Traditionen. Karma Yoga: Selbstloses Dienen mit Liebe und Mitgefühl. Bedeutung von Bhakti Yoga für Karma Yoga. Spiritualisierung des Alltags. Jnana Yoga: Jnana und Bhakti Yoga -Unterschiede, Gemeinsamkeiten, Ergänzungen,
Auflösung von scheinbaren Widersprüchen. Hatha Yoga: mit Affirmationen und speziellen Konzentrationstechniken. Längeres Halten. Asanas meditativ. Unterrichtstechniken: Unterrichtsgestaltung, Didaktik. Individuelle Korrekturen. Unterrichtstechniken zur Öffnung des Herzens für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene. Lerne, Asanas mit Affirmationen, längerem Halten mit Bhakti-Konzentration, Asanastunden mit Mantras aufzubauen und zu geben. Meditationstechniken zur Öffnung des Herzens. Anleitung von Kirtan und Arati. Meditative Asanas. Gebet, Hingabe, Gott in Yogastunden? Einsatz von Musik, Klangschalen und Kirtan in Yogastunden. Yoga für Kinder im Vorschulalter. Sanskrit: Erlernen und Üben von Devanagari, des Sanskrit Alphabets. Dadurch bekommst du einen tiefen und intuitiven Zugang zu den Mantras. Teilnahmebedingungen: Die Weiterbildungskurse sind Intensivkurse mit Teilnahmepflicht an allen Seminarteilen. Damit wir dir ein Zertifikat über diese Weiterbildung ausstellen können, musst du an allen Teilen vollständig anwesend sein. Später anzureisen oder früher abzureisen ist nicht möglich. Während des Kurses Verzicht auf Drogen, Alkohol, Rauchen, Fleisch und Fisch.Anerkannt als Bildungsurlaub in NRW, Hessen und Saarland.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung