Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Asana exakt Yogalehrer/in Ausbildung

Du hast deine Yogalehrer Ausbildung bereits gemacht und möchtest Feinheiten und Tiefenwirkungen der Yoga Asanas kennenlernen? In dieser Asana exakt Yogalehrer Ausbildung erfährst du anatomische Zusammenhänge und Variationsmöglichkeiten der Yoga Asanas, so dass du deinen Yoga Unterricht effektiver und individueller gestalten kannst.

Du lernst und vertiefst in dieser Ausbildung für Yogalehrer insbesondere:
- die körpergerechte Ausführung der wesentlichen Yoga Asanas wie Stehhaltungen, Umkehrhaltungen, Rückwärtsbeugen, Vorwärtsbeugen und Drehungen
- die exakte Ausrichtung des Körpers in den Asanas
- die Anwendung von Yoga Hilfsmitteln in den Asanas
- detaillierte Hilfestellungen und Korrekturen. Durch gegenseitiges Korrigieren und Unterrichtsproben mit Supervision gewinnst du Sicherheit.

Themen der Yogalehrer Ausbildung:
- Kenntnisse über die Anatomie der Bewegung: Neben Dehnung und Stärkung spielen hier auch anatomisch angeborene Voraussetzungen, wie Knochenformen, Gelenkformen und Proportionen der Körperteile zueinander eine Rolle. Dadurch kann die Ausführungsweise der Asanas entweder begünstigt oder, wenn z.B. Kompression in den Gelenken auftritt, begrenzt werden.
- Haltungsanalyse: du lernst als Yogalehrer die Körperhaltung deiner Teilnehmer/Innen zu erkennen
- Abfolgen von Yoga Asanas, die auf Pranayama vorbereiten

Mit dieser Ausbildung kannst du:
- In deinem Yogaunterricht in Gruppen und im Einzelunterricht Asanas auf genaue, gesundheitsförderliche Weise, auf die individuelle Konstitution angepasst, anleiten
- Deinen Teilnehmer/Innen Variationen anbieten
- Yogahilfsmittel einsetzen und deren Gebrauch anleiten
- Zielgerichtet Haltungskorrekturen und Hilfestellungen geben

Du erhältst in dieser Yogalehrer Ausbildung kostenlos ein vom Ausbildungsleiter geschriebenes Yoga Buch als Übungsanleitung. Teilnahmevoraussetzung für die Ausbildung: Abgeschlossene Yogalehrer Ausbildung. Anerkannt als Bildungsurlaub in NRW, Hessen und Saarland.

Beratung und Anmeldung