Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Yoga Summer Camp - Ticket Early Bird - Presale bis 30.4.2018

Zeitraum: 12. Aug 2018 - 19. Aug 2018 Seminar-Nr.: B180812-13

Yoga Summer Camp - Ticket Early Bird - Presale bis 30.4.2018

Deine beste Ferienwoche, das Yoga Summer Camp ab 13 - organisiert vom Spirit Tribe. Du hast die Nase voll, die ganze Zeit langweilst du dich, dein Smartphone erzählt dir auch nichts Neues, und du möchtest was Aufregendes, was Neues und Spannendes erleben? Dann melde dich an zum Jugendfreizeit-Zeltlager bei Yoga Vidya. Du verbringst eine Woche mit Zelten, Capoeira, Bogenschießen, Poi spielen, Jonglieren, Einrad fahren, Trommeln, Didgeridoo, Singen und Tanzen. Du lernst Yoga, AcroYoga und Workout Yoga kennen, du bist draußen in der Natur, lebst Verbundenheit und Gemeinschaft und erlebst dabei viele verschiedene Spiele und jede Menge Fun. Es wird eine Feuershow und Bodypainting geben. Wir verbinden uns wieder mit Mutter Natur mit schamanischen Ritualen und Fantasie und Klangreisen.
Es gibt ein großartiges vegan-vegatarisches Bio-Buffet.
Während alle vor ihren Konsolen hängen, mach etwas aus dir, lerne neue Skills wie Poi spielen und komm dabei ganz bei dir an. Sitz mit uns zusammen beim Nightcircle, singe, tanze und lausche Geschichten. Triff dich mit gleichaltrigen, die offene Herzen haben, offene Augen und sich für ein alternativeres Leben interessieren. Hier knüpfst du tolle Kontakte und lernst viele verschiedene Lebens-Konzepte kennen.
Eine Woche – Rundumversorgung.

Early birds zahlen weniger!
Die ganze Woche alles inklusiv für 198,- € im eigenen Zelt .
Presale Early bird bis 30.4.18: 198,- €
Normalpreis ab dem 1.5.18: 298,- €

Buchung für dieses Seminar nur im Zelt/Schlafsaal möglich, nicht im Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmer.
Wenn ihr euch als Gruppe ab 3 Personen anmeldet erwartet euch ein Willkommensgeschenk.

Jetzt im Kalender blocken, jetzt schon buchen.

Unser vollständiges Programm
Workshops:
Poi basteln und spielen
Jonglage
Flow – Art
Trommeln
Didgeridoo – Bauen und spielen
Bogenschießen
Capoeira
Volleyball
Badminton
AcroYoga
Yoga Workout


Sureshwara Meyer
Sureshwara MeyerSureshwara hat im ganzheitlichen Yoga Sivanandas seinen Lebensweg gefunden. Seine intensive Praxis, seine Weltoffenheit und seine Verbundenheit mit dem Leben lässt er gern in seine Yogastunden mit einfließen, wodurch diese ihre Tiefe und Intensität erhalten. Intensiv, meditativ, emotional, mit einem geklärten Blick auf das Leben, auf den Weg zum inneren Frieden, hin zur Liebe sind seine Yogastunden. Besonders liebt er es Yin Yoga, fordernde Yogastunden und Mantrayogastunden anzuleiten. Yogastunden, bei denen die Teilnehmenden loslassen und ganz weit nach innen kommen können. Er ist Yogalehrer in Ausbildung. Zuvor hat er als Klettertrainer gearbeitet und hat auch schon ein halbes Jahr in Äthiopien gelebt, wo er in einem Waisenheim Freiwilligenarbeit gemacht hat. Dies war letztlich der ausschlaggebende Aspekt, sein Leben zu ändern und sich auf die Suche nach mehr Sinn zu machen. Ihm ist es eine Herzensangelegenheit Frieden, Liebe und Freude zu vermitteln, und in Bad Meinberg hat er dazu einen wundervollen Ort für sein Wirken gefunden.

Marcel Scherreiks
Marcel ScherreiksMarcel ist Qi Gong Lehrer, Berater für „Holistische Gesundheit“, Erdbotschafter von „Garten Eden Projekt“ und hat sich in der Wildnispädagogik weitergebildet. Mit dem Anliegen, die Beziehung zwischen Mensch und Natur schon frühzeitig bei jungen Menschen zu stärken, bietet er Natur-Kinder-Tage für Kinder an. Das Erlebnis in der Natur gibt den Kindern Raum, sich selbst und ihre Fähigkeiten auf natürliche Weise mit Spaß und Kreativität, wild und frei zu entdecken. Besonders ein respektvoller Umgang und friedvolle Kommunikation liegen ihm am Herzen.

Mirabai Seifert
Mirabai SeifertNach ihrem holprigen Start ins Leben (mit 16 Jahren bereits Mutter mit eigenverantwortlichem, eigenem Haushalt) absolvierte sie dennoch ihr Fachabitur und die Ausbildung zur Bankkauffrau.1995 wechselte sie in der TK-IT-Branche in den Vertrieb. Zeitgleich absolvierte sie bis 1996 1 Jahr des IAT-Heilpraktikerstudiums, wurde dann hauptberuflich Produktmanagerin, später Gebietsleiterin und Distributions-Managerin mit bundesweitem Außendienst und sammelte 7 Jahre Erfahrungen in der TK-IT-Branche. Ab 2004 – 2016 war sie 12 Jahre für einen namenhaften Hersteller tätig: Disposition (operativer Einkauf), Key Account - und Geschäftsführungsassistentin und Vertriebsaußendienst. 2005 schloss sie ihr BWL-Abendstudium mit dem Betriebswirt (staatl. gepr.), die IHK-Ausbildereignungsprüfung und die Internationale kfm. Englischprüfung mit Auszeichnung ab. Seit 2007 praktiziert sie Yoga, wurde 2009 nach 2-jähriger Ausbildung Yogalehrerin (BYV). Es folgte 2009 die Business Yogalehrer Weiterbildung sowie erste Unterrichtserfahrungen als nebenberufliche Yogalehrerin in einer Heilpraxis und später in einer Yogaschule. Seit 2016 entschloss sie sich, der Vision von Yoga Vidya zu folgen, um Yoga möglichst vielen Menschen nahezubringen und das Lichtnetz rund um die Erde weiter auszubauen. So zog sie 2016 zu Yoga Vidya Bad Meinberg, ist dort Assistentin von Sukadev, gibt seit Februar 2017 zusätzlich Yogaunterricht, wurde im Okt. 2017 Ayurvedische Gesundheitsberaterin und ist angehende Yogatherapeutin. So verschieden ihre Welten in all den Jahren auch waren: Sie ist von Anfang mit viel Engagement, Einfühlungsvermögen sowie vor allem mit Bhakti und festem Glauben dabei und versucht stets, Barrieren zwischen Welten und Menschen ab- und neue Brücken zwischen ihnen aufzubauen. Dabei geht sie zum Teil auch ungewöhnliche oder auch ganz neue Wege.

Mehrbettzimmer: 0,00 €

Doppelzimmer: 0,00 €

Einzelzimmer: 0,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 0,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 198,00 €

Ohne Übernachtung: 0,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Bad Meinberg
Yoga Vidya Bad Meinberg im Teutoburger Wald– ein dynamischer, lebendiger Ort mit einem vielfältigen Kurs- und Ausbildungsangebot. Europas führendes Yoga-Seminarhaus und –Ausbildungszentrum bietet einen hervorragenden Raum, um Yoga kennen zu lernen oder zu vertiefen, zu entspannen und sich mit neuer Kraft und Energie aufzuladen. Es besteht aus vier campus-ähnlichen Gebäudekomplexen mit über 500 Betten, 30 Seminar-, Meditations- und Übungsräumen, Yogatherapie-, Kinder-, separater Schweigebereich, kleinem Videoraum, Bücherecke, kostenloses Internet, W-Lan, Teestationen, Wasserbrunnen, hauseigenes kostenloses Schwimmbad, Sauna gegen Gebühr. Es liegt idyllisch am Rande des Kurstädtchen Bad Meinberg, umgeben von einem großen Park, und bietet viele landschaftliche und kulturelle Ausflugsmöglichkeiten, wie z.B. zu dem berühmten Naturdenkmal der Externsteine. 130 Mitarbeiter/innen, darunter über 80 ausgebildete Yogalehrende, sorgen täglich für das Wohlergehen unserer Teilnehmer. Neben den fast 2000 jährlichen Seminaren und Ausbildungen gibt es ein umfangreiches Zusatzangebot für individuelle Yogaferien-Gäste.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreise/Sonntag:
ab 13.00 Anreise; Ankommen/Zelt aufbauen - bitte bringe dein eigenes Zelt mit
15.00 Get together Kennenlernrunde
16.00 Bewegung und Yoga
18.00 Abendessen
20.00 Vortrag/Workshop/Abschlussrunde 1.Tag
21.00 Night circle
Ab Montag:
7.00 Get up - get ready
8.00 Morning circle
9.00 Yoga
11.00 Vegetarisch-veganes Buffet
Freizeit
14.00 Workshops/Action: Poi, Jonglage, Bogenschießen, Body Painting, Acro Yoga, Didgeridoo bauen, uvm.
18.00 Vegetarisch-veganes Buffet
Freizeit
20.00 Vortrag/Workshop/Video/Austausch
21.00 Night Circle/Lagerfeuer/Musik…
22.00 Bed time
Seminarende Sonntag:
7.00 Get up – get ready
8.00 Morning circle
9.00 Yoga
11.00 Vegetarisch-veganes Buffet
12.00 Abschlussrunde
ca. 14.00 Ende / Zelt abbauen und Abreise (bis nächstes Jahr!)

Keine Vorkenntnisse nötig.
Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

SEMINARBEGINN ist um 15.00 Uhr: Kennenlernrunde/Get together. Bitte bis 13.00/14.00 Uhr anreisen, damit du vorher dein Zelt aufbauen kannst.
16.00 Yoga. 18.00 Abendessen. 20.00 Austausch 1. Tag.
21.00 Uhr Night Circle.
Bitte bringe dein eigenes Zelt mit. Ca. 3 Wochen vor Beginn schicken wir dir genauere Infos über den Ablauf, was du am besten mitbringst, ggf. Einverständniserklärung der Eltern etc.
Seminarende am letzten Tag um ca. 14.00 Uhr.

Beratung und Anmeldung