Du bist hier: Seminar-Übersicht

Asana Exakt

Zeitraum: 24.07.2020 - 26.07.2020Seminar-Nr.: W200724-3

Asana Exakt

Genaues Erklären, Praktizieren und Korrigieren von Grundstellungen und Variationen der Yoga Vidya Grundreihe. Durch das bewusste Wahrnehmen der Details in Bewegungen und Stellungen kannst du dein Verständnis für Nutzen und Wirkung festigen und erweitern. Staune über die Erfahrungen, die du durch einfache, jedoch sehr bewusste Schritte in den Asanas machen kannst. Erlebe, wie kleine Unterschiede enorme Auswirkungen haben können. Viele Tipps und Tricks helfen dir, die optimale Position in den Stellungen zu finden und so körperlich, geistig und energetisch Fortschitte zu machen. Mit vielen neuen Inspirationen kannst du deine eigene Praxis neu beleben und verfeinern. Du meisterst die Asanas mit Freude und Leichtigkeit. Täglich 4-6 Stunden Asanas, ergänzt durch Meditation und Mantra-Singen.


Mahadev Schmidt
Mahadev SchmidtWidmet sich seit vielen Jahren der spirituellen Ausrichtung des klassischen Yoga nach Swami Sivananda und hat diesen durch Einflüsse aus anderen Traditionen ergänzt und lebt diesen authentisch. Er ist über zwölf Jahre Mitarbeiter bei Yoga Vidya, ist Yoga Acharya (BYV), Meditationslehrer (BYVG), Ayurveda Gesundheitsberater (BYVG), Yoga Nidra Practioneer (SYC), erfahrener Seminar- und Ausbildungsleiter mit einem breiten Spektrum an Wissen über alle Aspekte des Yoga. Er hat eine besondere Gabe, mit spielerischer Leichtigkeit philosophische Themen anschaulich und alltagstauglich zu vermitteln, um dich über die Grenzen deines Bewusstseins zu erheben. Seine Vorträge sind von großer Lebendigkeit und Enthusiasmus geprägt, seine Yogastunden klar und humorvoll.

Eine schwere Krankheit ließ mich lange Zeit körperlich inaktiv werden. Das machte mir einige Dinge bewußt – unter anderem auch, mit dem zufrieden zu sein, was man hat und was man ist. In dieser Zeit stellte ich alles andere zurück und konzentrierte mich nur darauf, gesund zu werden. So kam ich zum Hatha Yoga, dem körperlichen Aspekt des Yoga. Ich begann, mehrere Systeme – westliche wie östliche – zu vergleichen. Es zeigte sich, dass der Ganzheitliche Yoga, den Swami Sivananda lehrt, dem Anspruch der Ganzheitlichkeit am besten gerecht wird. Als besonders faszinierend am Ganzheitlichen Yoga empfinde ich die Möglichkeit, Yoga in alle Bereiche des Lebens einbinden zu können, ohne sofort das ganze Leben drastisch umstellen zu müssen.

Da mich persönlich der Yoga aber immer mehr fasziniert hat, entschied ich mich im November 1998, mein Leben völlig dem Yoga zu widmen, meine Fähigkeiten in den Dienst einer spirituellen Gemeinschaft zu stellen und somit Mitarbeiter im Haus Yoga Vidya zu werden.

Nach einer Eingewöhnungszeit habe ich meinen „Yoga-Alltag“ mehr und mehr gefestigt und finde nun sehr viel Freude daran, mich mit anderen Menschen über Yoga und ihre spirituellen Erfahrungen auszutauschen und meine eigenen Erfahrungen weiterzugeben. Seit Anfang 1999 bin ich Yogalehrer (BYV) und versuche, meine Yogastunden klar und humorvoll zu gestalten. Die Themen meiner Vorträge vermittele ich möglichst lebendig und voll Enthusiasmus.

Mehrbettzimmer: 145,00 €

Doppelzimmer: 177,00 €

Einzelzimmer: 212,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 117,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 117,00 €

Ohne Übernachtung: 117,00 €

Alle bei unseren Seminaren und Ausbildungen angegebenen Preise sind Pauschalpreise pro Person. Sie beinhalten das gesamte Seminar- / Ausbildungs- / Wellnessprogramm, Unterkunft in der gewählten Zimmerkategorie und vegetarische Vollwertverpflegung.

Westerwald
Yoga Vidya Westerwald im Naturparadies Rhein-Westerwald liegt sehr ruhig und idyllisch im Grenzbachtal inmitten von Wald, Wasser und Wiesen. Hier kannst du entspannen, neue Kraft tanken, Zugang zur eigenen Intuition und Kreativität finden. Auch außerhalb der Seminare finden täglich zwei Meditationen mit Mantra-Singen und eine Yogastunde statt. Zum Seminarhaus gehören mehrere Yoga- und Vortragsräume, ein Aufenthaltsraum mit Präsenzbibliothek, viel Land mit Wiesen, ein großer Garten mit lauschigen Plätzen, ein Spielplatz für Kinder und eine wunderschöne große Sonnenterrasse mit Wintergarten. Im Sommer können bei schönem Wetter auch Yogastunden, Vorträge usw. auf der Wiese oder der Terrasse stattfinden. Die Zimmer sind einfach, aber schön und individuell gestaltet, mit ökologischen Wandfarben und Baumaterialien.

  Anreisebeschreibung
  Video zu diesem Ort

Anreisetag
Bitte bis spätestens 19.00 Uhr anreisen.
Anreise möglich ab 13.00 Uhr; Zimmer beziehbar ab 15.00 Uhr.
16.30 Uhr (Fr./So.) (andere Tage: 16.15h) Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Tiefenentspannung.
18.00 Uhr Abendessen.
20.00 Uhr eigentlicher Seminarbeginn mit Meditation, Mantra-Singen, anschließend Vorstellrunde, Vortrag.
Tagesablauf 2. Tag
06.00 – 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 – ca. 8.05 Uhr Morgenmeditation, Mantra-Singen, Vortrag
08.15 -11.00 Uhr Yogastunde
11.00 Uhr Brunch, Pause
15.00 - 18.00 Uhr Yogastunde
18.00 Uhr Abendessen
Pause
20.00 - 21.05 Uhr Abendmeditation, Mantra-Singen

Seminarende/Abreisetag
6.00 - 7.00 Uhr Pranayama (freiwillig)
7.00 - 8.05 Uhr Meditation, Mantra-Singen, kurze Lesung
8.15-11.00hr Yogastunde, Pranayama, Tiefenentspannung
11.00 Uhr Brunch (Frühstück/Mittagessen)
12.30h-ca. 14.00/14.30h Abschluss
Seminarende um ca. 14.30h ((bei längeren Seminaren: Seminarende nach dem Brunch, also um ca. 12.30h)

Vorkenntnisse in Yoga und Meditation erforderlich.
Auch als Weiterbildungsseminar für Yogalehrer geeignet.

SEMINARBEGINN ist pünktlich um 20:00 Uhr mit Meditation. Bitte rechtzeitig anreisen.
Die Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar. Um 16:30 Uhr (Fr./So., andere Tage: 16.15 Uhr) gibt es eine Yogastunde und um 18:00 Uhr Abendessen. Wochenendseminare enden am Sonntag um ca. 14.30 Uhr.