Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Impulse setzen - Hands On und mehr

Du erfährst ein tieferes, funktionales Verständnis der Asanas und kommst zugleich in ein intensiveres Erleben durch impulsgebende Berührung zur Ausrichtung und durch ein sowohl passives als auch aktives „in die Asana Gebrachtwerden“. Durch eine neue innere Ausrichtung wirst du in der „Selbstkorrektur“ unterstützt, durch den gezielten Aufbau der Asana von innen und durch ein Aufspannen im Raum. Dies erfolgt sowohl über die Arbeit mit dem eigenen Körper in Ruhe und Stille als auch über Partnerübungen. Eine intensive Praxis, die ergänzt wird durch tangierende Elemente, z. B. aus dem Yin Yoga, der Thai Yoga Massage und einem Beleuchten der Asana aus unterschiedlichen Blickwinkeln.
Durch eine Sensibilisierung, ein tieferes Eintauchen in die Asanas lernst du zu erkennen, was dich persönlich aufhält, tiefer in die Asana zu kommen - ob dies auf körperlicher oder geistiger Ebene geschieht und wie du damit umgehst. Das wiederum erleichtert dir auch das Erkennen bei anderen, so dass du gezielter und sensibler deine eigene Praxis und auch die Praxis deiner Teilnehmer unterstützen und weiterbringen kannst.
Ein intensives Praxisseminar, nicht für Anfänger geeignet; jedoch für alle, die selbst neue Erfahrungen machen wollen. Für Yogalehrer geeignet, um ihren Teilnehmern ebenso tiefere Erfahrungen zu ermöglichen und um das Repertoire an passiven Stellungen in der Thai Yoga Massage zu erweitern. Kann auch als Weiterführung der Thai Yoga Massage Ausbildung besucht werden.