Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Fit in den Frühling - Entschlacken mit Ayurveda Fasten

Wenn laut Lehre des Ayurveda das Verdauungsfeuer zu schwach ist, können sich Übergewicht und Trägheit einstellen. Im Ayurveda kann man durch Fasten Agni wieder ankurbeln. Der Körper wird beim Fasten mit Hilfe von Suppen und heißen Getränken gereinigt und kann Schlacken ausscheiden. Im Ayurveda Fasten braucht der Körper nicht ganz ohne feste Nahrung auszukommen, wie es bei anderen Fasten-Kuren der Fall ist. Es ist eine sanftere Herangehensweise um den Körper zu reinigen. Bewegung an frischer Luft, Massageworkshop, Yoga, Meditation, Mantra-Singen sowie Gesprächsrunden bereichern den Tagesablauf. Ein Saunabesuch steht ebenfalls auf dem Programm. Täglich Yoga, Meditation und Mantra-Singen.

Beratung und Anmeldung