Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu 5 Elemente Massage Ausbildung

Erlerne in dieser Massage Ausbildung die 5 Elemente Massage, eine Massagetechnik aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die 5 Elemente Massage kombiniert unterschiedliche Massagegriffe, die dazu verhelfen, die 5 Elemente Erde, Feuer, Wasser, Metall und Holz zu harmonisieren. Erde, Feuer, Wasser, Metall und Holz haben auf der geistigen, körperlichen, emotionalen, rationalen, mentalen und spirituellen Ebene einen großen Einfluss auf das Leben des Menschen.
In dieser Massage Ausbildung lernst du, die 5 Elemente in Theorie und Praxis zu verstehen und dein Wissen anzuwenden.
Thematisch wird in der Ausbildung jedes Element vollständig erfasst und in einer Massage umgesetzt und ausgedrückt. Musik, Bewegung, Tanz und Berührung sind ebenso wichtige Bestandteile dieser Ausbildung wie geführte Meditationen, Visualisierungen und Klangarbeit.

Du erfährst in dieser Elemente Massage Ausbildung, wie du die unterschiedlichen Elemente stimulieren und harmonisieren kannst und bekommst ein Gefühl dafür, wie sie dein Leben beeinflussen und wie du sie bei dir und bei deinen Teilnehmern/Klienten lenken kannst.

Jedes Element benötigt dabei eine andere Massage und hat eine andere Dynamik. So gibt es eine Wasser-, Feuer-, Holz-, Metall- und Erdelementmassage.

Du lernst in dieser Massage Ausbildung:
- 5 Arten der Massage kennen
- eine schwerpunktorientierte Massage zu geben
- Anwendung einer Massage in der Naturheilpraxis
- eine Erweiterung der Physiotherapie und Osteopathie
- Anwendung der Massage in der Rehabilitation und bei Stresssymptomen
- Anwendung der Elemente Massage bei psychischen und psychosomatischen Symptomen
- deine Klienten/Kunden entsprechend zu beraten.

Inhalte der Elemente Massage Ausbildung:
- Jedes der 5 Elemente wird theoretisch und praktisch erfasst und in Massage umgesetzt
- Verschiedene Techniken der Massage werden auf Reflexzonen, Triggerpunkten, Akkupressurpunkten, Lymphpunkten, Nervenpunkten, Muskeln, Faszien, Energiepunkten und Gelenken angewendet
- Beratungsgespräche und Behandlungen

Teilnahmevoraussetzung für die Ausbildung: Offenheit auch für Yoga und Spiritualität.

Abschluss/Zertifikat: Kurze schriftliche Abschlussarbeit. Praktische Prüfung im Rahmen der Anwendungen während der Ausbildung. Mit Zertifikat. Ca. 60 Unterrichtseinheiten. Anerkannt als Bildungsurlaub in NRW, Hessen und Saarland.