Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Indisch-vegetarischer Kochkurs und Yoga

«Der Mensch ist, was er isst.» Nahrung ist nicht nur zur Erhaltung des Körpers da; sie beeinflusst auch auf subtile Weise Denken und Handeln. Die natürlichste und geeignete Nahrung bekommen wir von der Natur ohne Umwege aus erster Hand: Getreide, Gemüse, Hülsenfrüchte, Gewürze, Salate. Die yogische Küche ist einfach, sattwig (harmonisch), schmackhaft und gesund. Gerade für alle, die Yoga üben, ist eine solche Ernährung wesentlich, da sie die Energieströme im Körper und Geist ausgleicht und Prana, Lebenskraft, gibt. Du erhältst Einblicke in die yogische Ernährungslehre. Und die indische Küche gehört zu den weltweit schmackhaftesten und abwechslungsreichsten auf der ganzen Welt. Du lernst: harmonische Zusammenstellung von Mahlzeiten - Wirkung von Gewürzen - geschicktes Kombinieren von Gewürzen - Zubereiten von diversen Gemüsegerichten, Linsengerichten, Salaten, Chutneys, Desserts. Du bekommst wertvolle Tipps für die "normale Küche" zu Hause, für begeisternde Festessen sowie für "professionelle" Küche in Seminarhäusern und Gastronomie.

Beratung und Anmeldung