Du bist hier: Nürnberg / Start / 

Herzlich Willkommen beim Yoga Vidya Center Nürnberg

Immer mehr Menschen entdecken für sich die unglaublich wohltuenden Wirkungen von Yoga auf Körper, Psyche und Geist. In unseren schönen Yogaräumen in zentraler Lage kannst Du praktizieren, Dich weiterentwickeln und lernen und wirst dabei kompetent von erfahrenen Yogalehrern geführt.

Bei uns findest Du ein großes Angebot an Yogastunden, Yoga-Kurse für Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene, Yoga für Schwangere, Yoga für den Rücken, und Meditationskurse, offene Yoga-Stunden und Yogalehrer-Ausbildungen, Workshops und Events. Unser regulären Unterrichtsstunden und Kurse findest Du unter Kursangebot.

Regelmäßig bieten wir Dir auch die Möglichkeit, an einem Satsang teilzunehmen.

In angenehmer Atmosphäre triffst Du freundliche Menschen und hast Gelegenheit zum Austausch mit anderen Kursteilnehmern und Yogalehrer/innen. Du lernst Yoga- und Entspannungstechniken, tankst neue Kraft und legst die Grundlage für ein ganz neues Lebensgefühl. Mehr über die erstaunlichen, durch zahlreiche Studien belegten Wirkungen von Yoga erfährst du unter Wirkungen.

Info und Anmeldung unter nuernberg(at)yoga-vidya.de, telefonisch unter: 0911 928 88 86 oder über den Anmeldebutton.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

 

 

Probestunde

Gern kannst Du an einer Probestunde zum Preis von 8 € bei uns im Center teilnehmen, um uns und unser Angebot kennenzulernen.
Alle Preise und Abo-Angebote findest du hier.
Die Teilnahme an offenen Stunden ist ohne Anmeldung zu folgenden Zeiten möglich:

  • Montag, 10 - 11.30 Uhr - Hatha Yoga sanft
  • Montag, 18.00 - 19.30 Uhr Hatha Yoga
  • Dienstag, 7.00 - 08.00 - Hatha Yoga
  • Dienstag, 17.15 - 18.45 - Hatha Yoga
  • Dienstag, 19.30 - 21 Uhr Hatha Yoga
  • Mittwoch, 19.30 - 21 Uhr - Hatha Yoga für Geübte
  • Donnerstag, 7.00 - 8.00 Uhr - Hatha Yoga
  • Donnerstag, 17.30 - 19 Uhr - Yin Yoga
  • Freitag, 17.15 - 18.45 Uhr - Yoga Flow
  • Samstag, 16.30 - 18.00 Uhr Hatha Yoga
  • Sonntag, 10 - 11.30 Uhr - Sunday Yoga

Bitte zwei Stunden vor der Yogastunde nichts mehr essen und bequeme Kleidung mitbringen.

Wenn Dir die Probestunde zugesagt hat, dann empfehlen wir Dir die Anmeldung zum Yoga Vidya Anfängerkurs. Hier bekommst Du eine solide Einführung in den Hatha Yoga und die Yoga Vidya Grundreihe in der Tradition von Swami Sivananda, dem großen indischen Yogameister.

Anmeldung unterOpens window for sending email nuernberg(at)yoga-vidya.de oder telefonisch unter 0911/9288886.

Kurse, Offene Stunden, Ausbildung

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
10:00
Hatha Yoga sanft

offene Std.

90 Min. Level I-II

7:00
Hatha Yoga
offene Std.
60 Min. Level I-II ab September

7:00
Hatha Yoga
offene Std.
60 Min. Level I-II ab September

10.00
Sunday Yoga

offene Std.

90 Min. Level I-II

18:00
Hatha Yoga
offene Std.
90 Min. Level I-II

17:15
Hatha Yoga

offene Std.

90 Min. Level I-II
17:30
Aufbau-Kurs
ab 21.9.16

17:30
Yin Yoga
offene Std.
90 Min. Level I-II

17:15
Yoga Flow
offene Std.
90 Min. Level II-III

16:30
Hatha Yoga
offene Std.
90 Min. Level I-II

19:30
Hatha Yoga
offene Std.
90 Min. Level I-II

19:30
Hatha Yoga für Geübte
offene Std.
90 Min. Level II-III

18:00
Yogalehrer- Ausbildung
210 Min.

19:30
Faszien Yoga
offene Std.
90 Min. Level I-II

19:00
Meditation
offene Std.
60 Min.

18:00
Yoga Nidra
offene Std.
60 Min. Level 0-III jeden 1. und 3. Sonntag im Monat

offene Stunde = Drop-In / Vorbeikommen ohne Anmeldung
Preise und Abo-Angebote für die offenen Stunden

rote Stunden werden durch unseren Partner und Untermieter Yogagarage Nürnberg e.V. durchgeführt

LEVEL 0
Für alle, die noch keine Yoga-Erfahrung haben, empfehlen wir einen Anfänger- bzw. Aufbau-Kurs oder einen unserer Schnupperkurse unter Workshops & Termine

LEVEL I
Für alle, die bereits einen Anfänger- / Aufbaukurs besucht haben oder Erfahrung mit anderen Yoga-Stilen haben. 

LEVEL II
Für alle mit regelmäßiger Yogapraxis: Variationen der Grundreihe, mehr Pranayama, längeres Halten der Asanas, Meditation.

LEVEL III
Für Fortgeschrittene: kaum Zwischenentspannung, dynamische und fordernde Asanas helfen Dir Deine Grenzen zu erfahren. Oft haben die offenen Stunden für Fortgeschrittene auch ein Thema, das physiologischer, energetischer oder auch philosophischer Natur sein kann.

Anfängerkurse in Nürnberg

Yoga für Anfänger / Einsteiger

Mittwochs ab 19.10.2016, 18.00 Uhr – 19.30 Uhr, 8 x 90 Min. – 122 €, von KK anerkannt*

Kursleitung: Sarah Shanti Ma Grötsch

Donnerstags ab 11.01.2017, 19.30 Uhr – 21.00 Uhr, 8 x 90 Min. - 122 €

Kursleitung: Manuela Maytri Rackwitz

* Dies sind von Krankenkassen anerkannte Kurse. Bitte vor Kursbeginn die Kostenübernahme abklären.

Für die Teilnahme an einem Kurs benötigen wir eine schriftliche Anmeldung (auch per E-Mail möglich) vor Kurs-Beginn

Yoga Aufbaukurse in Nürnberg

 

Mittwochs, 17:30 - 19 Uhr, 8 x 90 Min. - 122 Euro, * von KK anerkannt

21.09. - 09.11.2016 

Kursleitung: Christine Suvarna Borgwardt

 

* Dies sind von Krankenkassen anerkannte Kurse. Bitte vor Kursbeginn die Kostenübernahme abklären.

Für die Teilnahme an einem Kurs benötigen wir eine schriftliche Anmeldung (auch per E-Mail möglich) vor Kurs-Beginn

Yoga für Schwangere in Nürnberg

Dienstags, 16:15 - 17:30 Uhr, 8 x 75 Min. - 102 Euro

20.09. - 15.11.2016 

Kursleitung: Renate 

 

Für die Teilnahme an einem Kurs benötigen wir eine schriftliche Anmeldung (auch per E-Mail möglich) vor Kurs-Beginn

Yoga Fortgeschrittenenkurs in Nürnberg

Donnerstags, 19:00 - 21:00 Uhr, 4 x 120 Min. - 81 Euro

6.10. - 27.10.2016 

Kursleitung: Matthias Shaktidas Novak

 

Für die Teilnahme an einem Kurs benötigen wir eine schriftliche Anmeldung (auch per E-Mail möglich) vor Kurs-Beginn

Yogakurs für Anfänger

Was ist Yoga und warum sollte man überhaupt Yoga machen?

Yoga – das ist für viele Menschen zunächst einmal eine Art gesunde Gymnastik, die irgendwann einmal aus Indien in die USA und zu uns nach Europa gekommen ist. Für viele Menschen kommt der erste Kontakt mit Yoga über körperliche Beschwerden zustande. | mehr

Yoga Aufbaukurs

Du hast dich schon im Yoga für Anfänger von der wohltuenden Wirkung von Yoga überzeugen können und möchtest Deine Yogapraxis nicht mehr missen? Dann ist ein Aufbaukurs (Yoga II) genau das Richtige für Dich.

Im Aufbaukurs erlernst du weitere Asanas der Yoga Vidya Grundreihe und hast bei regelmäßiger Yogapraxis zum Abschluss des Aufbaukurses ein Mittelstufenniveau erreicht. | mehr

Yoga Mittelstufe - Hatha Yoga

Du hast die Yoga Mittelstufe erreicht und bist nun schon ein richtiger Yogi; Yoga ist vermutlich ein fester Bestandteil deines Lebens geworden.

In der Yoga Mittelstufe praktizierst du schon etwas fortgeschrittener die Yoga Vidya Grundreihe, auch mit Variationen, übst regelmäßig Pranayama und meditierst idealerweise auch zuhause und/oder im deinem Yoga Vidya Yogacenter Nürnberg. | mehr

Yoga für Fortgeschrittene

Viele Yoga Praktizierende sind bereits fortgeschritten, trauen sich die offenen Stunden für Fortgeschrittene aber nicht zu, da sie fürchten, den Anforderungen nicht gewachsen zu sein. Du kannst die Stunden Yoga für Fortgeschrittene aber ruhig besuchen, denn es werden immer Alternativen angeboten. | mehr

Yoga für Schwangere

Mutter-Kind-Yoga als optimale Begleitung während der Schwangerschaft

Du bist schwanger? Herzlichen Glückwunsch! Sicher freust du dich auf diese spannende Zeit in deinem Leben – und stellst dir vielleicht auch die Frage, was du tun kannst, damit ihr, du und dein Kind, in dieser Zeit gesund und munter bleibt.
Yoga für Schwangere ist ein Weg, der dir hilft, angesichts der großen körperlichen und hormonellen Veränderungen, die auch mal Stimmungsschwankungen mit sich bringen können, dein Gleichgewicht zu bewahren und in deiner Mitte zu bleiben. Doch Yoga für Schwangere bewirkt noch viel mehr; die erstaunlichen Wirkungen von Yoga für Schwangere sind mittlerweile durch Studien wissenschaftlich belegt | mehr

Yoga für den Rücken

Rückenbeschwerden können die unterschiedlichsten Ursachen haben, doch die meisten Beschwerden im Bereich Rücken sind tatsächlich auf Verspannungen zurückzuführen. Die immer zahlreicher werdenden Anforderungen des Alltags, der steigende Arbeitsdruck und Zeitdruck führen dazu, dass Menschen sich kaum noch entspannen können und im Bereich Rücken - und vor allem im Bereich unterer Rücken - chronische Schmerzen entstehen. | mehr

Meditation - Unsere Kurse

Alle großen spirituellen Traditionen kennen die mit dem Atem verbundene Meditation, nicht nur Hindus und Buddhisten, auch die christlichen und jüdischen Mystiker, die islamischen Sufis und die Schamanen. Doch warum meditiert der Mensch?

Der Mensch strebt zunächst einmal danach, körperliche Bedürfnisse (Essen, Trinken, Schlaf) zu erfüllen, ein sicheres Dach über dem Kopf zu haben und seinen Wunsch nach Nähe befriedigen zu können. Sind alle diese Bedürfnisse gestillt, dann stellt er fest, dass er noch immer nicht dauerhaft glücklich ist, denn vorübergehende Phasen des Glücks wechseln mit Zeiten des Leids ab. | mehr

Satsang

Das Sanskrit-Wort Satsanga, im Hindi Satsang ausgesprochen, (Sanskrit: सत्सङ्ग satsaṃga m.; Hindi: सत्संग satsaṅg m.) kann übersetzt werden als spirituelles Treffen, im neueren Sinn als das Zusammenkommen mit der Wahrheit, mit einem Lehrer, mit dem höheren Selbst usw. Durch Hören und Reflektieren der Lehre, aber auch durch gemeinsames Meditieren, Singen und Beten strebt der am Satsang Teilnehmende nach spiritueller Weiterentwicklung; er lässt sich inspirieren, findet Halt, Gelassenheit und Trost im Alltag.| mehr

Yogalehrer-Ausbildung

Du bist von Yoga begeistert, hast einen guten Zugang zu Menschen und würdest Yoga gern weitergeben?

Dann solltest du über eine Yogalehrer-Ausbildung bei Yoga Vidya nachdenken! Die Yogalehrer-Ausbildung umfasst intensive Praxis und auch den theoretischen Unterricht in Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Raja Yoga, Bhakti Yoga, Jnana Yoga und Karma Yoga. Die Yogalehrer-Ausbildung verbindet traditionelles Wissen mit den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Gesundheit.

Yoga Vidya, Europas führendes Yogalehrer-Ausbildungs-Seminarhaus mit drei weiteren Seminarhäusern und etwa 100 Stadtcentern und Kooperationscentern bietet dir eine fundierte Yogalehrer-Ausbildung mit anerkanntem Zertifikat (Krankenkassen, BYV, Yoga Alliance) im Yoga Vidya Center Ortsname.

Die 2-jährige Yogalehrer-Ausbildung im Yoga Vidya Center Ortsname findet einmal wöchentlich abends statt; ferner besuchst du an drei Ausbildungswochenenden im Jahr das Yoga Vidya Center Ortsname und einmal im Jahr eine Intensiv-Woche im Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg. Du wirst bei der Ausbildung nicht nur viel lernen, sondern auch von den großartigen Wirkungen von Yoga, Pranayama und Meditation selbst profitieren und dich weiter entwickeln.

Mehr Infos zu Programmen, Ablauf und Preisen unter Yogalehrer-Ausbildung.

Unser Infoabend zur Yogalehrer-Ausbildung findet an folgendem Terminen statt:

Die nächste Yogalehrer-Ausbildung beginnt am: Donnerstag, den 26. Januar 2017 von 18 - ca. 21.30 Uhr

Anmeldungen an nuernberg@yoga-vidya.de, telefonisch unter 0911 928 88 86 oder über den Anmeldebutton.

Yogatherapie-Ausbildung

Eine großartige Chance für ausgebildete Yogalehrer, sich auf dem Gebiet des therapeutischen Yoga gezielt weiter zu spezialisieren.

Hochqualifizierte Weiterbildung für:

  • neues vertieftes Fachwissen
  • erweiterte Kompetenz und Qualifikation
  • Bereicherung deines Unterrichts
  • zusätzliche berufliche Chancen

Alle Kurse mit Prüfung und Zertifikat.

Mit dieser Aus- und Weiterbildung kannst du:

  • Kompetent auf bestimmte Zielgruppen mit körperlichen Beschwerden eingehen
  • Deine bisherige Unterrichtspraxis gezielt erweitern, z.B. indem du Yogastunden für Asthmatiker, für Behinderte, für Herzkranke, für Menschen mit Rückenbeschwerden usw. anbietest
  • Yogaübungen und Yogatechniken gezielt therapeutisch in deinen Yogastunden einsetzen
  • Individuelle Yogaübungsprogramme für Privatstunden und Einzelberatungen erarbeiten
  • Therapeutische Einzelberatungen oder Yogastunden geben
  • Besser auf spezielle Anforderungen im Yogaunterricht reagieren
  • Menschen in deinen Kursen gezielter helfen
  • Therapeutische Gesichtspunkte in deine eigene Übungspraxis einfließen lassen
  • Eigene gesundheitliche Probleme angehen
  • Den menschlichen Körper und seine Reaktion besser verstehen
  • Die natürlichen Regenerations- und Heilkräfte des Körpers fördern
  • Noch bewusster mit dir, deinem Körper und deinem Leben umgehen und dies auch anderen vermitteln


Ayurveda und Massagen

Der Ayurveda ist ein Jahrtausende altes, ganzheitlich orientiertes indisches Gesundheitssystem; Ayurveda bedeutet wörtlich "Wissen vom Leben". Der Ayurveda versteht sich als Lebensphilosophie, die ihr Augenmerk vor allem auf die Prävention von Krankheiten durch typgerechte Ernährung und typgerechte Lebenshygiene und Lebensumstände setzt.

Als Gesundheit wird im Ayurveda das Gleichgewicht aller Bausteine des Organismus betrachtet, wobei man davon ausgeht, dass Mensch und Natur aus den gleichen Bausteinen bestehen. Ein Zuviel oder Zuwenig dieser Bausteine führt nach dem Ayurveda zu einem Ungleichgewicht und dieses Ungleichgewicht auf Dauer zu Krankheit.

Im Ayurveda werden, wie bei der Säftetheorie der alten Griechen, verschiedene Konstitutionstypen, die Doshas, unterschieden, nämlich drei Haupttypen - Vata (Luft), Pitta (Galle) und Kapha (Schleim) - und die sich aus der Verbindung ergebenden Mischtypen. Jeder Mensch hat nach dem Ayurveda von Geburt an eine bestimmte Urnatur (Prakriti) und ist umso gesünder, je weniger er sich von dieser Urnatur entfernt. Sind die Doshas im Gleichgewicht, dann können neue Gewebe korrekt gebildet und Schlacken und Giftstoffe ausgeschieden werden. Ergibt sich im Lauf der Zeit eine Verschiebung der Verteilung seiner Doshas und entfernt der Mensch sich damit von der Urnatur, dann können nach dem Ayurveda durch Ungleichwicht, Schlacken usw. Krankheiten entstehen.

Durch die ständige Mehrfachbelastung in Beruf und Familie leiden heute viele Menschen unter Vata-Zuständen wie Ängsten und Unruhe, Schlafstörungen und Problemen mit den Gelenken, oder an stressbedingtem Pitta-Überschuss (Entzündungen, Reizbarkeit, Mitesser, Sodbrennen). Doch auch gemütlichen Kapha-Typen, deren Problem Übergewicht oder ein zuviel an Schleim im Körper sein kann, und die eher einen Energieschub gebrauchen können, kann mit Ayurveda geholfen werden.

In unserem Yoga Vidya Center Nürnberg kannst du dich nicht nur beraten lassen hinsichtlich typgerechter Lebensführung und Ernährung nach dem Ayurveda. Du findest auch wunderbare Anwendungen wie Abyanga-Ganzkörpermassagen und Rückenmassagen, die schmerzhafte Verspannungen lösen, dir zu wohltuender Entspannung verhelfen und dich den Alltag vergessen lassen. Lass dich verwöhnen - du wirst dich wie neu geboren fühlen!

Anmeldung unter nuernberg(at)yoga-vidya.de oder telefonisch unter 0911 92 88 886.

Seminare, Workshops und Events

Unser Yoga Vidya Center Nürnberg bietet dir nicht nur Yoga- und Meditationskurse - auf dieser Seite findest du unsere Workshops und Events.


Was bewirkt Yoga?

Yoga dehnt den Körper und macht ihn beweglich bis ins hohe Alter; die gesamte Muskulatur wird entwickelt. Yoga baut Stresshormone ab, dadurch normalisieren sich Blutdruck und Atmung, Verspannungen können sich lösen, Immunsystem und Verdauung, die in Stresszeiten zurückgefahren werden, nehmen ihre Arbeit wieder auf. Durch den Stressabbau reduzieren sich auch entzündliche Prozesse im Körper. In unseren Kursen bei Yoga Vidya lernt der Anfänger und Yogaübende zugleich auch Achtsamkeit und Verweilen im gegenwärtigen Augenblick.

Der bekannte amerikanische Herzspezialist Dean Ornish hat Yoga fest in sein Programm für Herzpatienten aufgenommen, das neben einer fettarmen Diät und Verzicht auf Alkohol und Nikotin eben auch Yoga und Kreislauftraining vorsieht. Yoga senkt bei Herzpatienten den Blutdruck, wirkt gegen Arteriosklerose und sorgt tatsächlich auch für einen regelmäßigen Herzschlag.

Psychisch wirst du im Yoga Vidya Kurs Yoga für Anfänger schon bald feststellen, dass Yoga für Anfänger im Umgang mit unvorhergesehenen Schwierigkeiten gelassener macht und hilft, Aggressionen und Ängste in den Griff zu bekommen. Yoga hilft bei Schlafstörungen, Depressionen, Allergien und Asthma; Yoga erhöht die Konzentrationsfähigkeit und soziale Kompetenz bei Kindern mit ADHS. Sogar als ergänzende Therapie bei Schizophrenie hat Yoga Erfolge gezeigt. Besonders beeindruckend ist die Wirkung von Yoga auf Kriegsveteranen mit posttraumatischen Belastungsstörungen, die durch Yoga endlich zum lang ersehnten Schlaf finden.

Yoga senkt auch das Körpergewicht, hilft Frauen mit Wechseljahrssymptomen, stärkt die Libido, hebt die Lebensqualität von Senioren an, reduziert den Blutzuckerspiegel bei Diabetikern, hilft Patienten, die einen Schlaganfall erlitten haben und sich unsicher auf den Beinen fühlen.

Die geheimnisvollsten Wirkungen von Yoga sind jedoch die, dass Yoga nach den wissenschaftlichen Studien tatsächlich die Gene verändern und auch Krebsgene deaktivieren kann und dass die fluide Intelligenz im Gehirn (die für neue Aufgaben benötigt wird) mit zunehmendem Alter weniger schnell abnimmt. Durch regelmäßige Meditation wächst unser Gehirn sogar.

Mit unseren Kursen Yoga für Anfänger kannst du daher sogar etwas für den Erhalt deiner geistigen Fitness tun. Viele der besonderen Effekte von Yoga, an die die meisten Sportarten nicht heranreichen, gehen auf die Entspannung und die besonderen Dehnbewegungen im Yoga zurück, die im Yoga für Anfänger einen besonderen Stellenwert haben.

Anmeldungen unter nuernberg(at)yoga-vidya.de, telefonisch unter 0911 928 88 86 oder über den Anmeldebutton.




Yoga Vidya Nürnberg

Wir sind für Dich da:

Adresse:
Yoga Vidya Nürnberg

Centerleitung: Petra Shakti Volkert

Siebenkeesstr. 28 (Rückgebäude)

90459 Nürnberg

Tel.: 49+ 911 928 88 86

Fax: 49+ 911 928 88 87

E-Mail:
nuernberg(at)yoga-vidya.de


Bürozeiten:

Wir sind immer 30 Min. vor den
"Offenen Stunden" zu sprechen.

Bitte außerhalb dieser Zeiten
Kontakt per Mail: yoga.pk(at)nefkom.net
oder alle Anfragen auf den Anrufbe-
antworter sprechen, wir rufen
baldmöglichst zurück.

Das Zentrum ist an allen Feiertagen
geschlossen!

 

Bankverbindung:

Postbank Nürnberg (Kontoinhaber: Petra Volkert)

IBAN: DE 457601 0085 0665 7908 57

BIC: PBNKDEFF



Yogalehrer Ausbildung Nürnberg

ab 27.01.2017, 2 Jahre

Infoabende: 11.11. 19 Uhr + 12.1. 18 Uhr

Persönliches Infogespräch mit Terminvereinbarung ab 19.9.16 möglich.

 

Kursgebühr monatlich:
185 € (MBZ), 198 € (DZ), 211 € (EZ), 177 € (SS)

Die Kursgebühr beinhaltet: 2 Wochenenden im Jahr und
4 Intensiv-Wochenenden im Jahr in Bad Meinberg
inkl. Unterkunft u. Verpflegung. 30 % Ermäßigung
auf das Abo und auf alle offenen Stunden.

 

 

 

                                                               Telefonische Beratung

0911 928 88 86

Rückruf Formular


Newsletter abonnieren Button