Du bist hier: Center / Leer / Aus- & Weiterbildungen / Yin Yoga Ausbildung

Yin Yogalehrer*in Ausbildung

Lerne, Yin Yoga zu unterrichten. - Yin Yoga ist ein passiver Yogastil, der überwiegend im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. Im Yin Yoga werden die Asanas ca. 3-5 Minuten (oder auch länger) mit entspannten Muskeln gehalten. Damit die Muskeln komplett loslassen können, wird der Körper mit Kissen, Blöcken, Gurten und ähnlichen Hilfsmitteln unterstützt. Durch diese Unterstützung und das Loslassen der muskulären Anspannung , wird das tiefe Bindegewebe des Körpers erreicht, die sogenannten Faszien. Innerhalb der Faszien liegen die Energieleitbahnen des Körpers, die in der TCM als Meridiane bezeichnet werden. Paul Grilley, Mitbegründer des Yin Yoga nennt die Faszien, deswegen auch Meridiangewebe. Nach dem Halten der Stellungen erfolgt eine sogenannte Rebound Phase von mindestens einer Minute, in der Zeit und Raum gegeben wird für ein Nachspüren der Vorgänge im Körper. Während so, die im Körper vorhandenen Spannungen sich lösen, findet parallel auch der Geist des Praktizierenden Ruhe und Entspannung. Dies macht Yin Yoga zu einer harmonischen Synthese von Meditation, Yoga und traditioneller chinesischer Medizin.
In dieser Ausbildung lernst du, Yoga besonders unter dem Yin-Aspekt zu verstehen und anzuleiten.

Ausbildungsinhalte

Theorie und Praxis

  • Grundlagen des Yin Yoga: Yin in der Yoga Vidya Grundreihe/Praxis, Trainingslehre, Yin & Yang-Theorie
  • der funktionale Ansatz in der Yogapraxis: 3 Ebenen der funktionellen Analyse, 14 Skelettsegmente, 10 Muskelgruppen
  • Skelettvariationen
  • Die Rolle von Kompression, Spannung und Proportionen in der Asana beim Yin Yoga
  • 7 achetypische Asanas und ihre Variationen
  • Die Zielgebiete (target zones) im Yin Yoga
  • Unterrichten von Yin Yoga in der Gruppe und in Einzelarbeit (Assisted Yin)
  • Faszien, Energie-Theorie, Yin Yoga & Meridiane, Rebound, der regenerative Effekt von Yin Yoga
  • Möglicher Aufbau verschiedener Yin-Yogastunden
  • Prüfung (Ausarbeitung einer Beispielstunde mit Einführungsvortrag: "Was ist Yin Yoga?"

Teilnahmevoraussetzung

Abgeschlossene Yogalehrer Ausbildung/Training mit mind. 200 UE (= Unterrichtseinheiten), oder mind. 200 UE einer begonnenen Yoga Ausbildung absolviert, oder nach dem ersten halben Jahr einer Yoga Vidya 2-Jahres- oder nach dem ersten Jahr einer Yoga Vidya 3-Jahres-Yogalehrerausbildung

Abschluss/Zertifikat

  • Ausarbeitung einer Beispiel Yin Yogastunde Anatomie mit Einführungsvortrag: „Was ist Yin Yoga?“
  • gegenseitiges Unterrichten
  • Bei Bestehen der Prüfung und vollständiger Teilnahme an allen UE erhältst du das Zertifikat „Yin Yogalehrer (BYV)“,  (Level 1), ca. 140 UE.

Termine und Preise

Im Yoga Vidya Kooperationscenter Surya in Leer finden 4 Ausbildung-Wochenenden statt. Im Anschluss wird noch eine Präsenz-Woche in Bad Meinberg absolviert. Denn Termin für die Präsenz-Woche kannst du frei wählen.

  • 8.10 + 9.10.2022
  • 19.11 + 20.11.2022
  • 10.12 + 11.12.2022
  • 28.01 + 29.01.2023

Zu zahlen sind 6 Monatsraten, die sich nach der Unterbringung in der gewünschten Zimmerkategorie der Präsenz-Woche in Bad Meinberg richten.

  • Schlafsaal: €244.-
  • Mehrbettzimmer: €255.-
  • Doppelzimmer: €269.-
  • Einzelzimmer: €284.-

Tagesablauf eines Wochenendes

  • Samstag: 09:00 bis 18 Uhr ; Mittagspause und Teepausen ca. 1,5 Stunden
  • Sonntag: 09:00 bis 17 Uhr  ; Mittagspause und Teepausen ca. 1,5 Stunden