Yin Yoga - ein sanfter Weg zur inneren Mitte - mit Sven

  • Yin Yoga (8x): ab Mittwoch, den 19.10. - 07.12.22 von  18.00 - 19.30 Uhr

mit Sven Kubiza: Yogalehrer mit 2jähriger Ausbildung (BYV), Yin Yoga Lehrer (BYV), Ayurveda Ernährungsberater (BYVG) und Ayur-Yoga Ausbildung (BYV)

Yin Yoga ist ruhiger, sanfter Yoga. Im Ying Yoga geht man langsam in die Stellung, die Asana, und hält diese länger. Die Wirkungen gehen tiefer-körperlich und geistig. Im Yin Yoga wird das Wissen des Yoga mit dem Wissen der TCM traditionellen chinesischer Medizin verbunden.

Im Prinzip des Mental Yin Yoga werden die fast ausschließlich am Boden praktizierten Haltungen besonders lange gehalten, was Körper und Geist in eine berauschende Stille führt und das ganze System sehr nachhaltig entspannt. Mental Yin Yoga ist die Verbindung von Yoga, traditioneller chinesischer Medizin und Meditation.

Der Kurs wird auf den 5. Elementen, der Jahreszeit bzw. Tageszeit und Organen aufgebaut.

Nach dem Kurs ist es den TeilnehmerInnen möglich, Zuhause ihre eigene Yin Yoga Sequenz zu praktizieren mit Fokus auf die Organe und auch Chakren. 

Kosten: (8x) 115,-€

Yin Yoga mit Klangschalen!

Yin Yoga mit Klangschalen! Zum geniessen!

mit Gabriele Mohrs und Lyly Leal

an folgenden Terminen:

So. 30.10.22 / So. 20.11.22 / Sa. 10.12.22 / Alle Termine von 10-13 Uhr

In diesen Yogastunden begegnest du sowohl einem dynamischen Yang als auch einer sanften Yin Yogasequenz in Verbindung mit Schwingungen der Klangschalen.
Klang verstärkt die Wirkung der Asanas, der Körperübungen im Yoga und bringt die Seele zum Schwingen. Körper, Geist und Seele werden bereits durch wenige Klänge tief berührt und können durch eine regelmäßige Klang-Yoga-Praxis wieder in Balance kommen.
Die Harmonie zwischen Yin und Yang ist unglaublich wichtig nicht nur auf der Yogamatte sondern auch für unseren Alltag. Besonders in unserer modernen westlichen Welt braucht unser Körper und unser Geist Momente, in denen wir zur Ruhe kommen, um unseren Blick noch stärker nach innen richten zu können. Die Balance zwischen Yin und Yang sorgt für eine gesunde Yogapraxis, in der wir wieder mehr in unseren Körper und in unser Herz gelangen. So können wir uns von den endlosen Gedankenschleifen lösen.
Unser Körper und Geist braucht beide Pole; Licht und Dunkelheit, Wärme und Kälte, Kraft und Weichheit - genau deshalb sollen wir ganzheitlich Yoga praktizieren.
Klang ist mehr als das, was wir mit unseren Ohren hören können. Er wirkt unmittelbar auf unsere Zellen und bringt sie zum Schwingen – abhängig von Tonhöhe und Klangfarbe. Klänge wirken nicht nur auf unsere Gefühle, sondern auch auf unsere Organe, unsere Atmung, unseren Puls und Blutdruck. Wenn Klang zu Lärm wird, reagieren wir mit Stress und ziehen uns in uns selbst zurück. Wenn Klang angenehm ist, können wir entspannen und öffnen uns für uns selbst, für andere und für das Leben. Wir können die Augen schließen, wenn wir nicht mehr sehen wollen, aber nicht unsere Ohren, wenn wir nicht mehr hören wollen; ohne Hände bleibt unser Gehör immer auf Empfang. Somit ist Klang ein wichtiger Teil unseres Lebens. Nutzen wir ihn! Dafür wurde er uns schließlich geschenkt.
Klangschalen werden Deine Yoga-Übungen sicherlich zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Probiere es selbst aus. Viel Spaß! Wir freuen uns auf Dich!

Preis: 40,-€