Du bist hier: Center / Aschaffenburg / Einführung

Yoga

Yoga ("Einheit, Vereinigung") ist ein altes Übungssystem, das sich in Indien in Jahrtausenden entwickelte und bewährte. Es umfasst eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen und beschreibt auch eine Lebenseinstellung.

Yoga-Übungen wirken grundsätzlich auf drei Ebenen. Sie sind ein bewährtes Übungssystem zur Förderung und Erlangung von Gesundheit, Wohlbefinden und Harmonie und dienen der Erweckung schlafender Fähigkeiten und der Erweiterung des Bewusstseins.

Ayurveda

Ayurveda, „die Wissenschaft vom langen und gesunden Leben“ ist das älteste, überlieferte Gesundheitssystem. Es blickt auf eine über 5000-jährige Tradition zurück und hat seine Wurzeln in den Veden, den ältesten indischen Schriften.

Ayurveda ist ein System der Vorbeugung und Heilung. Es zeigt uns, wie wir unsere Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude bis ins hohe Alter erhalten können. Ayurveda sieht den Menschen als Einheit von Körper und Geist und berücksichtigt die Wechselwirkung des ganzen Organismus in Beziehung zur Natur und Umwelt.

Meditation

Meditation hilft in die Mitte des eigenen Wesens zu gelangen.

Dabei können sich alter Balast und Beschränkungen wie störende Gefühle und längst überholte Gedankenmuster sanft auflösen. Der Zugang zur eigenen Kraft und Kreativität wird frei. Es entwickeln sich feinere Formen der Aufmerksamkeit, der Stille und des Gewahrseins. Vergleichbar mit einer sehr tiefen Entspannung stellt sich auf körperlicher Ebene ein vielleicht nie zuvor erlebtes Wohlgefühl ein.

Diese Prozesse zu unterstützen und bewußt wahrzunehmen benötigt es Zeit und die individuell geeignete Methode. In unseren Meditationskursen werden verschiedene Meditationstechniken vorgestellt, erläutert und eingeübt, um jedem Teilnehmer den Zugang zu einer für ihn praktizierbaren Meditationsweise zu ermöglichen.

Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com