Du bist hier: Ausbildung Weiterbildung / Übungsleiter Ausbildung / 

Übungsleiter Ausbildung

Werde Yoga Lehrer für bestimmte Zielgruppen. Innerhalb von 10 bis 14 Tagen lernst du in den Übungsleiter Ausbildungen, Menschen in deinem Umfeld mit Yoga in ihrer Entwicklung und Heilung zu unterstützen.

Dazu musst du kein Yogalehrer sein. Erfahrene und engagierte Ausbilder/innen begleiten dich innerhalb einer kleinen Ausbildungsgruppe und helfen dir, gezielte Yoga Techniken und theoretisches Wissen in kurzer Zeit zu lernen. In intensiven Praxisstunden kannst du das neue Wissen direkt umsetzen und ausprobieren. Zusätzliche Yoga Einheiten und Meditationen helfen dir, ganz bei dir anzukommen und deine Konzentrationsfähigkeiten zu stärken.

Alle Übungsleiter/in Ausbildungen:

Alle Yoga Übungsleiter Ausbildungen schließen mit einem Zertifikat ab, das, je nach Art der Ausbildung, auch von den Krankenkassen akzeptiert wird.

Als Yoga Übungsleiter lernst du:

  • die Grundlagen des Yoga kennen
  • Yoga Übungen selbst korrekt auszuführen
  • auf bestimmte Zielgruppen angepasste Yoga Einheiten anzuleiten und zu korrigieren.

Das erworbene Wissen kannst du vielseitig einsetzen - in pädagogischen Bereichen, in Kranken- und Pflegeeinrichtungen, in Volkshochschulen, Vereinen, Yoga Zentren oder Fitnessstudios.

Was spricht für die Ausbildung/Weiterbildung bei Yoga Vidya?

Gründe für Yoga Vidya ein-/ausblenden: Bitte hier klicken.

Was ist Yoga Vidya?

Yoga Vidya ist Europas führender Anbieter von Ausbildungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet von Yoga, Meditation, Ayurveda, Massage, Gesundheit und Spiritualität.

Nach oben

Seminare mit Sukadev in Bad Meinberg

Acharia Harilalji Dr. Nalini Sahay Chitra Sukhu Swami Saradananda Swami Bodhichitananda Swami Tattvarupananda