Swami Sivananda

Tägliche Lesung von  Swami Sivananda
Gedanken zur täglichen Inspiration

Swami Sivananda

An/Abmelden der täglichen Lesungen von Swami Sivananda

 

Entwickelt eure Herzen

Die Kontrolle des Prana

Selbsthingabe --- wahr und falsch

Studiert die Schriften

Höchster Frieden ist euer Ziel

Nutzen des Nicht-Begehrens

Was ist Satyam?

Reihenfolge der Yama und Niyama

Das Innere Insstrument

Wie sich Eindrücke bilden

Die Wellen des Ganges

Über die Vrittis

Wie man rechtes denken kultiviert

Der Geist wird zum Körper

Geist und Materie

Der Geist ist alles

Der Ursprung des Geistes

Das Geheimnis von Yoga Sadhana

Das Lied von Vibhuti Yoga

Das Lied von Govinda

Das Lied der Unsterblichkeit

Das Göttliche Geheimnis

Universelle Liebe

Sucht Gott in Euch

Höchste Liebe für Gott

Die Sichtweise des Devotees

Gnade läutert das Herz

Höchste Liebe ist Selbsterkenntniss

Verehrung Gottes - 3

Verehrung Gottes - 2

Verehrung Gottes - 1

Gott dienen

Prüfung der Ernsthaftigkeit

Gebete

Selbstlose Gebete

Die Leiter des Yoga

Was ist Yoga?

Yoga ist ewiges Leben

Zerstört die Wurzeln des Leides

Ein Rezept für den Erfolg

Seid nicht schwach

Imaginäre Hindernisse

Seid mutig

Angst

Schweigt

Disziplin der Sprache

Der Selbstbeherrschte Mensch

Selbstvertrauen

Kontrolliert eure Begierden

Vermeidet Extreme

Glück ist schwer zu fassen

Lesefrüchte von Sivananda

Die Grundlage der Ethik 

Der Gipfel der Vollkommenheit 

Heute ein Sünder, morgen ein Heiliger 

Der Spirituelle Pfad

Geistesgegenwärtigkeit 

Das Leben ist  gekünselt 

Praktische Anweisungen 

Lernt Lernt Lernt 

Wahrer Frieden 

Ein Leitstern für die Welt 

Das verhalten eines Weisen 

Wie ein Weiser die Welt sieht 

Jivanmukta 

Der Schlüssel zur Vollkommenheit 

Meditiert über den Herrn 

Yoga und Christentum 

Weihnachtsbotschaft 

Freiheit von Anhaftung 

Wo es wahre Liebe gibt  

Gebt euer Körperbewusstsein auf 

Wahre Leidenschaftslosigkeit 

Vairagya 

Seid Beständig in der Weisheit 

Meditiert hierüber, um Weisheit zu erlangen 

Viveka 

Zeit ist eine Täuschung 

Satcidananda 

Selbstverwirklichung 

Atman 

Brahman 

Brahman und Maya 

Bin ich das ich? 

Der Körper ist nicht das Ich 

Unwissenheit 

Die Welt ist der Körper Gottes 

Maya 

Worte der Weisheit 

Das Sadhana, das abhärtet 

Vollkommenheit 

Ein fokussierter Geist 

Die Einheit aller Existenz 

Lernt vom Schlaf 

Seid mit allem Eins 

Das Rätsel der Welt 

Wegweiser für Sadhakas 

Der Brahman des Vedanta 

Meditation im Vedanta 

Reisst die Wurzel der Verhaftung aus

Das Ziel ist Vedanta 

Die Essenz des Vedanta 

Was ist Vedanta

Erkenne Deine wahre Natur 

Strebt 

Ich bin Shiva 

Lied der Meditation 

Vernichtet das Ego 

Lied der Ermahnung 

Komm zu mir 

Vergieße deine Gnade 

Hier regnet Nektar 

Musik der Stille 

Sitzt in Stille 

Ewiger Wohnsitz 

Arbeitet Arbeitet Arbeitet  

Ein Baum ohne Wurzeln 

Nirvikalpa Samadhi 

Der befreite Weise 

Samadhi - Wahrheit und Schwindel

Yoga der Meditation 

Über das Leben in Abgeschiedenheit 

Der flüchtige Eindruck und das Ziel 

Anweisungen für die Meditation 

Die Philosophie des OM

Sivananda Gita (FORTSETZUNG) 

Sivananda Gita (FORTSETZUNG) 

Sivananda Gita (FORTSETZUNG) 

Sivananda Gita (FORTSETZUNG) 

Sivananda Gita - 1 

Die bedeutung des OM 

Meditationsübungen 

Lauscht den  Mystischen Klängen 

Stufen in dieser Meditationspraxis 

Eigene Anstrengung und Gnade in der Meditation 

Das Geheimnis der Meditation 

Meditation 

Kultiviert euer Herz 

Entwickelt eure Wahrnehmung 

Trataka 

Die Macht der Konzentration 

Die Früchte der Konzentration 

Über das Üben von Konzentration 

Eure Allervorderste Pflicht Konzentration

Zieht euren Geist zurück 

Entwickelt eure Willenskraft 

Kultiviert euer Gedächtnis 

Entwickelt euer Sehvermögen 

Kundalini Yoga 

Die Kontrollle des Prana 

Prana und Pranayama 

Beachte die Resultate

Nutzen der Yoga Asanas 

Yoga Asanas 

Mentale Gesundheit ist unerlässlich 

Entwickelt auch den Körper 

Yoga der Selbsthingabe 

Selbsthingabe -Wahr oder Falsch 

Selbsthingabe 

Regelmäßiges Japa 

Unterweisung in Japa 

Japa ist wichtig 

Studium der Schriften 

Die bedeutung von Mouna 

Tapas 

Höchster Frieden ist euer Ziel 

Reinheit und Zufriedenheit 

Nutzen des nicht - Begehrens 

Schritte zur Keuschheit 

Diebe 

Was ist Satyam? 

Ahimsa ist die höchste Tugend

Segen von Ahimsa 

Haltet allen Prüfungen stand 

Depression und Hingabe 

Konsequenzen von Ärger 

Training des Geistes

Disziplin des Geistes

Heilung für Geistige Störungen

Trügerischer Geist 

Das Fasten des Herzen 

Wahre Entsagung 

Nirodha 

Leitfaden für Sadhakas

Meine Aufgabe ist vollendet

Die Welt der Gegensätze

Subtile Begierden 

Mehr über das innere Instrument

Die Geistige Fabrik 

Ändert eure Gewohnheiten 

Macht euch das Unterbewusstsein zunutze

Wie sich Eindrücke bilden

Die Wellen des Ganges

Über die Vritti 

Wie man rechtes denken kultiviert

Der Geist wird zum Körper 

Geist und Materie 

Der Geist ist alles 

Der Ursprung des Geistes 

Das Geheimnis von Yoga Sadhana 

Das Lied von Vibhuti Yoga 

Das Lied Govinda 

Das Lied der Unsterblichkeit 

Das Göttliche Geheimnis 

Universelle Liebe 

Sucht Gott in euch 

Höchste Liebe für Gott 

Die Sicht des Devotees 

Gnade läutert das Herz 

Höchste Liebe ist Selbstverwirklichung 

Gottverwirklichung 

Ich bin Dein, oh Herr 

Hingabe 

Das Wesen der Hingabe 

Gott als Meister und Feund 

Niederwerfung 

Verehrung Gottes - 3 

Verehrung Gottes - 2  

Verehrung Gottes - 1  

Gott dienen 

Prüfungen der Ernsthaftigkeit 

Gebete 

Selbstlose Gebete 

Die Macht des Gebetes 

Das Singen des Namens Gottes 

Entschlossene Hingabe 

Vergesst den Körper 

Singt unaufhörlich 

Sankirtan ist Spirituelle Nahrung 

Gott ist eure einzige Zuflucht 

Vom Nutzen des Japa 

Mantra Yoga 

Die Kraft eines Mantra´s 

Gott und sein Name sind eins 

Der Name Gottes 

Die Macht des Klanges 

Menschliche Natur in göttliche Natur umwandeln 

Die Rettende Gnade 

Hilfe für Bhakti 

Die Wichtigkeit von Guru Bhakti 

Die Schönste aller Blumen 

Kommt näher zu Gott 

Bhakti und Jnana 

Die Natur von Bhakti 

Intensive Hingabe 

Gott ist Liebe 

Prema Yoga (2) 

Prema Yoga (1) 

Selbstlose Liebe 

Die Menschen zu lieben heisst Gott zu lieben 

Liebe ist das Allheilmittel 

Göttliche Weisheit 

Liebe führt zu Gott 

Gott ist Unendlich 

Gott wohnt in allem 

Die Herrlichkeit Gottes 

Die Natur Gottes 

Gott ist alles in allem 

Die Philosophie von Bhakti 

Was ist Hingabe? 

Lied von Chidanand 

Lied der Anweisungen 

Grundlegende Kirtans von Swami Shivananda 

Praktische Anweisung 

Hindernisse und Gegenmittel 

Das Bewusstsein des Zeugen 

Lasst Gott alles tun 

Handeln im Nicht-Handeln 

Anasakti Yoga 

Freiheit des Handelns 

Ihr habt einen freien Willen 

Passt euch an und arrangiert euch 

Der Geist des Dienens 

Dynamischer Frieden 

Jede Arbeit ist Yoga 

Der Geist der Trennung 

Dient mit eurem ganzen Geist 

Gebt Gott den Verstand 

Der Nutzen von Karma Yoga 

Dient still 

Seid frei in euren Handlungen 

Selbstlose Taten 

Allmählicher Fortschritt 

Die Gegenwart ist das Höchste 

Praktiziert Karma Yoga 

Die Bedeutung von Karma 

Dreifaltiges Karma 

Naturgesetze 

Versteht die Natur 

Die Leiter des Yoga 

Was ist Yoga? 

Yoga ist ewiges Leben 

Das Höchste Geschenk 

Ein Weg zu Kaivalya 

Zwei Arten des Samadhi 

Meditation - Schritt für Schritt 

Fortschritte bei regelmäßiger Praixs 

Ergebnisse der Konzentration 

Dharana  - den Geist auf einen Punkt fixieren 

Zur Konzentration 

Die drei Gunas 

Lernt zu unterscheiden 

Der Geist und seine Wahrnehmung - Fortsetzung 

Der Geist und seine Wahrnehmung 

Antahkarana - Geist, Intellekt, Ego 

Ein Gedanke hat gewaltige Energie 

Spirituelle Stärke 

Gedankenwellen und Samskaras 

Die Hilfe eines Gurus 

Einheit mit Gott 

Wesentliche Punkte des Yoga 

Yoga ein Weg der Einheit 

Spiritueller Fortschritt 

Selbstverwirklichung - ein schwerer Weg 

Brahmacarya - Reinheit in Gedanken und Taten 

Die unsterbliche Seele 

eine zusätzliche...  "Erwecke durch Meditation deine innere Kraftquelle 

Maya und Avidya sind die größten Hindernisse 

Vairagya eine herausragende Tugend 

Bhakti Yoga und Hatha Yoga 

Japa ein sicherer Weg um das Ziel zu erreichen 

Dharma der Angelpunk des Lebens 

Konstante spirituelle Praxis ist unerlässlich 

Führe ein Göttliches Leben 

Diszipliniere deinen Geist 

Ich bin Brahman 


 

Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS 1

Yoga Vidya | Presse | Sitemap | Impressum

Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS 1