Yogastunde mp3 News

Jul 18 2016

Yogastunde sanfte Mittelstufe – der Spirituelle Weg

Podcast

Play
Eine Yogastunde mit Betonung auf den spirituellen Aspekten der Asanas und Pranayama. Sukadev leitet dich an zu:

  • Anfangsentspannung mit Bewusstheit für die stärkende Kraft von Mutter Erde, die Verbindung mit den Mitgeschöpfen, Öffnung für die inspirierende Kraft des Himmels
  • 3 Runden Kapalabhati mit Öffnung für Inspiration und Licht
  • Kavacham – stehende Energiefeld- Übung: Schiebe das, was in deiner Aura bzw. auf deinem Herzen bzw. auf deiner Seele hängt und dich einengt, weg. Verbinde dich mit der nährenden Kraft der Erde. Fühle die Kraft, die dir von hinten den Rücken stärkt. Öffne dich für die inspirierende Kraft des Himmels.

Keine Kommentare

Jul 12 2016

Fortgeschrittene Yogastunde – mit langem Halten und Hingabe

Sukadev-001

Play
Eine Yogastunde für Fortgeschrittene: Sonnengebet und Asanas mit langem Halten und Hingabe; Tiefenentspannung mit Dankbarkeitsaffirmationen; 75 Minuten Pranayama. Mitschnitt einer Yogastunde mit Sukadev. Leider ist die Klangqualität nicht die beste – dafür der Inhalt umso besser. Wenn du an Seminaren mit Sukadev interessiert bist, so kannst du diese in der Seminarsuche finden bzw. klicke hier für Seminare mit Sukadev Bretz.

Keine Kommentare

Jul 04 2016

Yogastunde mit mittellangem Halten und Chakra-Konzentration – sehr meditativ

Podcast

Play
Yogastunde mit Sukadev, um die Chakras zu aktivierem, zu einer tiefen meditativen Erfahrung zu kommen und das Energieniveau zu erhöhen. Stehende Atemübungen, Sonnengebet mit Surya Mantras, Grundstellungen, Laya Yoga Tiefenentspannung. 105 Minuten. Mitschnitt einer Yogastunde während eines Kundalini Yoga Intensiv-Seminars Mittelstufe. „Historische“ Aufnahme mit dem Gründer von Yoga Vidya aus dem Jahr 2008.

Keine Kommentare

Jun 28 2016

Yogastunde mit Variationen Heldenstellung – 20 Minuten Yoga für Mittelstufe und Fortgeschrittene

Sukadev-001

Play
Eine kurze, dynamische und auch fordernde Yogastunde: Nach einigen Sonnengrüßen übst du verschiedene Variationen der Heldenstellung, Vira Bhadrasana, sowie des Dreiecks, Trikonasana. So stärkst du Oberschenkel-Muskeln, Gesäßmuskeln – und Selbstvertrauen und Mut. Anschließend übst du ein paar meditativere Asanas und Tiefenentspannung. Geeignet für erfahrenere Yoga Übende, welche die Yoga Vidya Yogareihe und die Heldenstellung schon kennen. Mehr Infos für Yoga Anfänger. Die Variationen von Vira Bhadrasana, auch Kriegerstellung genannt, findest du hier. Dies ist die Tonspur eines Yoga Videos. Du findest diese und viele anderen Yogastunden Videos unter mein.yoga-vidya.de/page/yoga-video-yogastunden/

Keine Kommentare

Jun 27 2016

Asanastunde mit Chakra Konzentration, Laya Entspannung und Shambhavi Mudra Dharana Meditation

Podcast

Play
Asanastunde mit Chakra-Konzentration. Ohne Pranayama, nur Asanas. Asanas mit tiefer Atmung, Bewusstheit ihrer Bedeutung. Am Ende Laya Entspannung und ein paar Minuten Shambhavi Nada Dharana Meditation. Es empfiehlt sich, davor oder danach Pranayama zu üben. Mitschnitt aus einer Yogastunde während einer Yogalehrer Weiterbildung. Von und mit Sukadev Bretz. „Historische“ Aufnahme aus dem Jahr 2008.

Keine Kommentare

Jun 20 2016

Yoga Exakt und Intensiv: Yoga Vidya Grundreihe mit genauen Ansagen und Korrekturen

Podcast

Play
Yoga genau und exakt: Lerne viele Details über Asanas, Pranayama und Sitzhaltungen. Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, leitet dich zu einer Yogastunde an und erläutert in jeder Stellung, worauf es ankommt. Sehr hilfreich für alle, die täglich mit der Yoga Vidya Yogastunde üben. Auch sehr hilfreich für alle Yogalehrer/innen und werdende Yogalehrer/innen. Erfahre vom Gründer von Yoga Vidya selbst, was zu beachten gilt. Dies ist eine schon fast „historische“ Aufnahme aus dem Jahr 2009. Mitschnitt aus einer Yogalehrer Weiterbildung. Erläuterungen zu allen Yoga Übungen.

Keine Kommentare

Jun 14 2016

Yogastunde mit Raja Yoga Chakrakonzentration

Sukadev-001

Play
Asanastunde mit Samyama Chakra Konzentration nach Yogasutra 3. Kapitel. Bauch ist die Mitte des Körpers, die Mitte des Energiesystems, Sitz des Sonnengeflechtes. Patanjali sagt im 3. Kapitel des Yoga Sutra: „Durch Konzentration auf das Nabelchakra kommt Wissen um Aufbau, Struktur und Bedürfnisse des Körpers“. Wenn man sich regelmässig auf den Bauch konzentriert, findet man Zugang zu den Bedürfnissen des Körpers, die noch unverfälscht sind von äußeren Eindrücken, Wünschen und äußeren Beeinflußungen. So ist es immer wieder wichtig, Zurückzukehren in den Bauch. Asanas und Tiefenentspannung. Ohne Pranayama. Aus einem Workshop mit Sukadev im Rahmen einer Yogalehrer Weiterbildung. www.yoga-vidya.de

Keine Kommentare

Jun 13 2016

Yogastunde Bhakti Yoga mit Sukadev

Podcast

Play
Yogastunde als Ganzkörperverehrung Gottes: Sukadev Bretz leitet dich zu einer Yogastunde an, in der du dich für eine Erfahrung des Göttlichen öffnen kannst. Egal, ob du einen persönlichen Gottesbezug hast, oder die Göttliche Mutter verehrst oder das Göttliche in allem siehst, mit dieser Yogastunde kann dieses Göttliche für dich erfahrbar werden. Übe Pranayama, Asanas, Tiefenentspannung. Öffne dich, verneige dich, gib dich ganz hin. Alle Infos über die Asanas findest du auf den Internetseiten von Yoga Vidya unter dem Stichwort Asana.

Keine Kommentare

Mai 31 2016

Yoga Vidya Grundreihe in 36 Minuten

Sukadev-001

Play
Die Yoga Vidya Grundreihe in 36 Minuten: Die wichtigsten Asanas, Pranayama und Tiefenentspannung beginnend mit Surya Namaskar … Gegeben wird diese Yoga Vidya Grundreihe von Sukadev Bretz. Sie ist für Fortgeschrittene Yoga Aspiranten bestimmt. Mehr Infos über Yoga, Ayurveda und Meditation auf www.yoga-vidya.de.

Keine Kommentare

Mai 30 2016

Fortgeschrittene Yogastunde mit Sukadev

Yogastunde

Play
Yogastunde, die meditativ beginnt mit Pranayama mit Mantras. Dann folgen anstrengende Asanas: Heldenstellung, Bauchmuskelübungen, Kopfstand, Schulterstand, Fisch, Brücke, Rad, Vorwärtsbeuge, Schiefe Ebene auf den Ellbogen. Dann wird es meditativer. Und es endet mit der klassischen Yoga Vidya Tiefenentspannung. Mitschnitt einer Yogastunde mit Sukadev Bretz im Yoga Vidya Center Mainz Januar 2009.

Keine Kommentare

Mai 17 2016

Kundalini Yoga Fortgeschrittene Yogastunde

Sukadev-001

Play
Diese Yogastunde ist besonders ausgerichtet auf die energetischen Wirkungen der Asanas und des Pranayama. In dieser Yogastunde werden die Asanas und das Pranayama verbunden mit Konzentration der verschiedenen Chakras: Langes Halten der Stellungen mit Chakra Konzentration. Sonnengebet mit Mula Bandha, Ujjayi, Bija Mantras. Asanas mit Blütenblätter Mantras, Mula Bandha, Ujjayi. Tiefenentspannung Laya Yoga. Kapalabhati mit Mula Bandha beim Ausatmen. Wechselatmung mit Samanu mit Yantras, Bijas, Elementen und Eigenschaftsaffirmationen. Bhastrika mit Agni Sara und Uddhiyana Bandha. Kurze Stille.

Achtung: Dieser Podcast ist lediglich für fortgeschrittene Yoga Aspiranten bestimmt und nicht für Anfänger geeignet!

Keine Kommentare

Mai 03 2016

Raja-Yoga-Stunde mit Sukadev – Mit Affirmationen

Sukadev-001

Play
Raja Yogastunde mit Sukadev. Die Yogastunde beginnt mit der Anfangsentspannung. Es folgt Bauchatmung und schließlich das Sonnengebet – Surya Namaskar… mit Affirmationen zur geistigen Entwicklung: Ich ruhe in mir. Ich öffne mich. Ich verneige mich. Ich bin zuversichtlich. Ich bin stark. Ich neige mich in Demut. Mein Herz ist offen. Ich nehme mich an, wie ich bin. Ich freue mich auf Veränderungen. Ich bin demütig. Ich bin offen. Ich bin im Gleichgewicht. Ich ruhe in mir selbst. Ich bin verbunden mit der Himmelskraft. Ich neige mich zur Erde. Ich habe Zuversicht, Stärke und Demut

Es folgen weitere Affirmationen und Yoga Asanas. Übe einfach selbst diese Aufnahme aus einem Workshop mit Sukadev.

Keine Kommentare

Mai 02 2016

Lotus-Vorübungen und Vorwärtsbeugen – kurze Übungsfolge für bessere Hüftflexibilität

yoga-uebungs-podcast100

Play
Auch hier wieder eine Übungsanleitung für Fortgeschrittenere. Ein 15-minütige Übungsfolge für bessere Flexibilität für deine Hüften. Sukadev Bretz leitet dich zu einer Reihe von Übungen an: Einige Lotus-Vorübungen wie Schmetterling, Bein wiegen, Yoga Nidrasana, Außendrehung. Dann folgen einige Lotus-Variationen: Du kannst aus dem Lotus (Padmasana) verschiedene Übungen ausprobieren. Mit anschließender Vorwärtsbeuge und Variationen der schiefen Ebene. Anmerkung: Dies ist keine Anfänger-Anleitung. Du solltest mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sein, um mit dieser Yoga Anleitung üben zu können. Alle Infos zu Yoga Übungen auf yoga-vidya.de/de/asana/. Hier die fachmännischen Begriffe dieser Übungen: Padmasana – Lotussitz mit Vorübungen, darunter Schmetterling und Yoganidrasana. Yogamudrasana. Paschimottanasana – Vorwärtsbeuge, längeres Halten, mit Prana Aktivierung und Sushumna Öffnung. Purvotthasana – schiefe Ebene, Unterarmvariation. Dies ist ein Ausschnitt aus einer Yogastunde mit Sukadev Bretz im Yoga Vidya Center Mainz.

Keine Kommentare

Apr 26 2016

Bhakti Yogastunde – Asanas als Ganzkörperverehrung Gottes

Sukadev-001

Play
Diese Yogastunde hat als Thema „Asanas als Ganzkörperverehrung Gottes“. Yoga heißt wörtlich Einheit, Vereinigung, Verbindung. Und eine Weise, Verbundenheit zu spüren, ist über Liebe und Hingabe. Und diese Liebe und Hingabe können wir auch über Asanas ausdrücken und erfahren. So verehre Gott, bete und öffne dein Herz mit dieser Bhakti Yogastunde.

Mit Sukadev Bretz. Live Aufnahme aus einer Bhagavad Gita Weiterbildung im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg.

Achtung: Dieser Podcast ist nicht für Anfänger geeignet, sondern richtet sich an fortgeschrittene Yoga Aspiranten.

Keine Kommentare

Apr 19 2016

Fortgeschrittene Yogastunde mit Sukadev: Wer bin ich?

Sukadev-001

Play
Yogastunde mit Sukadev als MP3 zum Mitüben. Exaktes Ansagen der Grundreihe – philosophische Frage: Wer bin ich? In den Schritten: Beobachten – nicht identifizieren – erfahren: Ich bin das Bewusstsein, Tat Twam Asi.

Achtung: Diese Yogastunde kann sehr tief gehen – dich zu Erfahrungen führen, welche Antworten auf Fragen geben, die intellektuell nicht möglich sind. Diese Aufnahme ist nur für fortschrittene Aspiranten bestimmt und geeignet.

Wer bin ich? Bin ich der Körper? Bin ich die Psyche? Bin ich die Persönlichkeit? Das Temperament? Ist Bewusstsein ohne Körper möglich? All diese Fragen kannst du intellektuell nachgehen – wie es Philosophen tun. Du kannst diesen Fragen hirnwissenschaftlich nachgehen – wie es die Hirnforscher tun. Du kannst auf die großen Weisen und Heiligen der Weltreligionen hören. Oder du kannst diese Yogastunde mitmachen – und dabei selbst ergründen und erfahren: Wer bin ich?

Keine Kommentare

Ältere Einträge »