Mrz 06

Om Sat Chit Ananda mit Vani Devi


Vani Devi

Play
Vani Devi singt im Satsang  “Om Sat Chit Ananda” aus dem Kirtanheft das Lied Nr. 562:

Om Sat Chit Ananda Parabrahma
Purushothama Paramatma
Sri Bhagavathe Sametha
Sri Bhagavathe Namaha

Informationen zu Yoga, Meditation und Ayurveda findest du auf unserer Homepage www.yoga-vidya.de
Das gesamte Kirtanheft mit Mp3-Dateien und Videos zum Mitsingen findest du in der Yoga Community unter Yoga Vidya Kirtanheft.

Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 06

Shakti die innere Kraft in uns

Play

sukadev56Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 06

Meditation – Zitat des Tages


swami sivananda 37 Inspirierende Geschichten: Der weise Mungo. Nachdem das große Mahabharata (großes Epos) vorüber war, und nach dem Tod von Bhishma (Name eines der Kriegshelden), war Yudhisthira (Name des ältesten der Pandavas in der Bhagavad Gita) durch das Gemetzel seiner Verwandten und anderer tief im Herzen getroffen. Er wollte sein Königreich aufgeben und sich in den Wald zurückziehen. Krishna (achte Inkarnation des Gottes Vishnu) und Vyasa rieten ihm ein Opfer genannt „Aswamedha Yahna“ darzubringen. Es galt als äußerst reinigend. Also brachte er das Opfer im großen Stil dar. Alle Menschen, einschließlich der Brahmanen, lobten das Opfer. Während die Brahmanen Yudhisthiras Opfer lobten, erschien ein Mungo vor ihnen und sagte: „Dieses Opfer ist nicht so viel wert, wie das Geschenk von Gerstenmehl, das der großzügige Brahmane von Kurukshetra (Schlachtfeld) der das Unchcha Gelübde abgelegt hatte, machte.“ Die Brahmanen waren sehr verwundert. Sie baten den Mungo um eine Erklärung.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 06

Meditation – Zitat des Tages


swami sivanan53Hinter allen Lenkern gibt es den Höchsten Lenker der Lenker. Hinter allen Lichtern ist das eine Licht der Lichter. Hinter allen Klängen ist die geräuschlose Höchste Stille. Hinter allen Lehrern ist der eine Höchste Guru der Gurus. Hinter dieser Vergänglichkeit ist das eine unvergängliche Absolute. Hinter allen Bewegungen ist das eine unbewegte Unendliche. Hinter Zeit, Minuten und Tagen gibt es die eine zeitlose Ewigkeit. Hinter Hass, Aufruhr und Kriegen ist versteckt die eine Liebe.

Swami Sivananda

Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 05

Yoga Wiki über Planking


Wiki1Planking? Auch noch nie gehört?
Seit Medienagenturen sich auf virales Marketing spezialisiert haben, schaltet man beim surfen gerne auf Durchzug. Planking war aber ein lustiges und wirkliches Massenphänomen im Internet, das sich durch zwei Jugendliche aus England von ganz alleine seinen Weg durch das Netz bahnte. In Neuseeland und Australien war Planking DER Hype.

Aber was ist denn nun dieses Planking? Gibt man bei Google “Planking” ein, erscheinen Bilder, auf denen Menschen in der Brett-Position ganz anstrengungslos auf unterschiedlichsten Untergründen verharren – der Körper durchgestreckt, Kopf nach unten, Fersen weg vom Körper und mit regungsloser Miene. Klingt wenig spektakulär, kennt man doch aus Yoga oder Pilates. Planking in ein Meter Höhe schwebend auf einem Flur zwischen den Seitenwänden eingespannt? Hammer! Planking auf Rollbändern, wie man sie von Flughäfen kennt. Toiletten werden von Leuten gleichzeitig beplankt. Immer waghalsiger und riskanter: Planking zwischen zwei Felsspitzen. Der Kreativität scheint keine Grenze gesetzt zu sein.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 05

Bhakti Sutra Vortragsreihe mit Sukadev vollständig


BhaktiSutrasDas Bhakti Sutra ist der klassische Text zur Entwicklung von Bhakti, von Hingabe, von Gottesliebe. Das Bhakti Sutra gibt dir viele Anregungen, um dein Herz sprechen zu lassen und dir eine höhere Wirklichkeit erfahrbar zu machen. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya, hat alle 84 Verse des Bhakti Sutra kommentiert. Alle Kurzvorträge zum Bhakti Sutra sind jetzt im Web, als mp3 Audios und als Videos.

Im ersten Vers erklärt Sukadev was Bhakti ist, und warum Bhakti die Grundlage aller Religionen ist. Alles, was dein Herz berührt und dir hilft, Gott zu spüren, ist eine Bhakti Praxis: Rituale durchführen, Mantras singen, aber auch die Natur zu bewundern, einen Menschen anschauen, staunen…


Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 05

Meditation – Zitat des Tages


swami sivan13Die Laterne redet nicht, aber sie leuchtet und wirft ihr Licht ringsumher. Die Jasminblüte spricht nicht, aber sie verströmt ihren Duft überall hin. Der Leuchtturm macht keinen Trommelwirbel, aber er schickt den Schiffern sein freundliches Licht. Das Unsichtbare schlägt keinen Gong, aber der Weise, dem keine Leidenschaft anhaftet und der gute Urteilsfähigkeit besitzt, spürt seine Allgegenwart. Hinter allen Namen und Formen liegt die eine namenlose, formlose Essenz.

Swami Sivananda

Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 04

Ruhe bewahren – Tipps für den Alltag


GelassenheitRuhe bewahren – das ist in vielen Situationen ein guter Ratschlag. Impulsive und emotionale Reaktion ist oft in unserer komplexen Lebensweise nicht angemessen. Es gilt, Ruhe zu bewahren, wenn man sich über etwas aufregt. Es gilt Ruhe zu bewahren, wenn Situationen gefährlich bzw. bedrohlich werden. Hier in dieser Hörsendung bekommst du einige Hinweise und Tipps, wie du Ruhe bewahren kannst. Dazu gehören eine einfache Atemübung, Körperhaltung, Gebet, Mantra und die Bewusstheit der Unendlichkeit.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 04

Sabbatjahr – Verbringe 1 Jahr im Yoga Vidya Ashram


StrandyogaDas Sabbatjahr (Sabbatical) ist im allgemeinen Verständnis eine Auszeit vom Alltag, insbesondere von der Arbeit. Das Sabbatjahr kann eine Auszeit für ein ganzes Jahr bedeuten, aber auch längere oder kürzere Zeiträume sind möglich. Viele nutzen das Sabbatjahr, um nach einem Sinn in ihrem Leben zu suchen, um auf Pilgerreisen zu gehen oder auch um einfach mehr Zeit für die Familie zu haben.

Nutze dein Sabbatjahr für intensive spirituelle Praxis: tauche in die Welt des Yoga und der Spiritualität ein, finde zu Klarheit, innerer Stärke und Ruhe in einem der Yoga Vidya Ashrams.

Ein Ashram bietet dir für ein Jahr der Besinnung eine ideale Atmosphäre:


Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 04

Der Königsweg zur Gelassenheit, 99 Liebe als Urmotivation


Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im AlltagLiebe ist Urmotivation des Menschen. Dieses Konzept kennst du von der 73. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcasts. Darüber erfährst du hier etwas mehr. So wird die Serie des Ayurveda Gelassenheits-Podcasts unterbrochen von einigen Ausgaben über Liebe als Grundlage für Gelassenheit. Heute: Überlege: Wie könntest du jede Handlung eines Menschen deuten als Wunsch, Liebe zu geben oder um Liebe zu bitten. Oft ist für viele Probleme des Zusammenlebens das Ausdrücken und Annehmen von Liebe die Lösung. Und manchmal muss man gelassen irrationales Verhalten der anderen (und von sich) als unabänderlich hinnehmen – liebevoll verstehend. Enttäuschte Liebe kann auch starke Motivation sein. Schaue: Hast du solche Neigungen: welche deiner irrationalen Handlungen, Verletztheiten und Gekränktheiten beruhen auf unerfüllter Liebe? Wie könntest du geschickter deine Liebe ausdrücken und um Liebe bitten? Sukadev gibt in diesem Podcast eine Reihe Beispiele, sodass es recht konkret wird – und du einiges findest, was auch auf dich zutreffen kann.

Dies ist die 99. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Play


Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 04

Teamaufnahme


Teamaufnahme150224Ein neues Gemeinschaftsmitglied wurde in der Sevakaversammlung in unsere Yoga Vidya Gemeinschaft in Bad Meinberg aufgenommen: Jenny wird sich zukünftig in der Yoga Vidya Coop Center Betreuung einbringen. Zu ihrer Aufnahme wünschen wir ihr alles Gute und den Segen der Meister!

Jenny hat einen Master-Abschluss in interkultureller Kommunikation und sich in verschiedenen Bereichen wie Theater, Medien und Personalwese beruflich ausprobiert. Darüber hinaus war sie einige Zeit in England und Dänemark. Nun sucht sie einen Ausgleich zu dem ständigen Unterwegs-Sein. Vor einigen Jahren hat sie zu Yoga und Meditation gefunden. Jenny sieht hier im Ashram eine gute Möglichkeit, um sich spirituell und persönlich weiterzuentwickeln.

Die anwesenden Sevakas haben Jenny ohne Gegenstimme in die Gemeinschaft aufgenommen. Wir gratulieren und wünschen ihr einen guten Start in unserer spirituellen Gemeinschaft.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 04

Nächstenliebe

Play

sukadev56Lesung von Sukadev als Inspiration des Tages. Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung  Sukadev liest zuerst in diesem Podcast aus dem Buch von Swami Sivananda “Göttlche Erkenntnis” über Nächstenliebe. Und sagt dazu inspirierende hilfreiche Worte über Nächstenliebe und Karma Yoga.

Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 04

Meditation – Zitat des Tages


swami s5Der Mensch ist oft als denkendes Tier bezeichnet worden. Tatsächlich denken Tiere auch. Was den Menschen unterscheidet ist sein Ich-Sinn. Der Mensch kann wahrnehmen, dass er denkt, er kann logisch denken und wahrnehmen, dass er logisch denkt. Aber obwohl das so ist, stimmt es auch, dass die Mehrheit der Menschen nur geringfügig oberhalb der Ebene intelligenter Tiere funktioniert, weil wir unser Leben mechanisch ausführen.

Swami Sivananda

Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 03

Swami Tattvarupananda bei Yoga Vidya


SwamiTattvarupananda_183b17fbedYoga ist Teil der indischen Philosophie, ein Weg, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Ziel dabei ist, die Mensch wieder an ihre götllich-universelle Kraft anzubinden. Die Weisheiten des Yoga wurden über die Jahrhunderte direkt von Meister zu Schüler überliefert. Swami Tattvarupananda, ein indischer Meister des Vedanta steht wie Sukadev in direkter Tradition von Swami Sivananda. Er wird ab dem 5. April unseren Seminarbetrieb mit seinem Wissen bereichern. Mehrere Seminare und eine Themenwoche gibt er in den Yoga Vidya Seminarhäusern Bad Meinberg, Westerwald und Allgäu.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mrz 03

Kinderyoga Kongress 6.-8. März


Kinderyoga_Kongress2015Am kommenden Wochenende ist es soweit: Vom 6.-8. März findet bei Yoga Vidya Bad Meinberg der Kinderyoga Jubiläumskongress statt! Zehn Jahre Kinderyoga Kongress bei Yoga Vidya, das bedeutet eine ganze Menge buntes und umfangreiches Programm, zu dem wir Dich und die Deinen ganz herzlich nach Bad Meinberg ins Haus Yoga Vidya einladen möchten.

Verbringe mit uns ein Wochenende voll kindlicher Freude bei Vorträgen, Workshops, Yogastunden, Meditation, Mantra-Singen und einem köstlichen Vollwertbuffet. Über 30 Referenten und Kinderyoga Lehrer/innen aus ganz Deutschland warten auf alle großen und kleinen Kinder, die Kinderyoga praktizieren möchten  und mehr zu diesem zukunftsweisenden Thema lernen möchten.


Keine Yoga Blog Kommentare

Ältere Yoga Blog Einträge »