Mai 22

Das Konzept des Karma


KarmaAuszug aus einem Satsang-Vortrag von Sukadev:

Om Namah Shivaya!

Ein wichtiges Konzept im Yoga ist das Konzept des Karma. ‘Karma’ heißt wörtlich: Handlung. Karma-Yoga ist der Yoga des Handelns’, und Karma beschreibt u.a. die Aufgabe: “Wie können wir so handeln, dass es dem Yoga entspricht?” – und Yoga heißt: Einheit, Hamonie, Verbindung.

Nun gibt es viele Aspekte von Karma, und ich will nur ein paar davon rausgreifen.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 22

Jaya Jagad Ambe mit Kavita und Govinda


Kavita und Govinda

Play
Kavita und Govinda singen im Satsang von Yoga Vidya Bad Meinberg das Mantra Jaya Jagadambe.  Mit diesem Mantra wird der göttlichen Mutter des Universums angerufen. Du findest es im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 319.

Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 22

Gayatri Mantra Anrufung des Lichtes

Play

sukadev...Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 22

Meditation – Zitat des Tages


swamishiva21Inspirierende Geschichte: Blind vor Neid. Als Subodh Kohlestaub in die Augen bekam gingen die beiden Sadhakas (spirituell Suchende) schnell zur örtlichen Augenklinik. Der Arzt aber war nicht da. Dort waren jedoch fünf Augenpatienten. Man hatte sie am grauen Star operiert und sie waren angewiesen worden, ruhig zu dort liegen zu bleiben, ohne den Kopf zu bewegen. Die Augen sind dick verbunden. Plötzlich erschrak ein Patient durch irgendwas. In einer automatischen Reflexbewegung sprang er auf. Dann begann er zu denken: „Mein Gott! Der Arzt hat mir gesagt, wenn ich auch nur den Kopf bewege, verliere ich das Augenlicht für immer. Ich habe mich aufgesetzt. Sicher ist mein Augenlicht verloren. Warum sollte es dem Mann neben mir besser gehen? Wenn ich blind bin, kann er ruhig auch blind sein.“ Also rüttelte er seinen Nachbarn heftig. Auch dieser setzte sich dann auf. Bald waren alle Patienten auf und stritten miteinander. Der Arzt kam dazu und bedauerte heftig ihr Tun. „Ihr habt nicht nur euer eigenes Augenlicht verloren, ihr habt auch das Augenlicht der anderen zerstört! Wie töricht von euch!“


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 21

Teamaufnahmen


Zwei neue Sevakas (Mitarbeiter) sind in die spirituelle Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg aufgenommen worden. In der Sevaka-Versammlung am vergangenen Dienstag wurden Christian und Eric feierlich mit einem Aufnahme-Ritual, geleitet von Swami Nirgunananda, offiziell in die Yoga Vidya Ashram-Gemeinschaft integriert:

Eric ist für die Gastgruppenbetreuung/Café Maya tätig. Christian unterstützt tatkräftig das Yoga Vidya Garten-Team. 


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 21

Yoga Wiki über Permakultur


Kraeter-PermakulturDie Permakultur ist eine Umweltbewegung, die vor allem alternative Landwirtschaftsformen umfasst. Permakultur will zukunftsfähige Landwirtschaft. Sie ist aber auch Wegbereiter für viele andere Lebensbereiche. Eine alternative Landwirtschaft wie die Permakultur ist dringend notwendig.

Bei deinem nächsten Spaziergang kannst du ja einmal deine Aufmerksamkeit auf den Boden unter dir lenken. Damit hast du sogar die UN im Rücken, die 2015 zum „Jahr des Bodens“ ausgerufen hat. Dieser braune Naturteppich hat nämlich Einiges zu bieten. In einer Handvoll Erde gibt es mehr Lebewesen als Menschen auf der Erde. Sie sind unsere Lebensgrundlage, fast alle Lebensmittel hängen davon ab, dass es gesunden Boden gibt. Er sorgt für sauberes Wasser und saubere Luft, indem er Kohlenstoff speichert.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 21

Asanas der Yoga Vidya Grundreihe: Shavasana – Die Stellung der Toten


Ein Text von Angelika Jüngst:
Die Anfangs- und Endstellung der Grundreihe nennt man Shavasana, seltener Mitrasana, zu deutsch Leichenstellung, Totenstellung oder auch gern Rückenentspannungslage. Dafür liegt man in Rückenlage möglichst flach auf dem Boden, wenn es der Rücken verlangt, durch eine Decke unter dem Kopf oder eine zusammengerollte Yogamatte oder zwei Yogakissen in den Kniekehlen unterstützt. Denn wenn sich die Lenden- oder Halswirbelsäule unangenehm bemerkbar machen, fällt Entspannung verständlicherweise schwer und gemeistert werden kann diese Stellung nur, wenn wir wirklich vollkommen loslassen können.

Es heißt, Shavasana sei die schwierigste Stellung der Grundreihe überhaupt. Diese Aussage sorgt oft für ungläubiges Staunen oder Gelächter. Aber tatsächlich fällt es vielen Menschen schwer, alle Muskeln loszulassen, von oben bis unten komplett zu entspannen – und trotzdem wach und aufmerksam zu bleiben. 


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 21

Der Nutzen von Japa

Play

sukadev...Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 21

Meditation – Zitat des Tages


swami shiva57Inspirierende Geschichte: Der Shastri und der Gentleman. An einem anderen Tag machten Subodh und Vivek in einem Rasthaus halt. Auf der Straße vor dem Rasthaus unterhielten sich zwei Freunde. Einer war ein Shastri (Schriftgelehrter), der andere ein vornehmer Herr. Offensichtlich waren sie mal Klassenkameraden gewesen. „Oh Shastriji! Wohin gehst du?“ „Nach Kalkutta: um am Dharma Sammelan (Versammlung religiöser Menschen) teilzunehmen. Wohin gehst du?“ „Ich gehe auch nach Kalkutta“, antwortet der Freund. „Zum Sammelan?“


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 20

Strahlende Augen mit Ayurveda


stahlende_AugenIm Ayurveda gibt es diverse Anwendungen, mit denen du speziell deine Augen pflegen und gesund erhalten kannst.
Die Augen werden dem Pitta – Dosha zugeordnet, dem feurigen Element. Und so gilt es, die Augen vor Hitze zu schützen und bei Bedarf mit kühlenden Substanzen auszugleichen.
Am bekanntesten ist sicher das ayurvedische Augenbad mit Ölen. Dies lässt sich jedoch nicht ganz so einfach allein zu Hause durchführen.
Deshalb möchte ich dir heute wieder ein paar einfache, teilweise wirklich simple Methoden vorstellen, mit denen du deine Augen pflegen oder entlasten kannst. Es sind auch einige alte Hausmittel darunter, die der ein oder andere vielleicht noch von seiner Oma kennt.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 20

Der Königsweg zur Gelassenheit, 110 – Gesunde Ernährung – für mehr Gelassenheit


Gelassenheit Entwickeln - Podcast für mehr Gelassenheit im AlltagDu bist, was du isst. Ernährung hat einen Einfluss auf den Gemütszustand. Es gibt z.B. einige Forschungen bei Kindern mit ADS Syndrom: Bei der Hälfte der Kinder mit ADS verschwinden die Symptome allein durch Reduktion von Zucker und Fleisch. So viel Leid könnte vermieden werden, wenn man sich gesünder und natürlicher ernährt. Was gilt es zu meiden/zu reduzieren? Darüber erfährst du in den nächsten Podcasts mehr. Manchmal hilft schon das Reduzieren einer dieser Nahrungsbestandteile, um sich ruhiger zu fühlen. Sukadev leitet dich zu zwei Bewusstseinsübungen an: (1) Wie wirkt das was du isst, auf dich: Während du isst, nachdem du gegessen hast, 1-3 Stunden danach. (2) Was isst du? Wieviel Chemie ist darin? Wieviel Geschmacks-, Farb- und Aromastoffe?

110. Ausgabe des Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Mehr Infos zur Ernährung

Play


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 20

Fotoshow: Das Yoga Vidya Musik-Festival 2015


Abendkonzert mit Satyaa & PariWOW – Was für ein feines & dynamisches Ereignis! Das 11. Yoga Vidya Musikfestival neigte sich am vergangenen Sonntag dem Ende zu – Janin Devi & Friends gaben ein furioses, tönendes, berührendes & kraftvolles Abschlusskonzert und setzten einen durchaus angemessenen Schlusspunkt für ein familiäres (Indoor-)Festival, das hierzulande seinesgleichen sucht.

Yoga Vidya Bad Meinberg war am langen Wochenende im Mai von Christi-Himmelfahrt bis zum darauffolgenden Sonntag die energetische Basis für musikalische Fülle und bunte Vielfalt.

Es gab vielseitigste Auftritte, Solo- und Gruppen-Performances, Workshops, Mantrayoga-Stunden und vieles mehr im Zeichen von Yoga (Harmonie), Musik & Happiness. Mit ihren Konzerten begeisterten u.a. Sundaram (Eröffnungskonzert), Satyaa & Pari, Frauke Richter & Klaus Heitz, Peia & Manouz, Jay & Jay, Gaiatrees und The Love Keys.


Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 20

Durch und durch – ein Gedicht


Schönheit am Morgen

“Durch und durch” 

Wir gehen einen Weg,
der kein Weg ist –
wir springen einen Sprung
von einem Augenblick durchs Nichts ins Ganze;


Ein Yoga Blog Kommentar

Mai 20

Ehrerbietung an das Göttliche

Play

sukadev...Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung

Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Keine Yoga Blog Kommentare

Mai 20

Meditation – Zitat des Tages


swamishiva12Inspirierende Geschichte: Die vier Dacoits. Wie sie so am frühen Morgen einen Dschungelpfad entlang gingen, sahen sie einen Sadhu, der des Weges eilte. „Tod! Schlimmer als der Tod! Ich fürchte weder Löwe noch Tiger. Aber dieses Geld ist der größte Zerstörer auf der Welt!“ Verwundert gingen die beiden jungen Männer weiter. Da begegneten sie auf einmal vier Dacoits (Mitglieder einer bewaffneten Räuberbande) mit zwei Säcken voller Geld. Sie lachten und scherzten. Der Anführer hatte aber Hunger und so schickte er zwei seiner Gefährten Essen holen. Während die beiden weg sind ergötzten sich der Anführer und sein Stellvertreter an der Aussicht auf einen fetten Anteil an der Beute.


Keine Yoga Blog Kommentare

Ältere Yoga Blog Einträge »