Gemeinschaft News

Apr 17 2015

Jubilar im April 2015

Jubilar AndreIn diesem Monat gratulieren wir Andrè ganz herzlich zu seinem Jahrestag bei Yoga Vidya Bad Meinberg, sodass er nun in sein zweites Jahr als Sevaka (Mitarbeiter) bei uns eintritt.

Andrè nimmt an der zweijährigen Yogalehrer Ausbildung teil und ist stellvertretender Adressteam-Leiter im Ashram.

Am vergangenen Dienstag würdigte Katyayani in der Sevakaversammlung seinen tatkräftigen Einsatz für die Gemeinschaft und erwähnte die gemeinsamen Begegnungen im Satsang und beim Praktizieren im Shivalaya. Im Namen aller wünschte Katyayani dem Jubilar eine weiterhin gute persönliche und spirituelle Entwicklung.

Keine Kommentare

Apr 16 2015

Freundliches Feedback – Ein kleines Dankeschön!

Bei Yoga Vidya Bad Meinberg nehmen wir gerne das feedback und die Rückmeldung unserer Gäste und Seminarteilnehmer auf. Am Ende dieses Beitrags findest du ein Beispiel, über das wir uns ganz besonders freuen. Aber generell: In einem Yoga-Ashram dieser Größenordnung gibt es immer viel zu tun, vieles zu verbessern und viel zu bedenken – das liegt in der Natur der Sache. Doch ebenso zahlreich bieten sich uns hier die Möglichkeiten, es “gut sein zu lassen” und Situationen und Verhältnisse mit Dankbarkeit anzunehmen. Jeder Mensch hat seine eigene Sichtweise, subjektive Grenzen, ein eigenes Repertoire an Wünschenswertem und absoluten NO-GOs. Was dem einen eine wohltuende musikalische Untermalung ist, ist für den anderen möglicherweise ein schreckliches Gedudel. Oder: Wenn in der kühleren Jahreszeit 5 Personen für mehrere Stunden in einem Zimmer zusammenkommen, dann gibt es vermutlich 5 verschiedene Auffassungen davon, wie die optimale Raumtemperatur mittels Heizkörper-Regulierung und Frischluft-Zufuhr zu gestalten sei. Doch wie bemisst man überhaupt das “Optimum”

Keine Kommentare

Apr 15 2015

Teamaufnahmen

Carolin, Katyayani & MarkusZwei neue Sevakas (Mitarbeiter) haben sich der spirituellen Gemeinschaft von Yoga Vidya Bad Meinberg angeschlossenn und wurden in der Sevakaversammlung am Dienstag feierlich von Katyayani aufgenommen: Carolin wird zukünftig zu 51% das Sattwa-Team und zu 49% das HUM-Team (Hauptunterrichtende Mitarbeiter) unterstützen. Markus ist im IT-Support-Team tätig. 

Keine Kommentare

Apr 11 2015

Nach Ostern ist vor Ostern!

Sukadev mit GeschenkDie Osterzeit an der Nordsee neigt sich dem Ende zu. Die Kinder, die für viel Leben und Freude im Haus gesorgt haben, sind abgereist. Ein wundervolles Nordsee SpecialThai `n` Fly mit Radhika Siegenbruk – ist leider auch schon Geschichte, doch freuen wir uns alle auf eine Wiederholung. Das Haus holt Luft für das kommende Highlight – Yogalehrer/innen Intensiv Ausbildung. Da Bhairavi leider familiär verhindert ist, wird Mahadev einen Teil der Ausbildung unterstützen. Auf diesem Wege noch mal ganz ganz herzlichen Dank an alle Karma Yoginis und Yogis, die uns so toll in den vergangenen Wochen unterstützt haben. Ein besonderer Dank an Sukadev Maharaj für seine gelassene Gegenwart vor Ostern, seine Inspiration und Strahlkraft. Das war ein besonderes Geschenk. So habe ich es mir nicht nehmen lassen, ihm auch eine Kleinigkeit zu schenken (siehe Foto).

Keine Kommentare

Apr 08 2015

Teamaufnahme

Teamaufnahme Ole

Am Dienstag freute sich die Gemeinschaft bei Yoga Vidya Bad Meinberg über Zuwachs. Ole verstärkt nunmehr als Sevaka das tatkräftige Küchenteam und will sich in die spirituelle Gemeinschaft einbringen.

Ole ist 46 Jahre alt, stammt aus NRW, lebte lange Zeit am Bodensee, studierte Volkswissenschaften und ist gelernter Modellbauer. Ole beschäftigt sich schon seit Mitte Zwanzig mit Meditation, Zen und praktiziert Tai Chi. Vor einiger Zeit kam er zur Rohkost, vor 4 Jahren hatte er erstmals Kontakt mit der Yoga Vidya Gemeinschaft, wo er sich im Laufe der Zeit zunehmend wohl fühlte. Nun ist für Ole der passende Zeitpunkt gekommen, Teil der Yoga Vidya Gemeinschaft zu werden. Einstimmig wurde er von den versammelten Sevakas angenommen und von Sukadev mit einem Aufnahmeritual in die Gemeinschaft integriert. Dazu gratulieren wir ganz herzlich und wünschen ihm hiermit alles Gute! 

Keine Kommentare

Apr 06 2015

Speisekarte in Bad Meinberg

SpeisesaalWas die Küche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu bieten hat, das weiß nur, wer die veganen und vollwertigen Speisen selbst gekostet hat. Damit du dich schon vorher freuen kannst, wenn es dein Lieblings-Gericht gibt, findest du den aktuellen Speiseplan jede Woche hier im Blog. So bist du immer informiert über das Abendessen von 18-19 Uhr. In unserer bio-zertifizierten Großraumküche bereitet das Küchenteam jeden Tag herrliche, vegane, vollwertigen Gerichte zu. Morgens gibt es von 11-12 Uhr jeden Tag einen ausgiebigen Brunch mit Brot, Marmelade, Honig, Müsli, Obst, Salaten und warmen Speisen. Was das Buffet am Abend (von 18-19 Uhr) zu bieten hat, erfährst du in der nachfolgenden Speisekarte.

Keine Kommentare

Apr 05 2015

4 Wochen Yoga-Auszeit zum halben Preis – ich bin dann mal weg!

TrikonasanaAuszeit (Yoga Wiki): Zeit der Regeneration und Neuausrichtung, um sich in einen kreativen Fluss zu bringen und der Lebensaufgabe aus einer ganzheitlichere Perspektive gerecht zu werden.

Möchtest du dir eine Auszeit gönnen, dich für eine Weile auf dich und deine spirituelle Praxis konzentrieren? Oder möchtest du mit Yoga und Meditation beginnen und suchst eine geschützte Atmosphäre, in der du die spirituelle Praxis etablieren kannst? Es gibt viele Gründe, sich einmal eine Auszeit vom Alltag zu gönnen und Rückzug in einen Ashram aufzusuchen. Bei Yoga Vidya hast du die Möglichkeit, zu einem günstigen Preis eine längere Zeit im Ashram zu verbringen, dir Zeit für deine spirituelle Praxis zu nehmen und  durch aktive Mithilfe im Haus dein Budget zu schonen.

Keine Kommentare

Apr 03 2015

Teamaufnahmen

Teamaufnahme Kumari und UmaDiese Woche freuten sich die Mitarbeiter von Yoga Vidya Bad Meinberg über zwei neue Teammitglieder: Uma wurde ins Team Wochenplan/Seminarplanung aufgenommen und Kumari wird fortan das Online Medien Team unterstützen. Ein herzliches Willkommen in der spirituellen Gemeinschaft von Yoga Vidya!

Keine Kommentare

Mrz 30 2015

Speisekarte in Bad Meinberg

SpeisesaalWas die Küche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu bieten hat, das weiß nur, wer die veganen und vollwertigen Speisen selbst gekostet hat. Damit du dich schon vorher freuen kannst, wenn es dein Lieblings-Gericht gibt, findest du den aktuellen Speiseplan jede Woche hier im Blog. So bist du immer informiert über das Abendessen von 18-19 Uhr. In unserer bio-zertifizierten Großraumküche bereitet das Küchenteam jeden Tag herrliche, vegane, vollwertigen Gerichte zu. Morgens gibt es von 11-12 Uhr jeden Tag einen ausgiebigen Brunch mit Brot, Marmelade, Honig, Müsli, Obst, Salaten und warmen Speisen. Was das Buffet am Abend (von 18-19 Uhr) zu bieten hat, erfährst du in der nachfolgenden Speisekarte.

Keine Kommentare

Mrz 29 2015

Inspirierende Worte über Hingabe und Gottvertrauen

HanumanDiese inspirierenden Worte sprach Narendra in der letzten Sevakaversammlung (Mitarbeiterversammlung) bei Yoga Vidya Bad Meinberg zu allen anwesenden Sevakas (Mitarbeiter):

Narendra nahm Bezug auf Rabindranath Tagore, den indischen Philosophen und Dichter, der sinngemäß gesagt hat: „Als ich  schlief, träumte ich, das Leben ist Freude. Als ich erwachte, sah ich, das Leben ist Pflicht und siehe, aus Pflicht wurde Freude.“

Hanumans Leben und die Geschichten über ihn stehen auch dafür, dass wir nicht hadern sollen mit unseren Pflichten. Hanuman hat immer ohne zu zögern das getan, was getan werden musste und dies mit großer Hingabe. Daran können wir uns ein Beispiel nehmen

Ein Kommentar

Mrz 25 2015

Auch Osterhasen fliegen!!!

Radhika-Thai`n`Fly (1) 042015Komm und Spiel mit uns! Ein weiteres Nordsee Special führt uns in ungeahnte Höhen und tiefe Verbindungen. Thai `n` Fly mit Radhika vom 03.04. – 10.04.15. Tauche ein in die liebevolle Art von Radhika, die Dich mit Herz und Humor zu wunderbaren Erfahrungen führt. Akrobatisches Yoga für Mut und Vertrauen oder einfach wohlfühlen. Thai Massage für tiefe Entspannung und innere Geborgenheit. Musik, Austausch, Freude und Spaß. Auch für Anfänger geeignet. Du kannst auch einfach ein paar Tage kommen oder nur für das Wochenende. Fühl Dich frei!

Nähere Infos unter:
http://www.yoga-vidya.de/center/haus-nordsee/seminarangebot/nordsee-specials/radhika-annika-siegenbruk/

Preise und Anmeldung unter:
https://www.yoga-vidya.de/seminare/leiter/radhika-siegenbruk/

Gerne auch als 50% Mithelfer/in:
http://www.yoga-vidya.de/center/haus-nordsee/unterstuetze-uns/mithilfe/

 

Keine Kommentare

Mrz 25 2015

Inspirierende Worte von Narendra

Fruehling2In der Yoga-Philosophie heißt es einerseits, wir unterliegen Karma, Schicksal usw., andererseits haben wir einen freien Willen, d. h. wir können innerhalb unseres Karmas eine Auswahl treffen, um bestimmte Erfahrungen zu machen. Ein weiteres Prinzip ist Namarupa, d. h. in der materiellen Welt der Erscheinungen, in der alles Name und Form besitzt, ist letztlich alles Eins.

Daraus können wir schöpfen und wählen, Beispiel Frühlingserwachen: Manch einer denkt „Oh – Frühjahrsmüdigkeit …“, ein anderer: „ … Endlich! Mir geht es gut …“ Wir haben also immer die Möglichkeit, unseren Geist in eine bestimmte Richtung zu lenken und etwas Neues entstehen zu  lassen und bei allem können wir uns ins Gedächtnis rufen „Ich bin das allumfassende Bewusstsein – Sat Chid Swarupo Ham.“

Keine Kommentare

Mrz 23 2015

Speisekarte in Bad Meinberg

SpeisesaalWas die Küche im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg zu bieten hat, das weiß nur, wer die veganen und vollwertigen Speisen selbst gekostet hat. Damit du dich schon vorher freuen kannst, wenn es dein Lieblings-Gericht gibt, findest du den aktuellen Speiseplan jede Woche hier im Blog. So bist du immer informiert über das Abendessen von 18-19 Uhr. In unserer bio-zertifizierten Großraumküche bereitet das Küchenteam jeden Tag herrliche, vegane, vollwertigen Gerichte zu. Morgens gibt es von 11-12 Uhr jeden Tag einen ausgiebigen Brunch mit Brot, Marmelade, Honig, Müsli, Obst, Salaten und warmen Speisen. Was das Buffet am Abend (von 18-19 Uhr) zu bieten hat, erfährst du in der nachfolgenden Speisekarte.

Keine Kommentare

Mrz 22 2015

Interview: Adinath

Adinath2Adinath ist Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg und seit ca. 10 Jahren auf dem Yogaweg. Zuvor hat er Kampfkunst und Zen Meditation praktiziert und fühlt sich im Buddha Dharma noch heute fest verwurzelt. Seit 2 Jahren ist er hauptunterrichtender Yogalehrer bei Yoga Vidya Bad Meinberg.

Adinath unterrichtet häufig und gerne in den Yogalehrer Intensiv Ausbildungen und gibt gerne fordernde Yogastunden, in denen er die Teilnehmer auf achtsame Weise an ihre Grenzen bringt. Besonders am Herzen liegt ihm die Achtsamkeitspraxis. Yoga, besonders der Integrale Yoga nach Swami Sivananda ist für ihn wie eine Werkzeugkiste, die sein Leben mit Lösungsansätzen bereichert, durch die sich Herausforderungen besser meistern lassen. Seit 2004 lebt Adinath vegan und ist von den positiven Wirkungen dieser Ernährungsweise auf die Gesundheit und das Bewusstsein überzeugt.

Keine Kommentare

Mrz 19 2015

Teamaufnahme

Teamaufnahme150311Christian, ein neuer Sevaka (Mitarbeiter) wurde in unserer spirituelle Gemeinschaft von  Yoga Vidya Bad Meinberg aufgenommen.

Christian hat im Gurukula System im Jahr 2014 seine Yogalehrer Ausbildung absolviert. Er war 2011 schon mal als Mitarbeiter, ist aber damals frühzeitig gegangen. Er erzählte in der Versammlung, dass er damals seine innere Mitte verloren hatte, zu viel gearbeitet hatte und zu wenig Yoga praktiziert hatte. Durch diese Erlebnisse hat er sich aber neu kennen gelernt. Nach seiner Yogalehrer Ausbildung kam bei ihm wieder der Wunsch auf, bei Yoga Vidya Sevaka zu sein.

Christian hat politische Soziologie studiert, hat auch schon als Koch gearbeitet und trommelt gerne westafrikanische Rhythmen. Durch einen Yogakurs im Fitnessstudio und über Yogananda kam er auf den spirituellen Weg zum Yoga. Er hat die Einweihung in Kriya Yoga und freut sich darauf, Yoga unterrichten zu dürfen. Er wird ab jetzt das Wiki Team unterstützen.

Katyayani heißt Christian in Namen aller Sevakas herzlich willkommen in der Gemeinschaft von Yoga Vidya.

Keine Kommentare

Ältere Einträge »