Events News

Apr 30 2017

Wissenschaftliche Ausbildung in Yoga

Yoga kann man jetzt auch studieren! In diesem Artikel stellt dir Vedamurti Dr. Olaf Schönert kurz den neuen Zertifikatslehrgang für angehende oder fertige Yogalehrer vor.  

In den Medien werden Themen diskutiert wie die Bildungsexpansion. Darunter versteht man die stetige Zunahme der Wertigkeit der Bildungsabschlüsse und die Steigerung der Zahl der Absolventen. Bspw. sind die Zahlen der Absolventen von Studiengängen größer als die Absolventen der dualen Berufsausbildung in Lehrbetrieben und Berufsschulen. Es wird prognostiziert, dass die Zahl der Studienanfänger dauerhaft größer bleibt als die Anfänger in der dualen Berufsausbildung. Diese zunehmende Akademisierung könnte zu der provokativen Frage führen, ob bald alle Menschen studieren müssen. 

Keine Kommentare

Apr 27 2017

Yoga Wiki über Agnihotra

Was ist Agnihotra?

Agnihotra ist ein tägliches Ritual. Ein Feueropfer. Agnihotra ist damit eine spezielle Form der Yajna, der Feuerrituale. Es wird besonders bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang praktiziert. Dem Ritual Agnihotra wird eine reinigende Wirkung  für den Menschen und die Umwelt nachgesagt. Auch kann das Ritual alle Lebewesen und ihre Umgebung aufladen.

Agnihotra als Ritual findet erstmals Erwähnung in den Veden und wird derzeitig von rund 15.000 Menschen in Deutschland regelmäßig praktiziert. Es wird unter zahlreichen Feuerritualen mit ihren Wirkungen in den Schriften erwähnt. „Heile die Atmosphäre und die geheilte Atmosphäre heilt Dich.“

Wie Du Agnihotra machen kannst

Keine Kommentare

Apr 26 2017

Neueröffnung Yoga Vidya Center Berlin-Wilmersdorf

Das Yoga Vidya Center Berlin-Wilmersdorf eröffnet am 29. und 30. April 2017.

Du bist herzlich eingeladen, an den 2-tägigen Feierlichkeiten am Samstag und Sonntag teilzunehmen. Das Programm ist selbstverständlich kostenfrei!

Außerdem: Das komplette Angebot der darauffolgenden Woche vom 02. – 07. Mai 2017 im Center ist komplett kostenlos. Auch hast du bis zum 7. Mai 2017 die Möglichkeit, 8er-Karten oder das komplette Jahresabo stark vergünstigt zu erhalten  (» siehe: Eröffnungsangebote)

Die Eröffnungstage sind eine großartige Gelegenheit, Yoga und Yoga Vidya kennen zu lernen und in das neue Yogastudio in Berlin-Wilmersdorf unverbindlich hineinzuschnuppern!

Keine Kommentare

Apr 25 2017

Vergebung, Heilung, Transformation

Swami Tattvarupananda, aus Kerala (Südindien), war im Yoga Vidya Allgäu Ashram zu Gast und hat ein Seminar zum Thema „Vergebung, Heilung, Transformation“ gegeben.

Mit einer absoluten Präzision und Klarheit erklärte er geduldig die Ursache und Wirkung des menschlichen Egos, und ebnete so den Weg über das Verstehen zur Vergebung.

Da alle Handlungen bei Menschen auf Wünsche und Abneigungen aufgebaut sind, handeln wir so, dass sich unsere Wünsche erfüllen sollen und wir Nicht-Gewünschtes von uns fern halten. So sind wir ständig damit beschäftigt auf die äußere Welt zu blicken und entfernen uns immer mehr von der inneren Welt. Im Außen sehen wir dann Situationen und Menschen, die nicht in unser Wertemodell passen und die unangenehme Gefühle in uns auslösen und wir geben ihnen die Schuld für unser Unwohlsein. Hier ist es förderlich, immer erst in sich selbst hinein zu schauen und dort zu vergeben, zu transformieren und letztendlich zu heilen und sich die Frage zu stellen:

„Wonach suche ich?“

Ein Kommentar

Apr 24 2017

7. Mai – Tag der offenen Tür in Bad Meinberg

Am Sonntag, den 7. Mai 2017, lädt dich Yoga Vidya Bad Meinberg wieder herzlich zum Tag der offenen Tür ein.

Du hast an diesem Tag Gelegenheit, kostenlos Yoga auszuprobieren (Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene) oder dich über Gesundheit und Therapieangebote bei Yoga Vidya Bad Meinberg zu informieren. In der Tombola werden Gewinne verlost, es wird verschiedene Einführungsvorträge und ein Mantra-Konzert mit Janin Devi geben.

Alleine, zusammen mit Freunden oder mit der Familie kannst du so einen Einblick in Europas größtes Yogaseminarhaus bekommen.

Alle Programmpunkte sind kostenlos und unverbindlich! 

Familien sind herzlich willkommen – Ob groß, ob klein, wir laden alle ein! 

Ein Kommentar

Apr 22 2017

Move Camp – das Jugendferienzeltlager bei Yoga Vidya

Yes, bald ist es soweit, der Sommer kommt, und mit ihm die Ferienzeit. Wir haben uns hier in Bad Meinberg viel Mühe gemacht, und eine wundervolle Ferienfreizeit für Jugendliche geplant. Vom 06.08. bis zum 13.08.2017 bieten wir euch ein fantastisches, lustiges, besinnliches, abenteuerliches Angebot. Wow, und was es da alles in einer Woche geben wird. Ich bin selbst ganz begeistert dabei sein zu dürfen. Wie wär es für dich mit einem abgefahrenen Zeltlager, in dem du gemeinsam mit ganz viel lustigen und bunten Jugendlichen die letzte Woche der Ferien verbringst. Mit ganz viel Kreativem, eine Welt aus Farbe, Zirkus, Besinnung, Spüren, Freude, Spaß, Musik, Tanz, Yoga?

Was erwartet dich alles?

Wir bieten euch ganz viele bunte, interessante und aufregende Workshops und Events. Dazu gehört:

3 Kommentare

Apr 21 2017

Seminare mit Swami Guru-sharanananda 2017

Im Juni und Juli wird Swami Guru-Sharanananda in den Yoga Ashrams Yoga Vidya Bad Meinberg, im Westerwald und bei Yoga Vidya Nordsee zu Gast sein. In Bad Meinberg leitet Swamiji ein Devi-Retreat und an der Nordsee eine Bhakti Yoga-Woche und im Westerwald bereichert er natürlich das Mantra Sommer Camp.

Über Swamiji: Swami Guru-Sharananda ist Meister des Hatha Yoga und hat akademische Grade in Philosophie und der Interpretation der Upanishaden erworben. Er ist der Leiter der Ashramschule in Omkareshwar und ein Experte in natürlichen Heilweisen und in vedischer AstrologieSwami Gurusharanananda wurde schon in jungen Jahren von seinem Guru spirituell geführt, einem Schüler von Ananadamayi Ma. Er lehrt den Swakriya Yoga, der Körper und Geist reinigt und die Menschen mit ihrer Lebensfreude, der allumfassenden Liebe und einem tieferem Verständnis für das Leben in Kontakt bringt. 

Keine Kommentare

Apr 16 2017

Ostern aus yogischer Sicht

Ostern ist eines der wichtigsten Feste des Christentums. Es wird am ersten Vollmond nach Frühlingsbeginn gefeiert. Die Ostergeschichte kann auf verschiedene Weisen gedeutet werden.

Für die Christen zeigt sie die unendliche Barmherzigkeit Gottes, indem Jesus am Kreuz die Sünden der Menschen auf sich nimmt und sie dadurch von diesen befreit.

Es gibt aber auch andere Bedeutungen. In der heidnischen Tradition beispielsweise steht das Osterfest für den Tod des Winters, die Rückkehr des Lichts bzw. der Sonne und das neue Erblühen der Natur.

Ein Kommentar

Apr 13 2017

Yoga Wiki über Prinzipien eines bewussten Lebens

Du bist der Autor deines Lebens

Sobald du entscheidest, das absolut ALLES in deinem Leben von dir abhängt, von deinen Entscheidungen und Taten, dann wirst du nie wieder in eine Opferrolle fallen, aus der du innere Unzufriedenheiten, wegen des Lebens, auf äußere Umstände schiebst. Dann erlaubst du dir selbst, deine günstigen und gewinnbringenden Umstände zu erschaffen. Und falls Mal Unannehmlichkeiten passieren, dann wirst du mit offenem Herzen und Achtsamkeit an ihren Ursprung herangehen und verstehen, weswegen sie gerade entstanden sind und wofür sie dir genau jetzt nützlich sind, in deinem augenblicklichen Leben.

Verrate niemals … DICH selbst.

Keine Kommentare

Apr 09 2017

Yoga Vidya Jubiläumsfestival & Musik Festival 2017

25 Jahre Yoga Vidya: 2017 ist DAS Jubiläumsjahr für Yoga und für alle, die mit Yoga Vidya vertraut sind oder es werden möchten.

Neben vielen weitern Events in diesem Jahr wird anlässlich des 25-jährigen Bestehens auch das Jubiläumsfestival stattfinden – dieses läuft sodann teilweise parallel mit dem großen 13. Yoga Vidya Musikfestival, dass auch dieses Mal wieder mit vielen entzückenden, wunderbaren und exklusiven Acts, Künstlern, Musikern und einer liebevollen Atmosphäre zu bezaubern weiß.

Hier einige Infos: 

Keine Kommentare

Apr 07 2017

Seminare mit Harilalji in 2017

HarilaljiSeminare mit Harilalji – Harilalji ist Leiter von Arsha Yoga Gurukulam in Kerala/Indien mit dem Ziel der Vermittlung von traditionellem indischem Wissen und Sozialwesen. Er entstammt einer traditionsreichen Familie, aufgewachsen mit Ayurveda, Vedanta und Yoga. Harilaljis Eltern, beide Lehrer, waren Anhänger Mahatma Gandhis und befolgten die Lehren von Ahimsa (dem Nicht-Verletzen) und Satya (Wahrhaftigkeit).

Nach einem  Studium der Wirtschaftswissenschaften und nach verschiedenen Tätigkeiten im Bereich Werbung und Marketing schloss Harilalji seine Yogalehrer-Ausbildung und Yogalehrer-Weiterbildung im Sivananda Ashram in Neyyar Dam ab und erhielt den Titel Yoga-Acharya. Anschließend lebte und lehrte er Yoga im Sivananda Ashram sowohl in Kerala als auch im Himalaya.

Keine Kommentare

Apr 06 2017

Heilen kann man lernen

Ein Teilnehmer schildert seine Erfahrungen bei einer 4-wöchigen Yogatherapie-Ausbildung, mit der er nun als Therapeut wirken kann. 

Es ist Sonntagabend und der Start in die 4-wöchige Yogatherapie Intensivausbildung bei Harilalji, Archarya (Yogameister) der Sivananda-Tradition und Yogatherapeut (SVYASA – Yoga-Universität Bangalore/Indien) steht bevor. Da ich durch die Yogalehrerausbildung wusste, welche Tiefe eine vierwöchige Ausbildung im Block hat, war ich darauf vorbereitet, dass während der Ausbildung vieles passieren und sich verändern kann. Ich nahm also die Herausforderung an und es war gleich am Anfang klar, dass es eine sehr gute Entscheidung war. Aufgrund meiner Ausbildungen in Klangmassage, Klangmassage- Therapie aber auch Massagen wie ayurvedische Abhyanga und die aus Hawaii stammende Lomi Lomi Nui war mir klar, dass viele körperliche Probleme im Geist entstehen. Sie zeigten mir, dass „nur“ eine Entspannung auf den Menschen eine enorme Wirkung haben kann, etwas in Bewegung geraten kann. 

Keine Kommentare

Apr 05 2017

Seminare mit Dr. Devendra Prasad Mishra Mai 2017

Wir freuen uns sehr, Dr. Devendra Prasad Mishras als Dozenten für Seminare und Ausbildungen bei Yoga Vidya gewonnen zu haben. Dr. Devendra Prasad Mishra ist Meister der Ayurveda Marma-Therapie und hat bereits vielen chronisch Kranken helfen können. Eine seiner Aufgaben ist, die Harmonie von Seele, Körper und Geist durch seine Behandlungen zu stärken bzw. wiederherzustellen. Er ist in Indien Mitbegründer und Direktor der Kewalya Nature Care Society, mit dem Ziel, Ayurveda, Yoga und ganzheitliche Naturheilmethoden zu fördern und zu verbreiten.

Im Mai 2017 kommt er wieder nach Bad Meinberg, um zwei besondere Ausbildungen anzuleiten. Du kannst dich jetzt noch für diese Interessanten Formen des Ayurveda anmelden und somit dein Wissen mehren und vertiefen.

In der ayurvedischen Lehre ist man überzeugt, dass sämtliches Wissen sich in uns befindet, da es eine universelle Wahrheit darstellt.

Keine Kommentare

Apr 04 2017

Am 11. April 2017 ist Hanuman Jayanti! Feiere mit uns.

Affengott HanumanWir feiern am 11. April Hanuman Jayanti, den Geburtstag des Affengottes Hanuman. Hanuman steht für den Aspekt der Bedingungslosen Liebe. Für das helfen, ohne eine Gegenleistung zu erwarten, für den selbstlosen Dienst.

An Hanuman Jayanti wird der hinduistischen Gottheit Hanuman bei Yoga Vidya Bad Meinberg durch feierliche Rituale unsere Ehrerbietung dargebracht. Dazu rezitieren wir zwölf Stunden lang das Mantra „Om Shri Hanumate Namaha“, singen die Hanuman Chalisa. Du bist herzlich eingeladen, diesen Tag mit uns zu feiern!

„Er (Hanuman) ist die personifizierte Verehrung des Namens Ramas, ein selbstloser Diener, ein wahrer Karma-Yogi, der ohne Erwartungen dynamisch und kraftvoll handelte. Er ist das Ideal eines großen Gottesverehrers und ein vorbildlicher Brahmachari (jemand, der enthaltsam lebt)“, schreibt Swami Sivananda über Hanuman in seinem Buch ‚Feste und Fastentage im Hinduismus‘

Keine Kommentare

Apr 03 2017

Yogalehrer/in Ausbildung bei Yoga Vidya 2017

Yoga ist eine rund 5000 Jahre alte indische Philosophie und ein praktisches Übungssystem. Yoga zu unterrichten ist eine erfüllende und verantwortungsvolle Aufgabe. Ein erfahrener Yogalehrer zeichnet sich u.a. durch eine solide eigene Yoga-Praxis und genaue Kenntnisse der Unterrichtstechniken aus, wobei die Umsetzung des Erlernten in die Praxis eine große Rolle spielt. 

Keine Kommentare

Ältere Einträge »