Du bist hier: Berlin / Events / Workshops / 

Trance Atem Kriyas mit Andrei Lobanov

Trance Atem Kriyas sind eine Methode, die dich von tiefsitzenden Spannungen und negativen Mustern befreien kann, indem du lernst, deinen inneren Raum zu reinigen und dort wieder Harmonie zu schaffen. Wir machen in unserem Leben viele Schmerzhafte Erfahrungen. Wenn unser Bewusstsein nicht fähig ist, die Erfahrungen zu verarbeiten, dann verdrängt es diese ins Unterbewusstsein und schafft so eine negative Programmierung.

Durch spezielle Atem- und Meditationstechniken wirst du unter gezielter Anleitung in Zustände geführt, in denen du die um Unterbewussten gespeicherten Erlebnisse hervorholen und bearbeiten kannst, um dich von ihrem Einfluss freizumachen.
Die Trance Atem Kriyas können dir helfen, tiefsitzende Blockaden zu lösen. Ins Unterbewusste verdrängtes kann hervorgeholt und verarbeitet werden. Durch die Beseitigung von Blockaden kann auch deine Yoga Praxis enorme Fortschritte machen.

 

Andrei Lobanov ist russischer Yogameister mit über 36 Jahren Lehrerfahrung und einem enormen Wissen über Körper und Psyche des Menschen, ausgebildeter Psychotherapeut, Gründer der ersten offiziellen Yoga-Schule in Russland. Seit 1989 ist er Leiter der Akademie für traditionelles Heilverfahren und menschliche Entwicklung, Geschäftsleiter des Ökozentrums „Miraja“ in Nischnij Nowgorod, Russland.

Russisch mit deutscher Übersetzung

  • Freitag,   06. März, 18 - 21 Uhr
  • Samstag, 07. März, 10 - 13 & 14:30 - 17:30 Uhr
  • Sonntag,  08. März, 10 - 13 & 13:30 - 16:30 Uhr

135 €

Guru Puja mit Sitaram

Die Ausführung von Puja ist eine Angelegenheit des Herzens. Die Beteiligung an dem Ritual macht uns einpünktig  und konzentriert, verhilft schließlich zu tiefer Meditation. Sitaram rezitiert die wichtigen Mantras und Du kannst aufmerksam zuhören. Eine besondere Gelegenheit.

Sitaram ist langjähriger erfahrener Yogalehrer und Ausbilder, Kenner von Indien und der Rituale

  • Samstag, 28. März, 18:30 - ca. 22 Uhr

auf Spendenbasis!

Mantras und Gitarre

In diesem Seminar lernst du, wie man gängige Mantras gut und einfach auf der Gitarre begleitet. Die grundlegenden Akkorde, verschiedene Anschlagtechniken und die nötige Harmonielehre werden dir vermittelt. Darüber hinaus lernst du deinen Gesang zu optimieren und Mantras zu singen. Alles verläuft spielerisch und einfach.


Voraussetzungen: Eigene Gitarre, wenige Grundkenntnisse in Gitarre spielen


Johannes Bauer, Yogalehrer, Ayurveda Masseur, Yin Yogalehrer, Musiker


  • Samstag, 04. April 2020;  10 – 16 Uhr Gitarre 1
  • Sonntag, 05. April 2020;  10 – 16 Uhr Gitarre 2


jeweils 55 €

Asana Exakt

Ausrichtung orientiertes Hatha-Yoga. Genaues Erklären, Praktizieren und Korrigieren von Grundstellungen und Variationen derYoga Vidya Grundreihe. Mit besonderemAugenmerk u.a. auch auf Standhaltung undAusrichtung im Sonnengruß und dessen Variationen. Durch das bewusste Wahrnehmen der Details in Bewegungen und Stellungen kannst du dein Verständnis für Nutzen und Wirkung festigen und erweitern. Staune über die Erfahrungen, die du durch einfache, jedoch sehr bewusste Schritte in denAsanas machen kannst. Erlebe, wie kleine Unterschiede enormeAuswirkungen haben können.VieleTipps undTricks helfen dir, die optimale Position in den Stellungen zu finden und so körperlich, geistig und energetisch Fortschritte zu machen.


18 & 19April

Jeweils 10:00 - 16:00 Uhr

Kosten: 108€

Harmonium Workshop

Lerne Harmonium Spielen an einem Tag. Ein sehr erfüllendes und inspirierendes Seminar rund um das Harmonium, Klang, die eigene Stimme und Kirtan. An diesem Tag werden solide Grundlagen des Harmoniumspielens vermittelt. Danach wirst Du bereits einfache Kirtans und Mantras begleiten können. Keine Musikalischen Vorkenntnisse notwendig. Das Harmonium ist wohl eines der Instrumente das am schnellsten zu lernen ist.

Instrumente werden gestellt, dabei lernst du verschieden Modelle kennen. Auch kannst du bei Bedarf ein Instrument käuflich erwerben.

Jürgen Wade, Yogalehrer, Tagesvater und Wildnisspädagoge

Dies ist ein Wochenendworkshop, was bedeutet das beide Tage zum Workshop gehören.


  • Samstag, 25. April, 11.00 Uhr - 15.30 Uhr
  • Sonntag, 26. April, 11.00 Uhr - 15.30 Uhr


kosten 130 €


 

Achtsamkeits Yoga / Sati-Yoga

Als achtsamkeitspraxis basierter Hatha-Yoga oder "Sati-Yoga" (Sati ist in diesem Falle Pali und bedeutet "Achtsamkeit") bezeichnet die Ü bungsform des Hatha-Yogas, bei der noch gezielter der Fokus auf das Vergegenwärtigen des momentanenAugenblicks gerichtet wird und somit auf das was "jetzt wirklich ist". Adinath Zöller begleitet in Sati-Yogastunden den Ü benden und unterstützt ihn/sie durch den Wechsel von gezielt achtsamkeitsbezogenenAnsagen, Stille und Raum zum Spüren und Beobachten. DerAtem alsAnker im "Hier und Jetzt" spielt hierbei eine mindestens so große Rolle wie die Meditation in derAsana als auch in der Bewegung (z.B. im Sonnengruß, in den Übergängen, etc.). So kann ein Raum derTransformation und Heilung in derYogastunde entstehen, im Raum derAchtsamkeit.

16 & 17 Mai
Jeweils 10:00 - 16:00 Uhr
Kosten: 108€

Harmonium Workshop

Lerne Harmonium Spielen an einem Tag. Ein sehr erfüllendes und inspirierendes Seminar rund um das Harmonium, Klang, die eigene Stimme und Kirtan. An diesem Tag werden solide Grundlagen des Harmoniumspielens vermittelt. Danach wirst Du bereits einfache Kirtans und Mantras begleiten können. Keine Musikalischen Vorkenntnisse notwendig. Das Harmonium ist wohl eines der Instrumente das am schnellsten zu lernen ist.

Instrumente werden gestellt, dabei lernst du verschieden Modelle kennen. Auch kannst du bei Bedarf ein Instrument käuflich erwerben.

Jürgen Wade, Yogalehrer, Tagesvater und Wildnisspädagoge


  • Samstag, 23. November, 11.00 Uhr-15.30 Uhr für Anfänger
  • Sonntag, 24. November, 11.00 Uhr-15.30 Uhr für Anfänger & Fortgeschrittene


jeweils 65 €


 

Vollmond-Kirtansingen

Du bist eingeladen an unserem monatlichen Mantrasingen teilzunehmen.

Wir singen spirituelle Lieder, Bhajans und Mantras, begleitet durch verschiedene Musik- und Rhythmusinstrumente. Ein Freude und Frieden bringendes Ereignis.

Sonntag, 25. November                                                                                                               

Sonntag, 20. Januar                                                                                                                               

Sonntag, 17. Februar                                                                                                                    

Sonntag, 24. März                                                                                                                         

Sonntag, 19. Mai                                                                                                                          

Sonntag, 16. Juni                                                                                                                               

Sonntag, 14. Juli

19:15 Uhr - ca. 20:45 Uhr

kostenlos

Satsang

Dich erwarten Meditation, gemeinsames Mantra-Singen, begleitet durch verschiedene Musik- und Rhytmusinstrumente, ein inspirierender Vortrag als auch eine herzöffnende Lichtzeremonie.

Ein wunderschöner und gemeinschaftlicher Wochenausklang.

Jeden Sonntagabend, 19:15 – 20:30 Uhr

  • kostenlos

Bitte beachte die Termine des Vollmondkirtansingens mit noch mehr Mantrasingen.

Zurück zur Startseite

Wichtige Daten

Yoga Vidya Berlin
Pfalzburger Str. 43/44
10717 Berlin

Tel: 030 470 573 16
E-Mail:

Berlin-Wilmersdorf(at)yoga-vidya.de


Berlin@yoga-vidya.de

Berliner Sparkasse

IBAN
DE81 1005 0000 0190 6189 22
BIC BELADEBEXXX



Kostenlose Broschüre des Programms von Yoga Vidya Berlin anfordern


Bitte gebe im Kontaktformular Deine Daten ein. Wir schicken die gewünschten Informationen baldmöglich zu.

 

Satsang

Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Lichtzeremonie

Jeden Sonntag abend,
19:15 – 20:45 Uhr

  • kostenlos

Bitte beachte die Termine des Vollmondkirtansingens mit mehr Mantrasingen.