Du bist hier: Berlin / Events / Workshops / 

Mantra Yoga Reise & Kirtan singen, mit Mahamitra

Geh mit Mahamitra (Tara Omkari und Mahadev) auf eine Reise durch Körper, Geist und Seele. Gefühlvoll erhebender Mantra Gesang begleitet Dich und verleiht Deiner Hatha-Yogapraxis besondere Tiefe. Die Tiefenentspannungstechnik Yoga Nidra öffnet sanft über Farben, Formen und Klänge Deine Chakras und lässt die Energie fließen. Ein spiritueller Genuss.
Im Anschluss an die Mantrayogareise gibt Dir ein Kirtankonzert mit Mahamitra die Möglichkeit zum gemeinsamen Singen. Yoga bedeutet in Harmonie mit dem einen großen Ganzen zu kommen das alles umfasst und durchdringt und die Herzen der Menschen bewegt. Direkten Zugang zu diesem Mysterium kannst Du beim Kirtan Singen erleben: Eine freudvolle, herzöffnende und verbindende Meditation in Wort und Klang.

Klang-Yoga mit Jan Genshu Knuth

Der Buddhistische-Zen-Mönch und Klang-Yoga Lehrer Jan Genshu Knuth leitet eine Nada bzw. Klang-Yoga-Meditation . Beim Klangyoga konzentriert man sich auf den Inneren-Klang. Durch die Vibration der eigenen Stimme erlernt man immer subtilere Klänge wahrzunehmen. So gelangt man in einen meditativen Zustand, findet seine eigene Mitte und taucht mit Leichtigkeit in das Gefühl des reinen Seins ein. Es werden uralte Techniken wie Nada-Brahma, Brahmari und Bija-mantras praktiziert und man wird geführt seinen individuellen Ton zu finden. Beim Praktizieren dieser indischen Nada-Yoga Praktiken kann die heilende Kraft der Stimme erprobt und erfahren werden.

 

Es werden Gemeinsam Heilende Frequenzen und unhörbare Klang-Qualitäten erzeugt. Zwischendurch wird einfach zusammen gealbert.

 

Als musikalische Begleitung spielt Rikta auf einem verzaubernden Instrument aus Persien, der Dilruba.

 

Samstag 10. Nov. 18 - 20 Uhr

 

Teilnahme gegen Spende

Kriya Yoga mit Erdfriedensmeditation

Komm und lerne den heiligen Kundalini Kriya Yoga der Himalaya Yogis mit Senior Hamsacharya Ines. Kundalini Kriya Yoga ist eine alte Wissenschaft des Wirbelsäulenatems, die von Mahavatar Babaji der Menschheit gegeben wurde, genau wie in der "Autobiographie eines Yogi" von Paramahansa Yogananda erwähnt.

Der Kriya Yoga, den Ines unterrichtet, wurde von Babaji an Yogiraj SatGurunath Siddhanath, einen lebenden Kriya Yoga Meister, weitergegeben. Yogiraj SatGurunath, geboren 1944 in Gwalior, entstammt der uralten königlichen Familie von Ikshavaku Rama der Solaren Dynastie. Er erlangte bereits im Alter von drei Jahren die Perfektion im Yoga. Yogiraj Satgurunath verbrachte seine frühen Jahre im Himalaya mit den großen Nath-Yogis. Nach seiner tiefen und persönlichen Erfahrung mit Shiva Goraksha Babaji wurde er transformiert. 2009 ermächtigte er Ines Kriya Yoga zu unterrichten.

Die Kriya Yoga Techniken sind einfach, aber sehr wirkungsvoll. Kriya Yoga ist eine sehr effektive Meditationstechnik, um die Evolution des Menschen zu beschleunigen. Der Stress wird auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene abgebaut, die Konzentrationskraft wird gestärkt, die Kreativität erhöht, der Alterungsprozess beginnt anzuhalten. Vor allem befähigt das Kriya Yoga zu einer Weiterentwicklung des Bewusstseins in höhere Bewusstseinszustände.

In diesem Workshop werdet ihr die heiligen Techniken des Kundalini Kriya Yoga, nämlich die Omkar Technik, Shiva Shakti Kriya, Maha Mudra und Paravasta praktizieren. Abschließen werden wir mit der Erdfriedensmeditation.

• Kosten 30 €, zahlbar vor Ort

• Trage bequeme Kleidung; weiße oder helle Kleidung wird bevorzugt und bringt ein Meditationskissen und / oder eine Yogamatte mit.

 

Sonnabend, 17.11. in der Zeit von 14-18 Uhr

 

Wenn Du Fragen zu diesem Workshop haben, wende Dich bitte an die Organisatorin Ines unter ines@siddhanath.de oder unter 0157 8870 8444

Harmonium-Intensivkurs

Dieser Intensivkurs richtet sich vor allem an Menschen die lernen wollen Mantren mit dem indischen Harmonium zu begleiten, u.a. auch an Yogalehrer/-innen (auch in Ausbildung), die mit dem Harmoniumspiel ihre Yogastunden aufwerten oder einfach sich selbst beim Mantrasingen begleiten möchten. Die einzelnen Kurstermine bauen systematisch aufeinander auf. Als Grundlage wird dir ein professionelles und umfassendes Skript zur Verfügung gestellt. Zwischen den Kursterminen kannst du mit deinen Fragen, eventuellen Schwierigkeiten die beim Üben auftauchen etc. auch per E-Mail oder Telefon betreut werden.
Martin Hinze Unterrichtet bereits seit 13 Jahren Harmonium und ist ein sehr erfahrener Lehrer mit praktischem sowie musiktheoretischem Hintergrund. Die Freude am Spielen steht in seinem Harmoniumunterricht im Vordergrund. Es wird aber auch genügend Musiktheorie einfließen, um dir ein nachhaltiges Fundament für dein eigenes Spiel zu vermitteln


15-17 Februar & 17-19 Mai 2019   

Jeweils Fr. 18:30-21:30, Sa & So. 10 - 17 Uhr
Es müssen beide Wochenenden gemeinsam gebucht werden, die Buchung ist verbindlich und kostet 490 €

Yoga LAM. Yogatherapie der Wirbelsäule mit Andrej Lobanov

Die Wirbelsäule ist die psychophysische und energetische Grundlage des Menschenkörpersystems. Von ihrem Zustand hängt die Gesundheit des physischen Körpers, die Psyche und auch allgemeine Lebenskraft ab. Die Stresse, auf die der Mensch nicht richtig reagieren und die er nicht transformieren konnte, die ungelösten Konflikte und die Folgen anderer unharmonischen Wechselwirkungen mit der Welt und sich selbst, bilden die Muskel- und psychoenergetischen Blöcke in der Wirbelsäule und so erzeugen verschiedene Störungen im Stütz- und Bewegungsapparat und in anderen Systemen des Organismus.

Während des Seminars erhalten Sie eine  Methodik der Arbeit mit der Wirbelsäule, die es ermöglicht, deren Gesundheit auf allen Ebenen – der physischen und psychoenergetischen - wiederherzustellen. Sie üben spezielle Gymnastiken für die Wirbelsäule ein, lernen die Methoden der Arbeit mit Muskel- und psychoenergetischen Blöcken, Kriyas und psychophysische Übungen kennen, deren Wirksamkeit durch mehr als 30 Jahre Erfahrung bei der Anwendung bestätigt wurde. Alle Übungen sind einfach und für Menschen jeden Alters zugänglich und erfordern keine spezielle Körperschulung.

Samstag 02.03.18 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sonntag 03.03.18  11:00 Uhr bis 16:00 Uhr + optional Klangyogastunde & Satsang bis 20:30 Uhr

Kosten 135€

Thai-Yoga-Massage - Workshop

The art of mindful touch

Die Thai-Yoga-Massage ist vor allem eine spirituelle Praxis, eine Meditation, bei der sich der Gebende fließend aus seiner Mitte heraus bewegt, mit achtsamen Berührungen und liebvollem Einfühlungsvermögen den Körper des anderen bewegt, dehnt, lockert sowie Energiepunkte und -bahnen massiert. Durch diese Praxis kann der Empfangende tief entspannen, seine Energien und der Atem werden zum Fließen gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert. An diesem Wochenende kannst du allein oder mit einem Partner die Basics dieser uralten fernöstlichen Massage erlernen und abwechselnd sowohl als Gebender als auch als Empfangender neue Erfahrungen machen.

 

   •     Samstag, 09.03.19  10:00 - 13:00 Uhr und 14:30 - 17.30 Uhr

   •     Sonntag, 10.03.19  09:30 - 12.00 Uhr  und 13:30 - 16.30 Uhr

 

Wochenendworkshop: 120 EUR   (ermäßigt 100 EUR)

 

 

Mantra-Yogastunde + Konzert von Frauke Richter

Frauke Richter ist Musikerin, Pädagogin, Yogalehrerin und lebensbejahende Selbstforscherin. Durch die Magie der Musik, durch Einfachheit, Natürlichkeit und Tiefe öffnet sie einen Raum, in dem sich das Bewusstsein weiten und Heilung geschehen kann.

Stefan Grothe ist Yogalehrer, Gesundheits- und examinierter Krankenpfleger, Wellness- und Entspannungstrainer und Ernährungsberater. Seine Art Yoga zu unterrichten zeichnet sich vor allem durch seine ruhige und liebevolle Art aus. Die Übungen basieren auf der alt-indischen SivanandaTradition, dem Sukshma Vyayama (Yoga der Energie) und weiteren Techniken aus Ost und West.

Die von Stefan angeleitete Yogastunde wird begleitet durch sanfte, herzöffnende Musik von Frauke. Das anschließende Konzert läd ein die eigene Stimme als wunderbare Brücke zu sich Selbst zu nutzen und ganz im eigenen Herzen anzukommen.


Datum: 30. März 2019

Mantrayogastunde: 16:00-18:00 Uhr (25,-€)

Konzert/Mantrasingen: 18:30 Uhr (15,-€) ---

Kompipreis: 35,- € --

Ort/Anmeldung: Yoga Vidya Berlin-Wilmersdorf

Vollmond-Kirtansingen

Du bist eingeladen, an unserem monatlichen Mantrasingen teilzunehmen.

Wir singen spirituelle Lieder, Bhajans und Mantras, begleitet durch verschiedene Musik- und Rhythmusinstrumente. Ein Freude und Frieden bringendes Ereignis.

Sonntag, 29. Juli
Sonntag, 26. August
Sonntag, 23. September
Sonntag, 21. Oktober
Sonntag, 25. November

ab 19:15 Uhr - ca. 20:45 Uhr

  • kostenlos

Satsang

Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Lichtzeremonie

Jeden Sonntag abend, 19:15 – 20:30 Uhr

  • kostenlos

Bitte beachte die Termine des Vollmondkirtansingens mit mehr Mantrasingen.

Zurück zur Startseite

Wichtige Daten

Yoga Vidya Berlin
Pfalzburger Str. 43/44
10717 Berlin

Tel: 030 470 573 16
E-Mail:
Berlin@yoga-vidya.de

Berliner Sparkasse

IBAN
DE81 1005 0000 0190 6189 22
BIC BELADEBEXXX




Bitte gebe im Kontaktformular Deine Daten ein. Wir schicken die gewünschten Informationen baldmöglich zu.

 

 

Satsang

Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Lichtzeremonie

Jeden Sonntag abend,
19:15 – 20:45 Uhr

  • kostenlos

Bitte beachte die Termine des Vollmondkirtansingens mit mehr Mantrasingen.