Yoga Übungen

Typische Fehler, Korrekturen und Hilfestellungen

Kamel

Kamel - Ustrasana

Bitte beachten: Diese Asana-Schautafel ist keine Übungsreihe. Sie soll vielmehr Anregungen für Yoga Praktizierende und Yogalehrer geben.


 
 
In die fortgeschrittenere Stellung helfen: 
 
Kamel
Kamel
1) Brustkorb mit einer Hand an der Brustwirbelsäule nach vorne schieben, mit der anderen Hand den Ellbogen nach hinten schieben (gut für Flexibilität in Schulter und oberem Rücken).

 

2) Am Brustkorb halten und langsam nach hinten lehnen lassen ... 

 

Kamel Kamel
3) ... bis die Hände auf dem Boden, an den Füßen oder Fußgelenken sind... 
 
 4) ... in dieser fortgeschrittenen Variante ist Ustrasana identisch mit Supta Vajrasana
 
Kamel
 
 5) eine andere fortgeschrittene Variation.
 
 

(a) Grundinstruktionen: (Aus der Stellung des Kindes) “Setzt Euch langsam auf. Spannt die Gesäßmuskeln an und beugt Euch leicht nach hinten. Fasst mit der einen Hand an die rechte Ferse. Stützt Euch mit dieser Hand ab und gebt dann auch die andere Hand auf die Ferse. Wölbt den Brustkorb nach oben und zieht die Schulterblätter zusammen.”

(b) Typische Fehler: Beine verspannt. Kopf zu weit hinten. Dehnung zu sehr aus der Lendenwirbelsäule.

(c) Korrekturen: Gib genaue Anleitungen.

(d) Bemerkungen: Ustrasana in der fortgeschrittenen Form ist für viele Menschen mit Rückenbeschwerden nicht geeignet. Beachte alles, was in der ausführlichen Übungsanleitung zum Kamel (Ustrasana) beschrieben wird.

Genauere Instruktionen für das Kamel (Ustrasana) ->

 

Yoga Vidya | Presse | Sitemap | Impressum

Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS 1