Yoga Übungen

Typische Fehler, Korrekturen und Hilfestellungen

 

Drehsitz

Drehsitz - Ardha Matsyendrasana

Bitte beachten: Diese Asana-Schautafel ist keine Übungsreihe. Sie soll vielmehr Anregungen für Yoga Praktizierende und Yogalehrer geben.


 
 
Drehsitz
Drehsitz
1) Fehler: Rücken ist eingesunken, Kopf hängt nach vorne hinunter...

 

...Hilfe: Brustkorb mit einer Hand aufrichten, Schulter mit der anderen Hand zurückziehen.

 

Drehsitz
Drehsitz
Die gleiche Hilfe mit Knie und Hand ist meist noch etwas effektiver.

 

2) Hilfe: Kopf gerade richten.

 

Drehsitz
Drehsitz
3) Fehler: Schulter ist hoch gezogen...

 

 
.. Hilfe: Schulter mit den Fingern runter drücken. 

 

Drehsitz
 
4) Fehler: Zehen sind verspannt. Hilfe: Schülerin darauf aufmerksam machen.  
 
Drehsitz
Drehsitz
5) Fehler: Kopf zu weit hinten, zu weit vorne, zu weit zur Seite oder zu sehr in der Mitte
 
... Abhilfe: Kopf sanft (sehr sanft!) zurecht rücken...
 
Drehsitz
 
... und gut aufrichten.  
Weiter in die Stellung helfen :
 
Drehsitz
Drehsitz
 1) Mit einer Hand die Schulter heran ziehen, mit der anderen Hand das Knie. Mit dem Knie den Brustkorb nach vorne drücken und so die Wirbelsäulte aufrichten und die Drehung verstärken. Vorsicht: Der Kopf der Schülerin ist nicht in der richtigen Position.

 

2) Mit der rechten Hand an der Schulter, mit der linken Hand am Knie ziehen. Mit dem Fußballen links neben der Brustwirbelsäule gegen die Rippen drücken.

 

(a) Grundinstruktionen: “Setzt Euch links neben die Fersen. Gebt den rechten Fuß links neben das linke Knie. Den linken Arm rechts neben das rechte Knie bringen; den rechten Arm hinter den Rücken geben. Den ganzen Körper nach rechts drehen. Kopf gerade halten, Schultern auf gleicher Höhe; Gesäß entspannen, linke Brust nach vorne schieben, rechte Schulter nach hinten...”

(b) Typische Fehler: Schüler verwenden den falschen Arm oder das falsche Bein. Schultern nicht in derselben Höhe. Schultern angespannt. Schüler beugt Lenden- und Brustwirbelsäule, anstatt sie während der Drehung aufrecht zu halten.

(c) Korrekturen: Dem Schüler helfen, in die korrekte Stellung zu kommen. Hände auf seine Schultern legen, um diese zu entspannen.

(d) Bemerkungen: Steifere Schüler lassen das linke Bein ausgestreckt.

Beachte alles, was in der ausführlichen Übungsanleitung zum Drehsitz (Ardha Matsyendrasana) beschrieben wird.

Genauere Instruktionen für den Drehsitz (Ardha Matsyendrasana) ->

 

Yoga Vidya | Presse | Sitemap | Impressum

Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS 1