Du bist hier: Norderstedt / Start / Team / 

Stefan Oettlein (Zentrumsleitung)

Yogalehrer (BYV)

  • Hatha Yoga
  • Yoga für den Rücken
  • Zertifiziert nach dem "Deutscher Standard Prävention"

Entspannungskursleiter (BYVG)

  • Tiefenentspannungstechniken
  • Autogenes Training nach J.H. Schultz
  • Progressive Muskelrelaxation nach E. Jacobson
  • Bodyscan
  • Phantasiereise
  • Stressbewältigung

Meditationskursleiter (BYVG)

Yogalehrer - Ausbildungsleiter

Zertifizierter FeetUp® Trainer

Fortbildungen (Auswahl)

  • Yoga mit Blöcken
  • Yin Yoga für den Rücken
  • Business Yoga
  • Yoga bei Arthrose und anderen Gelenkserkrankungen

Yogalehrer auf Honorarbasis

Nadine Storm

Meine erste Stunde hatte ich ungefähr 2005. Ich habe damals viele verschiedene Sportarten ausprobiert und war auf der Suche nach „dem Richtigen“ für mich. Zuerst wusste ich nicht genau, was ich mit Yoga anfangen sollte, doch mir war schnell klar, dass es sich zumindest spannend anfühlt. So probierte ich verschiedene Richtungen und Yogalehrer aus und fühlte mich schnell im fließenden Vinyasa Unterricht zu Hause. Über die Jahre wurde ich „yogifiziert“. Die harmonische Verbindung zwischen körperlicher Anstrengung, Dehnung, Ruhe und geistiger Inspiration fesselte mich dauerhaft. 2015 war ich drei Monate in den USA, Florida und besuchte einen Yoga Workshop und Kurs nach dem Anderen. Vinyasa Flow, Anusara Yoga, Aerial Yoga und auch Power Yoga sind meine liebsten sportlichen Varianten. Im Yin Yoga und Yoga Nidra finde ich den ruhigen Ausgleich. Ende 2015 habe ich dann die 200h+ Ausbildung in Hamburg nach den Anforderungen der Registrated Yoga School absolviert und unterrichte seit Anfang des Jahres mein erlerntes Wissen in Vinyasa Flow und Hatha Yoga Kursstunden. Ich liebe es, Aspekte aus dem Anusara Yoga mit einzubauen, die Atmung fließen zu lassen und immer wieder neue, bereichernde Aspekte des Lebens in und aus dem Yogaunterricht mitzunehmen.

Doreen Eschler

Doreen Eschler ist Yogalehrerin und Entspannungstherapeutin. Sie hat Yoga nach dem Studium für sich entdeckt und lieben gelernt. XXL-Yoga liegt ihr besonders, da sie am eigenen Leib die Probleme einer runden Figur lebt. Als Kursleiterin kann sie daher besonders auf die speziellen Bedürfnisse von Übergewicht eingehen. Sie ist überzeugt, dass Yoga ganz besonders Menschen mit Übergewicht hilft, so wie es ihr zu mehr Lebensqualität verholfen hat.

Tanja Kuchenbecker

 

Yoga-Lehrerin mit internationaler Yoga Alliance Zertifizierung

Das erste mal Yoga-Luft schnupperte ich 2009. Damals suchte ich einen sportlichen Ausgleich zu meiner Immobilienkauffrau-Ausbildung und der täglichen Büroarbeit. Sehr schnell spürte ich den wohltuenden Muskelaufbau und gleichzeitige Entspannung und Dehnung. Körperliche sowie seelische Blockaden werden durch die kontrollierte Verbindung von Atem und Bewegung aufgelöst. Seit dem lerne und lehre ich mit viel Spaß die wunderbare, ganzheitliche Welt des Yogas. Denn egal, ob du lieber Ashtanga, Yin Yoga oder Power Yoga machst, uns verbindet die wichtige Fähigkeit in´s Innere zu blicken ;-)

Cerstin Barmbrock

Meinen ersten Kontakt mit Yoga hatte ich über einen Schnupperkurs Anfang 2015. Ich war so begeistert, dass ich mich im November 2015 bei Stefan im Studio angemeldet habe und seitdem regelmäßig verschiedene Kurse besuche. Das hat mir dann nicht mehr gereicht und ich habe im März 2018 mit der
Yogalehrer-Ausbildung begonnen. Am Yoga liebe ich, dass es wirklich für Jeden auszuführen ist. Gerne möchte ich meine Begeisterung weitergeben.
Namasté, Cerstin

Katharina Kaufhold

Yogalehrerin Basis IYGK
2008 kam ich zum Yoga. Naturverbunden wollte ich mich bewegen und mir im Täglichen bewusst einen Moment für mich schaffen, um mehr bei mir selbst zu sein und gute Entscheidungen für mein Leben zu treffen. Ich fand mich seither in eigener regelmäßiger Praxis, bereichert durch einige wunderbare
Kundalini-, Yin-, sowie Forrest Yoga Stunden, sowohl in Räumen als auch im Freien in der Natur.
2014 begann ich, zu unterrichten, was meinem Körper und insbesondere auch meinem Herz so gut tut, und lasse seither Kundalini- Yin- und Forrest Yoga Elemente einfließen. Ich wurde sanfter, freier, selbstbestimmter und bewusster. Das was auf der Matte geschieht, die sanfte nachhaltige Kraft, die Balance, das auch im täglichen Leben zu spüren, ist mein besonderes Anliegen, ist das, was ich an Alle weitergeben mag. Fröhlichkeit, Wertschätzung mit Dir selbst und Allem, was Dich umgibt, beginnen, seine eigene innere Energiequelle zu finden, Energie aufbauen, Ruhe bewahren, alles zu seiner Zeit, mit Hilfe der Asanas, Freude an Klang (Mantren..) und insbesondere mit Deinem Atem (Prana), Deiner Lebensenergie. Wenn ich Dir durch meine Yogastunden innere Ruhe, Geduld, gesunde Gelassenheit, eine Portion Fröhlichkeit, Achtsamkeit und frische Energie und bewusste Freude am Leben mitgeben kann, freut es mich sehr.
Namasté, Katharina

Anja Bartl

Im April 2016 buchte ich meinen ersten Präventionskurs bei Yoga Vidya in Norderstedt. Ich merkte bereits nach wenigen Wochen, daß sich etwas veränderte, was ich mir erst nicht so recht erklären konnte. „Yoga wirkt“ war ein Ausspruch, der mich neugierig machte, ich wollte mehr wissen und so begann ich im Januar 2017 mit der 2-jährigen Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya.
Ich stellte fest, dass Yoga ein wunderbarer Ausgleich zu meiner kaufmännischen Bürotätigkeit und zum Familienalltag ist. Ich schätze die regelmäßigen Auszeiten aus dem Alltag sehr und sehe, wie sich die Entspannung und Zufriedenheit auch in anderen Bereichen niederschlägt. Das Schöne ist, daß man einerseits Körper und Geist trainiert und entspannt, andererseits aber auch lernt, seine Grenzen zu achten und sich nicht mit anderen zu messen. Mittlerweile bin ich fest davon überzeugt, daß jeder auf seine Weise von Yoga profitieren kann. Ich freue mich darauf, selber zu unterrichten und eigene Erfahrungen weiterzugeben.

Nadine Coobs de Rey

"Seid nun 2008 praktiziere ich Yoga und es fasziniert mich aus so vielen Gründen. Jeder kann es praktizieren egal ob Mann, Frau, älter, jünger etc. Und besonders heutzutage, wo wir alle zu viel sitzen, zu wenig Bewegung haben, ist Yoga eine wunderbare Bereicherung für den Körper, die Seele und den Geist.
Ich untermale meine Stunden gerne mit Gesang, harmonisiert mit Dehnungen, Atmung, Entspannung und natürlich auch der richtigen Menge Anstrengung.
Ich begann in Amerika mit Yoga als ich als Au-pair auf 4 Kinder aufpasste und eine Möglichkeit suchte mich zu entspannen, auszupowern und Ruhe zu finden und selbst heute oder besser gerade heute, selber Mama mit 2 Kindern, brauche ich diesen Ausgleich umso mehr. "

Kontakt

Yoga Vidya Norderstedt
Stefan Oettlein
Am Birkenhof 25
22850 Norderstedt
Tel.: 040-52 98 56 74
Fax 03222-2475525
E-Mail Opens window for sending emailNorderstedt(at)yoga-vidya.de