Du bist hier: Center / Haus Bad Meinberg / Start / Individualgäste

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Als Individualgast bei Yoga Vidya

Als Individualgast bist du jederzeit willkommen, wenn du dich tiefer mit Yoga und Spiritualität auseinandersetzen möchtest. Den ganzen Tag über hast du die Möglichkeit an Yogastunden, Meditationen, Vorträgen und vielen anderen gesundheitlichen und spirituellen Aktivitäten teilzunehmen und so die verschiedenen Yogawege eines integralen Yogas zu erkunden.

Update:  Aufgrund unserer aktuellen Hygienevorschriften und Corona Schutzmaßnahmen können aktuell leider keine Kinderyoga Kurse stattfinden. Auch kann im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg momentan keine Kinderbetreuung angeboten werden.
 

Yoga für Jede/n:

  • Yoga-Anfänger können bei uns sanft entspannen, begleitet von gesunder Aktivität für Körper, Geist und Seele – und dabei mehr über Yoga, Meditation, Ayurveda erfahren.
  • Fortgeschrittene können ihre Yoga-Praxis vertiefen – mit Mittel- oder Fortgeschrittenen-Yogastunden, fortgeschrittenem Pranayama, der Teilnahme an regelmäßigen Ritualen. Für  intensive persönliche Praxis- und Retreat-Zeit bietet sich hier auch das Shivalaya als idealer Ort an.
  • Familien können bei uns „von Klein bis Groß“ Yoga praktizieren, entspannen und an gemeinsamen Unternehmungen teilnehmen. Für Kinder gibt es zu fast jeder Zeit Kinderyoga-Seminare, nach Absprache steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung.

Typischer Tagesablauf im Ashram

Unsere Individualgäste nehmen in der Regel mindestens 4-6 Stunden am Tag an unseren Yoga- und spirituellen Programmen teil.

6:00Pranayama für Fortgeschrittene
07.00Meditation, Mantra-Singen, Lesung/Vortrag, Arati
8:05Möglichkeit zum Besuch eines Vortrags/Workshops über ein Yoga Thema
09.15Yogastunde  (versch. Level)
11.00Vollwertbuffet  (vegan- / vegetarisch-biologisches)
12:30Vortrag, Worhshop, weitere Aktivitäten
16.15Yogastunde (verschiedene Level)
18.00Abendbuffet (vegan- / vegetarisch-biologisches)
19:00Om Namo Narayanaya (Singen für den Weltfrieden)
20.00Meditation, Mantra-Singen, Lesung/Vortrag, Arati
21:05Gute Nacht Meditation/ Klangreise/ Vortrag

Neben diesem Rahmenprogramm hast du darüber hinaus die Möglichkeit durch viele weitere, täglich stattfindende Rituale & Rezitationen, Vorträge zu Spiritualität & yogischen Lehren tiefer in deine spirituelle Praxis einzutauchen.

Integrales Yoga bei Yoga Vidya: die 6 Yoga Wege

1. Hatha Yoga (Körper)
Die bekanntesten Yogapraxis: Übe in den Yogastunden Asanas (Yogastellungen) für mehr Flexibilität, Kraft und Wohlbefinden und reinige dein komplettes körperliches System durch Pranayama (Atemübungen). Die Tiefenentspannung zum Ende einer jeden Stunde aktiviert zusätzlich deine Selbstheilungskräfte und wirkt stressabbauend.

2. Raja Yoga (Geist)
Übe dich 2x täglich in regelmäßiger Meditation; und bringe so in einem stabilen/aufrechten/bequemen Sitz deine Gedanken zur Ruhe. Finde innerem Frieden und eröffne so die Quellen von Intuition und Kreativität. Ein besonders schöner und geschützter Ort für tiefe Meditation und innere Einkehr bietet insbesondere das Shivalaya, unser Meditations- & Retreat-Center im Haus Shanti, das besonders ernsthaften spirituellen Aspiranten offen steht.

3. Bhakti Yoga (Herz)
Singe und rezitiere im Satang für dich, aber auch als Teil einer großen Gemeinschaft kraftspendende, heilige Mantren und übe dich in Dankbarkeit und Hingebung beim Durchführen verschiedener indischen Rituale und Feiern (Pujas). Täglich abgehalten werden morgens eine Homa (Feuerzeremonie), kleine Puja (Verehrungsritual), Stotra-Rezitation (Sanskrit-Verse), OM-Namo- Narayanaya-Singen für den Weltfrieden; sowie jeden Donnerstag eine große Guru-Puja.

4. Jnana Yoga (Verstand)
Nutze deinen durch Meditation geklärten Geist und dein offenes Herz, für eine neue Sicht auf die Dinge und übe dich auch im Yoga des Wissens (Iana Yoga). Ganz nach dem Motto "EInfach Leben, erhaben Denken" (Swami Sivananda), hast du im Ashram z.B. die Möglichkeit täglich Bagavad Gita Rezitationen oder anderen Vorträgen zu lauschen oder auch im Selbststudium deinen Horizont erweitern und hinter die Fassade von Bequemlichkeit und Konventionen blicken.

5. Kundalini (Energie)
Den Yoga der Energie, kannst du prinzipiell jederzeit sowohl in Yogastunden, beim Pranayama, oder auch während eines Karma Yoga Diensts praktizieren: Lerne deine Energie (Prana) bewusster zu spüren und zu kontrollieren & sorge so für deinen eigenen Energie-haushalt, als auch die Energie, Harmonie und Frieden um dich herum.

6. Karma Yoga (Handeln)
"Ein Gramm Praxis ist mehr wert als eine Tonne Theorie", lehrte bereits Swami Sivananda. Entsprechend gilt es auch neben dem Kultivieren eines erhabenen Denkens, auch gut und selbstlos zu handeln. Zu Gast in einem Ashram bietet sich dir die ideale Gelegenheit dem eigenem Ego Einhalt zu gebieten und dich in uneigennützigem, guten Handeln zu üben. Erfahre in einer Zeit des Materialismus und gefühlten, ständgen Mangels das gute Gefühl des Gebens und der Fülle. Beginne vielleicht mit einem Lächeln, oder hilf nach dem Abendessen in der Küche. Und keine Sorge: Jeder kann, aber niemand muss.

Nach oben

Themenwochen

In unseren Themenwochen hast du zusätzlich zum normalen Sadhana-Angebot auch die Möglichkeit bei einem unserer Gastlehrer/ Swamis/ Seminarleiter zu einem bestimmten Thema Vorträge, Workshops oder spezielle Yogastunden zu besuchen, ohne ein spezielles Seminar zu buchen. Die Bandbreite an Themen reicht hier von den klassischen Lehren, wie dem Vedanta, bis hin zu gewaltfreier Kommunikation, gesunder Ernährung oder Trommel-Workshops. 

Shivalaya Retreat-Center

Im Shivalya, Kloster & Meditations- Center, im obersten Stockwerk des Haus Shanti, bieten wir besonders erfahrenen Yogis/inis einen weiteren Rückzugsort, um in intimer Atmosphäre und Stille in die eigene Praxis einzutauchen. Praktiziere für dich oder in kleiner Runde Asanas, Meditiere, Bete - oder genieße einfach die besondere Atmosphäre, mehrere Stockwerke über dem normalen Seminar- und Ashram-betrieb.

Geleitet wird das Shivalaya, als Meditations-Center und Kloster, von Swami Nirgunananda. Zusätzlich zum normalen Ashram-Sadhana Program finden auch hier täglich Meditationen und Rituale statt. Als Individualgast bist du jederzeit herzlich willkommen! [mehr...]

Täglich im Shivalaya:

5:00Rezitation + Stille Meditation
5.555 Minuten Gehmeditation anschießend 6.00 Uhr Stille Meditation
9.30-
10.00
Om Tryambakam-Rezitation

Wochenplan:

Mo10.00 UhrShiva Puja
 13.00 UhrBhagavad Gita Rezitation
Di21.15-22.00Gute-Nacht-Meditation (kurze Rezitation machtvoller Mantras, 30 Minuten Stille Meditation, Arati)
Mi16:30-17.30Krishna Puja
 21.15-22.00Gute-Nacht-Meditation (kurze Rezitation machtvoller Mantras, 30 Minuten Stille Meditation, Arati)
Do9.00-9.30Rezitation des Guru-Mantras im Großen Sadhana-Raum
 13.00 UhrBhagavad Gita Rezitation
 21.15-22.00Gute-Nacht-Meditation (kurze Rezitation machtvoller Mantras, 30 Minuten Stille Meditation, Arati)
Fr13.30 UhrGuru Puja im Krishna Tempelraum
 19.00-19.30Devi Puja im Tempelraum
Sa13.00 UhrHanuman Chalisa

Nach oben

Natur und Umgebung

  • Meinbad: Thermal-Mineralbad (5 Min. zu Fuß) mit Außenbecken, Saunalandschaft und Salzgrotte – vergünstigter Eintritt für unsere Gäste
  • Wanderwege: ein weit verzweigtes Netz ausgeschilderter Wege durch die wunderschöne Landschaft des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges lädt zu Wanderungen und Fahrradtouren ein
  • Kraftorte: Externsteine, Opfersteine, Silberbachtal, Velmerstot und das Naturschutzgebiet Norderteich sind nur wenige Kilometer entfernt.
  • Adlerwarte und Vogelpark: erfreuen nicht nur Kinderherzen.
  • Hermannsdenkmal und Kletterpark: nahegelegen im Teutoburger Wald
  • Malerische Altstädte, Schlösser und Kirchen: z.B. in Detmold, Hameln, Paderborn oder Höxter sowie kulturelle, archäologische Stätten und ein Freilichtmuseum laden zu Ausflügen ein.

Nach oben

Regelmäßige Aktivitäten im Freien:

  • Begleiteter Morgenspaziergang
  • Spirituelle Wanderung
  • Geführter Spaziergang
  • Nordic Walking

Sahana Intensiv: Spirituelles Rahmenprogramm

Für diejenigen, die besonders tief in ihre Sadhana Praxis gehen möchten und insbesondere auch Bhakti Yoga (Yoga der Hingebung), sowie Jnana Yoga (Yoga des Wissens) praktizieren möchten, bietet sich täglich bei uns auch die Möglichkeit an Ritalen, sowie Vorträgen teilzunehmen.

Täglich: 
5:00-5:45Homa (Feuerritual)
18:20-18:50Krishna- Puja
19:00-19:30Bhagavad-Gita Rezitation
19:25-19:50klassische Stotra Rezitation

Neben diesen täglich stattfindenden Veranstatungen gibt es mittags wie abends außerdem die Möglichkeit, in Fantasie- oder Klangreisen, einem Tiefenentspannungskurs, oder im "Kurs im Wundern", komplett abzuschalten. Auch Angebote wie imaginatives Malen, Gongmeditation oder z.B. Pranaheilungs-Workshops finden in regelmäßigen Abständen im Haus für alle Ashramgäste frei statt.

Unterbringungsmöglichkeiten

Preise inklusiv Übernachtung, zweimal täglich biologisch-vegetarische Vollwertkost, eine oder zwei Yogastunde(n) täglich, morgens und abends Meditation, Mantrasingen, kurzer Vortrag oder Lesung. Möglichkeit zur Teilnahme an Vorträgen zu Yoga, Gesundheit und ganzheitlichem Lebensstil.

Preise (pro Person) 2020      
Zeitraum So-Fr pro Tag Fr-Sa pro Tag Sa-So pro Tag
Mehrbettzimmer 52 € 59 € 59 €
Doppelzimmer 69 € 76 € 76 €
Einzelzimmer 86 € 93 € 93 €
Schlafsaal, Zelt, Wohnmobil 38 € 46 € 46 €
  • Essen: 2× täglich reichhaltiges biologisch-vegetarisches. Buffet mit leckeren warmen Gerichten, Salaten mit verschiedenen Dressings, morgens zusätzlich Obst, Müsli und Brot
  • Getränke: den ganzen Tag Tees an unseren Tee-Oasen und energetisch aufbereitetes Wasser am Yoga Vidya Brunnen

Nach oben

Zusatzangebote

Ayurveda, Wellness, Wohlfühlen und Entspannen

Nach oben

Dienstleister im Seminarhaus Shanti

♦ Physiotherapie in der Reha-Einrichtung
♦ Krafttraining im Fitnessraum der Reha-Einrichtung
♦ Rehabad: Es gibt ein Schwimmbad im Seminarhaus Shanti. Dies ist zu erreichen über den Eingang des WellVita/Rehazentrums. Bitte Öffnungzeiten und weitere Informationen an der Rezeption erfragen

Unsere Vision

Hauptziel von Yoga Vidya ist es Yoga zu verbreiten, um so spirituellen Wachstum zu fördern und positive Energie, Lichpunkte und Frieden zu stärken. Für den Einzelnen zeigen sich die Ergebnisse v.a. auf 3 Ebenen: Körper, Geist und Seele.

Schon nach wenigen Tagen Pranayama (Atemübungen), Asanas (Yogastellungen) und einer sattvigen Ernährung (ohne Fleisch, Fisch, Drogen, Alkohol, Tabak) wirst du den positiven Effekt eines yogischen Lebensstils am eigenen Körper spüren, deine körpereigene Intelligenz und Heilkraft aktivieren. Durch einen reinen Lebensstil wirst du mehr Kapazitäten und Prana (Energie) für mentales und spirituelles Wachstum spüren. Insbesondere durch eine regelmäßige Meditationspraxis kannst du während deines Aufenthalts im Ashram üben deine Gedanken zur Ruhe bringen. Sind Geist und Körper zur Ruhe gebracht, kann man sich für neue Dimensionen und eine andere Sicht auf die Dinge öffnen. Viele Yogis erleben sogar bewusstseinserweiternde Momente.

Yoga hilft dir mehr zu dir selbst zu kommen. Als Individualgast kannst du selbst entscheiden, welcher Schritt zu deiner spirituellen Entwicklung der Nächste ist.

Lerne uns kennen! Wir suchen Sevakas und Mithelfer!

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Yoga Angebote

Unser Klassiker zum Einsteigen:

Yoga & Meditation Einführung


Yoga lernen im Urlaub:

Yoga Ferienwochen
 


Yoga wie es dir gefällt:

Ashram Individualgast
 


Ayurveda Angebote:

Alles zu Ayurveda & Ayurveda Vegan.


Yoga Bücher online lesen:

Unser Bücherportal


Vegetarische Ernährung:

Infos & Rezepte
 


Yoga in deiner Nähe:

Suche dein Stadtcenter oder Ashram


Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,49 von 5 Sternen 441 Bewertungen auf ProvenExpert.com