Du bist hier: Essen / Start / 

Yoga Vidya Center Essen

Du erreichst uns persönlich, postalisch und telefonisch wie folgt:

Adresse:
Yoga Vidya Essen
Limbecker Platz 5 – 6
45127 Essen

Telefon/Fax:
Tel.: 0201 - 3 65 46-87
Fax: 0201 - 3 65 46-88

Email/Website:
essen(at)yoga-vidya.de
www.essen.yoga-vidya.de

Bankverbindung

IBAN
DE65 3605 0105 0005 7016 44
BIC SPESDE3EXXX



Yoga - So much fun!

Willkommen auf unserer Website!

Über Yoga bei Yoga-Vidya

Wir machen Dir den Einstieg in Deine Yogapraxis einfach. Yoga Vidya hat ein Übungssystem entwickelt, zu dem jeder Zugang findet. Du erlernst bei uns die für Dich richtigen Yogastellungen (Asanas), die richtige Atmung (Pranayama), die richtige Entspannung, die richtige Ernährung, das positive Denken, und die Meditation darf natürlich auch nicht fehlen. Gewinne so Gesundheit, Kraft, Flexibilität, Ruhe und Gelassenheit sowohl für Dein Privat- als auch Berufsleben!

Yoga und die Spiralen im Körper

Die Spirale ist ein universelles Prinzip der Natur und des gesamten Universums. Man betrachte nur die Planeten, die sich durch das Universum auf Spiralbahnen bewegen oder die spiralförmigen „Desings“ in den Schönheiten der Natur. Selbst in unserem Körper lässt sich dieses universelle Prinzip wieder finden: Sei es in der Art wie wir gehen, der Art wie die Muskeln aufgebaut sind oder wie die einzelnen Knochen und Gelenke zueinander positioniert sind. Dabei stehen die einzelnen Körperteile nicht fur sich alleine, sonder funktionieren in einem ganzheitlichen System miteinander - ähnlich wie die Statik eines Hauses. Das Bewusstwerden, Erleben und Anwenden spiralförmiger Bewegungsprinzipien sorgt für mehr Stabilität, Leichtigkeit und Natürlichkeit in den Asanas. Der Körper wird geschont und Bewegungsabläufe werden harmonisiert. Ein tiefes erleben der Asanas wird möglich. Ein praktischer Workshop für Alle, mit vielen Übungen und Tricks für die eigene Asanapraxis.

 

Tag

Datum

Uhrzeit

Preise regulär/VVK

Freitag

27.02.

18-21 Uhr

35,-€/25,-€

Leitung: Karsten Petermann


Karsten studierte Tanz in Dresden und Köln und sammelte Erfahrungen in verschiedensten Körpertechniken und Körperbewusstseinsmethoden. Er ist ausgebildeter Pilates - Lehrer und Ayurvedagesundheitsberater und hat Weiterbildungen in „Somatic Movement“ absolviert. Er lebte über ein Jahr lang in einem Yoga - Ashram, wo er als einer der Hauptunterrichtenden tätig war. Das Wissen aus unterschiedlichen Bereichen lässt er in den Unterricht mit einfließen. Zur Zeit absolviert er seinen Master in Tanzkultur und Bewegungsvermittlung an der „Deutschen Sporthochschule Köln“. Sein Stil ist geprägt von einem achtsamen und liebevollen Umgang mit sich selbst und dem Körper.

KLICKE HIER ZUR ANMELDUNG

Atembefreiung durch Yoga-Atmung

In diesem Seminar üben wir durch verschiedene Atemtechniken aus dem Yoga unseren Atemapparat zu öffnen und durch Wahrnehmung und Erweiterung von Körperregionen, die den Atemweg blockieren, blockierte Emotionen und Gefühle zu befreien, die mit der Blockierung des Atemflusses durch Verspannungen von Muskeln und Körperkrümmung einhergehen.

Erinnernd an die tiefe Einatmung, die uns an so manchen Tagen befreiend überkommt und sich vom Becken bis zum Kopf entfaltet, werden wir üben, diesen aufsteigenden Weg des befreienden Atems nachzuvollziehen und erfahren, dass es möglich ist, das eigene Gemüt durch die Atmung jederzeit selbst befreien zu können und auf diese Weise zu Emotions- und Gefühlsbefreiung und folglich zu mehr Bewusstheit zu gelangen.

Begleitet wird unsere Praxis von Körperstellungen zur Lösung von Blockaden sowie Meditation. Dabei werden wir mit achtsamer Sanftmut uns selbst gegenüber sein, uns entschleunigen, neutralisieren, innehalten und lernen, in uns zu ruhen, während wir zu bewussten Wahrnehmenden der Geschehnisse in und um uns herum werden.

Es sind keine Vorerfahrungen notwendig.
Empfehlenswert auch für Übende und Weitergebende.

 

Tag

Datum

Uhrzeit

Preise regulär/VVK

Freitag

06.03.

18-21 Uhr

35,-€/25,-€

Leitung: Erkan Batmaz

Erkan Batmaz Yogalehrer (BYV) Meditationslehrer (BYVG) Spiritueller Lebensberater (BYVG) Weiterbildung im Unterrichten von fortgeschrittenem Pranayama (Atemübungen) und Kundalini Yoga (Yoga der Energien)

KLICKE HIER ZUR ANMELDUNG

Beckenboden Workshop

"Natürlich, anmutig, sinnlich"

Das besondere Training für besondere Muskeln

Inhalt:
- Aufbau und Sitz der Beckenbodenmuskulatur
- Den Beckenboden entdecken
- Einzelne Schichten anspannen
- Was sind die Vorteile eines trainierten Beckenbodens
- Vorstellung einzelner Übungen
- Yoga-Asanas mit bewusstem Beckenboden

 

Tag

Datum

Uhrzeit

Preise regulär/VVK

Sonntag

08.03.

14-17 Uhr

35,-€/25,-€

Leitung: Girinandini


Du hast ab sofort die Möglichkeit, Dir anzuschauen, wie viele freie Plätze es in jeder Klasse gibt und Deinen eigenen Platz zu reservieren.

Folge einfach diesem Link:

Buchungssystem

 

Einladung und Beratung

Wir laden Dich zu einer unverbindlichen Yogastunde ein, damit Du Gelegenheit hast, den richtigen Kurs / Level für Dich zu finden.
Wir beraten Dich gerne telefonisch, persönlich oder per Email. Auch wenn wir mal nicht ans Telefon gehen, weil wir gerade im Unterricht sind, unser Anrufbeantworter nimmt Deine Fragen entgegen. Wir rufen so schnell wie möglich zurück!


Broschüre ab Januar!

Yogalehrerausbildung 2015

Die Informationen für die neue Yogalehrerausbildung 2015 sind online. 

Du findest die Informationen hier:

Yogalehrerausbildung Essen

EINSTIEG NOCH BIS MÄRZ MÖGLICH! 

 

Newsletter

Wir versenden üblicherweise zu Monatsbeginn einen Newsletter mit den aktuellen Terminen für Kurse, Workshops und sonstige Veranstaltungen. 

Regelmässige Events:

Mantrayogastunde jeden 2. und 4. Sonntag im Monat um 17h

Ho'oponopono jeden 4. Donnerstag im Monat um 20:20h

Wissenschaftliche Studie der Uni Gießen zum Thema Yoga

Nach oben