Du bist hier: Yogatherapie / Yogatherapie-Start / Yogatherapie Einsatzbereiche / Älter werden / 

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung

Yogatherapie zur Unterstützung der Lebenskraft im Alter

Wir werden alle älter!
Nur Yogis nicht, die werden immer reifer, oder?

Yoga hilt die allgemeinen Körperfunktionen auf einem guten Niveau zu halten. Das erhält die Unternehmungslust und damit die Lebensfreude. Wer im Alter aktiv ist, der baut nicht so schnell ab und bleibt geistig rege. Gleichzeitig ist er eine Bereicherung für seine Umwelt.

Themen für ältere Menschen sind:

  • Muskelkraft und Ausdauer
  • Beweglichkeit der Gelenke
  • Gleichgewichtssinn
  • Koordinationsvermögen
  • Verdauungskraft
  • Hirndurchblutung
  • Augen, Ohren
  • Hormonproduktion

Es gibt kein Alter in dem es zu spät wäre mit Yoga zu beginnen. Gerade Menschen die jahrzehntelang wenig oder gar kein Yoga geübt haben, sprechen besonders gut darauf an. Bereits nach relativ kurzer Zeit fühlst du dich in deinem Körper immer wohler und bist voller Energie. Du wirst von Monat zu Monat aktiver.

Es gibt spezielle Übungsprogramme für ältere Menschen, die die spezifischen Einschränkungen berücksichtigen und auf besondere Bedürfnisse eingehen.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung