Du bist hier: Service / Yoga Reisen / Sahara / 

Marokko - Sahara Yogareise

Eine mystische Yoga Reise in den Sanddünen der Sahara.

  • 02. Okt 2019 - 12. Okt 2019

Reisebeschreibung

Mit der Kamelkarawane geht es in unser 1001 Nacht Sahara Yoga Wüstencamp. Abgeschieden von der Welt erleben wir Stille und tiefe Naturerfahrungen mit Himmel und Erde.

Angeleitete Yoga Stunden, Satsang und Meditationen sind unsere täglichen Begleiter, abgestimmt auf die Einzigartigkeit der Wüste. Meditative Achtsamkeit und eine rein pflanzliche Ernährung (vegan) helfen dir, die Wüste auf eine subtile Weise und in ihrer reinsten Kraft kennenzulernen. Lasse deinen Alltag hinter dir und tauche ein in die Magie deiner Wüstenträume.

Sahara – der Zauber der Wüste


Unser Sahara Yoga Camp liegt mitten in den Dünen. Wir zelten zu zweit, dritt oder viert. Wir sind dort ganz allein, ohne andere Touristen. Du erlebst farbenprächtige Sonnenauf- und untergänge, den von Millionen von Sternen übersäten Nachthimmel, die Ruhe und das Schweigen, die Leere und die Weite der Sahara. Du fühlst dich auf mystische Weise mit allem verbunden. Dank unseres einheimischen landeskundigen Reiseleiters bekommst du tiefe Einblicke in das Wesen und die Natur der Wüste und ihre Menschen.

Begleitet und liebevoll betreut wird unsere Reise von Rama, Dirk und von M´Barek Oussidi und seiner Familie. Barak führt seit Jahren spirituelle Reisen in das Sahara Yoga Camp durch, und es liegt ihm, seiner Familie und seinem Team sehr am Herzen, dir die Tiefe und Geheimnisse seiner Heimat, der Wüste und ihrer Menschen, nahezubringen.

Wer teilnehmen will, sollte ...


... Grundkenntnisse in Yoga und Meditation haben
... schon ein Seminar bei Yoga Vidya besucht haben
... ernsthaft auf dem spirituellen Weg sein
... Interesse an Meditation, Stille, Yoga-Philosophie, anderen Kulturen haben
... Toleranz und geistige Flexibilität anderen Gebräuchen gegenüber haben

Reisedaten und Reiseplan Sahara Yogareise*

Melde dich bei Interesse frühzeitig an - die Plätze sind sehr beliebt und leider nur begrenzt vorhanden.

  • 02. Okt 2019 - 12. Okt 2019
Yoga Vidya Yogareise Sahara

Individuelle Anreise nach Errachidia (z.B. über die bewährte Flug-Verbindung via Casablanca mit Royal Air Maroc). Von Errachidia gelangst du mit unserem Transfer nach Merzouga ins Hotel Kanz Erremal (130 km). Dort trifft sich unsere Gruppe am 03.10.2019 morgens zum ersten Kennenlernen. Vorgesehener Anreisetag ist der 02. Oktober. Bis zum 02. Oktober abends sollten alle Teilnehmer im Hotel eingetroffen sein.

Abreisetag ist der 12. Oktober 2019
. Bitte teile direkt nach deiner Flug-Buchung unseren Seminarleitern unter sahara(at)yoga-vidya.de deine Ankunftszeit in Errachidia mit.

Gruppentransfer Errachidia Airport - Merzouga Hotel Kanz Erremal am 02.10. und am 12.10
. sind im Preis inkludiert. Extratransfers werden zusätzlich berechnet.

Du kannst auch gern ein oder mehrere Tage vorher anreisen, Marokko kennenlernen und genießen. Dabei ist dir Sahara Yoga (office(at)sahara-yoga.com) sehr gern behilflich.

Am

  • Mittwoch 02.10.2019

Kommst du in Errachidia an und wirst von dort zum Hotel transportiert. Abendessen im Hotel.

Am

  • Donnerstag 03.10.2019

08:00 Uhr Satsang mit Mantrasingen und Meditation
09:00 Uhr Vorstellrunde zum Kennenlernen
10:15 Uhr Yogastunde
11:00 Uhr Brunch

14:00 Uhr Wir gehen gemeinsam zum Wüstendorf Merzouga. Dort lernen wir von Barek die Kulturen der Berber, Nomaden und der Wüste kennen und wer will kann sich ein Tuch von den Einheimischen kaufen. Bei Baraks Familie bekommen wir ein veganes Essen, danach geht es zu einer Wüstenoase. Von dort brechen wir auf zum Kameltrekking in unser Sahara Wüstencamp.

20:00 Uhr Satsang und Lagerfeuer in der mystischen Stille der Sahara

Sahara Yoga Wüstencamp:

  • 02.-12.10.2019

Transfer zum Flughafen Errachidia, von dort individuelle Abreise:

  • 12.10.2019

Sahara Yogareise täglicher Ablauf im Sahara Yoga Wüstencamp (ungefähr)*

06.00 Uhr gemeinsamer Satsang
07.30 Uhr Yogastunde
09.30 Uhr Silent Walk (meditativer Spaziergang) oder Wüstenspecial
11.00 Uhr Brunch
14.30 Uhr Vorträge, sanfte Yoga-Einheiten, Wüsten-Specials, Meditation, Workshops, …
18.00 Uhr Abendessen
20.00 Uhr Satsang, Wüstenmeditation/Klangreise/Lagerfeuer

*Kleine Abweichungen sind möglich

Mittagessen bei Oussidi

Die Teilnehmer der Sahara Yogareise sind hier beim Mittagessen bei den Oussidis.

Yoga und Wüsten-Specials u.a.

  • Yin Yoga – Ankommen und Sein im Hier & Jetzt;
  • Mantrayogastunde;
  • Vedanta (ggf. laufende, aufeinander aufbauende talks);
  • Workshop: Heilung & Selbstliebe. Annehmen, Vergeben, Transformieren.
  • möglicher Austausch, Vorträge:
    • Integraler Yoga im Alltag
    • Yogische Ernährung
    • Umgang mit Emotionen
    • Karma und Reinkarnation
    • „Meistere das Leben! Sei Meister/in deines Lebens“
  • Lesezirkel:
    • Inspirierende Weisheiten – Die Kraft der Worte von Swami Sivananda
    • Inspirierende Texte und Geschichten
  • Möglichkeit zur spirituellen Lebensberatung
  • „Entdecke die Weisheit in dir“ – Inspiration & flow
  • Wüstenmandala
  • Kreative Wüsten-Foto-Session
  • Montag: Schweigetag
  • Sternenmeditation…

Ein besonderes Erlebnis kann es auch sein, mal eine Nacht ganz im Freien unter dem majestätischen klaren Sternenhimmel der Wüste zu verbringen und die Sternschnuppen zu zählen.

Am

  • Freitag 11.10.2019

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von der Wüste und es geht mit den Kamelen wieder zum Hotel mit abschließendem Programm.

Am

  • Samstag 12.10.2019

Früh morgens: Transfer vom Hotel zum Flughafen Errachidia; von dort individuelle Rückreise (bzw. individuelle Verlängerung nach Wunsch und vorheriger Absprache möglich)

Reiseleitung

Dirk Gießelmann

Dirk Gießelmann - Dirk hat seinen Lebensmittelpunkt im Yoga-Seminarhaus und -Ausbildungszentrum in Bad Meinberg. Dort genießt er die Kombination von Spiritualität und Weltoffenheit, von Erfahrung und Erkenntnis, von Geben und Nehmen. Er schätzt die positiven Wirkungen des integralen Yoga im alltäglichen Leben und im persönlichen Sein. Die Teilnahme an der zweijährigen Yogalehrerausbildung, verbunden mit dem dauerhaften Leben im Ashram, ermöglicht ihm Wachstum auf verschiedenen Ebenen. Dirk möchte andere gerne an seinen Erfahrungen und an seinem Wissen teilhaben lassen. Offenheit, Freundlichkeit und eine liebevolle Akzeptanz liegen ihm dabei sehr am Herzen.

Rama Schwab

Rama Schwab - Yogalehrer und -Ausbilder, Meditationslehrer. Er sammelte langjährige Erfahrung in Klöstern und Ashrams in Asien und Europa. Mit viel Achtsamkeit und Liebe begleitet er dich auf deinem Yogaweg. Rama führt seit 2001 Gruppen und Seminare und ist ein zuverlässiger und humorvoller Seminarleiter, der dich in die Tiefe des Seins bringt.

M’Barek Oussidi

M’Barek Oussidi ist ein Sohn der Wüste. Und das kann wörtlich genommen werden: Es war sein Vater, der 1949 das Dorf Merzouga mit vier weiteren Nomaden gegründete. M’Barek führt die Vision sein Vaters weiter. Er zeigt mit Sahara Yoga den Menschen seine Heimat und das Wunder der Wüste. Gleichzeitig unterstützt er mit dem Erlös der Reisen das von ihm gegründete Kinderhilfsprojekt in Merzouga „Afous g Afous“. Ihm liegt seine Heimat am Herzen wie kaum einem anderen. Diese Herzlichkeit von M’Barek und seiner ganzen Familie ist bei jeder Reise spürbar. Als Sohn der Wüste liegt es ihm am Herzen, dir die Schönheit und Mystik der Wüste nahezubringen. Er und seine Familie begleiten und versorgen uns auf der ganzen Tour.


Der Marokkaner lebt seit 2001 in Deutschland und arbeitet neben den Reisen mit Sahara Yoga als Krankenpfleger in der Herzchirurgie des Uniklinikums Kiel. Er verfügt über ein großes Netzwerk in ganz Marokko und ein beeindruckendes Organisationstalent.

Reisekosten und Buchung

Preis 1.190 €, inklusive:

  • 2 Übernachtungen (An- und Abreisetag) im orientalischen Hotel mit Pool direkt an den Sanddünen im Mehrbettzimmer (2-3 Personen)
  • 8 Übernachtungen im Sahara Yoga Camp, jeweils zu Zweit, Dritt oder Viert im „Khaima“, einem traditionellen Zelt aus Kamelhaar-Wolle
  • Transfer von und zum Flughafen/Hotel
  • 2 Kameltrekking von Merzouga ins Wüstencamp und zurück (ca. 2,5 Stunden)
  • vegane Verpflegung (Halbpension in Merzouga, Vollpension im Wüstencamp)
  • gesamtes Yoga-/Wüstenretreat-Programm, Reiseleitung

Telefon: 05234/870

Email: Opens window for sending emailrezeption(at)yoga-vidya.de

Nicht inbegriffen: Individuelle An-/Abreise Errachidia (z.B. über die bewährte Flug-Variante mit Inlandsflug über Casablanca). (ab Frankfurt ca. 350-400 € + Inlandsflug (Marokko) nach Errachidia), kleines Taschengeld für persönliche Ausgaben, Pauschale von 50 € für Getränke und Trinkgelder

Anzahlung bei Buchung: 250 €. Gesamtbetrag zahlbar bis spätestens

  • 13.9.2019

Einreisebedingungen: Du brauchst einen Reisepass, der bei Reiseantritt noch mindestens 6 Monate gültig ist. Als Tourist kannst du bis zu 90 Tage visumsfrei nach Marokko einreisen.

Anmeldeschluß: spätestens

  • 13.09.2019

Gruppengröße: Max. 26 Personen

Rücktrittsbedingungen für Reisen: Bis 30 Tage vor Seminarbeginn Gesamterstattung abzüglich der Anzahlung von 250,00 € und ab dem 29. bis 20. Tag vor Abreise 50% der Kosten. Ab dem 20. Tag ist keine Rückerstattung mehr möglich. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung, die jedes Reisebüro ausstellt.

Optional: Eine Auslandsreisekrankenversicherung wird empfohlen.

Yoga Vidya Yogareise Sahara

Nach oben