Du bist hier: Veranstaltungen

Qigong mit Pfeil und Bogen

18.3. - 20.3.2011 &
17.6. - 19.6.2011

Kursinhalt

„Qigong mit Pfeil und Bogen“- Darunter verstehe ich Meditatives Bogenschießen nach den Prinzipien des Qigong.

Qigong-Übungen

sind Teil der alten Traditionellen Chinesischen Medizin(TCM). Sie umfassen neben Körperhaltungen und Bewegungen auch Atemübungen und geistige Übungen. Die Wirkungen sind dementsprechend vielfältig , so dass körperliche, seelische und geistige Funktionen beeinflusst werden können.

Bogenschießen,

wie ich es praktiziere und vermittle, ist von der Schießtechnik her dem so genannten Traditionellen oder Intuitiven Bogenschießen zuzurechnen. Dabei verzichtet man auf technische Hilfsmittel, wie z.B. eine Zielhilfe (Visier). Das Meditative Bogenschießen orientiert sich am japanischen Bogenschießen, dem Kyudo („Weg des Bogens“) und es kommen Prinzipien des Qigong zur Anwendung: Verwurzelung, Aufgerichtet sein, Aus der Mitte heraus, Anspannen/Loslassen usw.

Diese Art Bogenschießen ist Körpererfahrung und Meditationsübung. Beim Ziehen des Bogens lernen wir, den Widerstand der Sehne zu überwinden und dann die Erfahrung des Loslassens.....

Die Übung mit dem Bogen zeigt den Weg, aus der eigenen Mitte heraus zu handeln. Wir erleben die Verbindung von Ruhe und Aktivität, von Anspannung und Entspannung.

Wir nutzen den Bewußt-Seins-Zustand der inneren Achtsamkeit und lernen zwischen der Mitte der Scheibe und dem Ziel zu unterscheiden. Wir lernen das Treffen ohne Zielen! Wir schießen mit so genannten Langbögen und Recurvebögen unterschiedlicher Stärke.

Die Übungen werden im Parkettsaal,  „Sundari“, stattfinden.

Bei gutem Wetter werden wir auch draußen im Park üben und „Aus lauter Lust am Leben einen Pfeil von der Sehne lassen!“

Zeitplan:

Freitag, 18.3.11: 19.30 - 21.00 Uhr

Samstag, 19.3.11: 10.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Sonntag, 20.3.11: 10.00 - 12.00 Uhr

Anmeldung nur über:

Dr. Hans-Werner Kraft; Steinhemer Str.133; 32805 Horn-Bad Meinberg; Tel. 05234-690421; Email: hwkraft(at)gmx.de

Gruppengröße: 6-12 Personen; Seminargebühr (zuzgl. Übernachtung): 150,00 €.
Übernachtungspreise sind festgelegt durch das Seminarhaus Shanti. Anmeldeunterlagen werden auf Anfrage zugeschickt. Anmeldeschluss: 28.2.2011 bzw. 31.04.2011.

Ich freue mich auf das Wochenende mit Ihnen/Euch!

Hans-Werner Kraft

Erst wenn der Bogenschütze schießt,
ohne an den Erfolg zu denken,
kann er seine ganze Kunst entfalten.

Tranxu

Dr. med. Hans-Werner Kraft

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Arzt und Psychotherapeut bin ich seit 10 Jahren begeisterter Lehrer für Qigong und Meditatives Bogenschießen.

Kontakt: Dr. Hans-Werner Kraft, Steinhemer Str.133, 32805 Horn-Bad Meinberg
Tel. 05234-690421
email: hwkraft(at)gmx.de

Kontakt


Seminarhaus Shanti
Gastgruppenbetreuung
Campus Yoga Vidya e.V.
Yogaweg 1
32805 Horn-Bad Meinberg

 

Tel: 05234/87-2332
Fax: 05234 / 87-2334
E-Mail: gastgruppen(at)yoga-vidya.de

 


Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,47 von 5 Sternen 431 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Inhalte von Yoga Vidya e.V. | © 1998-2018 by Yoga Vidya e.V., Deutschland | Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz