Du bist hier: Veranstaltungen / Gurucharan Singh


Die 21 Phasen der Meditation

 

Die 21 Phasen der Meditation geben dir Werkzeuge und Erfahrungen, um deine Meditation zu vertiefen und zu einem grundlegenden Erkennen deiner Selbst zu gelangen. Schüler und Lehrer aller kontemplativen Traditionen sowie Anleiter und Praktizierenden des Kundalini Yogas wie es von Yogi Bhajan gelehrt wird, sind herzlich eingeladen teilzunehmen, durchaus auch mehr als nur einmal.

Erkunde die 21 Phasen der Meditation und vertiefe deine Fähigkeiten zu Kontemplation bis hin zu dem Kern des Gewahrseins, wie ihn Yogi Bhajan definiert hat: „Der Puls des Unendlichen.“

Der Kurs führt dich durch die 21 Phasen der Meditation, wie sie von Yogi Bhajan entworfen wurden. Im Kurs gliedern wir sie in drei Reisen; jede Reise umfasst sieben Phasen, die dich Schritt für Schritt in tiefere Schichten des Gewahr Werdens und der Realisierung führen. Wir berühren grundlegende Fertigkeiten von Meditation, gehen weiter zu tieferen Schichten des Gewahrseins und seiner Integration und erreichen schließlich die Identität, die Projektion und das Verschmelzen mit dem unendlichen Pulsieren der Schöpfung.

Textgrundlage für den Kurs ist das Buch "The 21 Stages of Meditation" von Gurucharan Singh Khalsa.

 

Der Kursleiter

 

Als Kursleiter haben wir Gurucharan Singh Khalsa, Ph.D., LPCC gewinnen können. Er ist Experte im Kundalini Yoga, wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde. Seit 1969 hat er hat seine Lehren zusammengetragen und vermittelt. Dr. Gurucharan Singh vereint seine westliche wissenschaftliche Ausbildung mit östlichen Traditionen und entwickelt daraus praktische Ansätze, um persönliches Wachstum und Erfüllung zu erreichen. Er studierte am Harvey Mudd College und der Claremont Graduate School mit dem Hauptfach Mathematik und Schwerpunkten in Physik, Chemie, Ingenieurswesen und Psychologie als Nebenfach. Später erwarb Dr. Gurucharan Singh an der Boston University seinen Master in Erziehungswissenschaften und seinen Ph.D. in Psychologie, mit Schwerpunkt: Meditationsforschung und klinischer Beratungspraxis. Er hat ein tiefes Verständnis von 'Humanologie', der Psychologie der persönlichen Exzellenz, wie sie von Yogi Bhajan entwickelt wurde, und hat dieses Verständnis über drei Jahrzehnte in der klinischen Praxis angewendet und darin auch Therapeuten und Heiler ausgebildet.

Gurucharan Singh ist Autor des Buchs The 21 Stages of Meditation. Gemeinsam mit Yogi Bhajan hat er die Bücher Breathwalk und The Mind verfasst, und war Mitherausgeber von The Psychospiritual Clinician’s Handbook. Außerdem hat er eigene Forschungsergebnisse zu den Wirkungen und dem Einsatz von Kundalini Yoga und Meditation veröffentlicht. Mehr als 15 Jahre lang hat er am Massachusetts Institute of Technology Yoga angeleitet und zur Psychologie des Wohlergehens unterrichtet. Dazu entwickelte er Programme, die international auch an anderen Universitäten und Kliniken gelehrt werden. Dr. Gurucharan Singh hat sich verpflichtet, die Essenz der Lehren von Yogi Bhajan weiter zu geben und dazu beizutragen, dass Menschen umfassende Erfüllung finden und es verstehen, stabile werte-bezogene Gemeinschaften zu bilden.

 

 

Kursinhalte

 

Der Zugang zum eigenen Selbst wird aus drei Perspektiven – oder Reisen – unternommen:

1.        Erste Reise – Erfahre und Kristallisiere dein Selbst

2.       Zweite Reise – Drücke dein Selbst in Beziehungen aus

3.       Dritte Reise – Transzendiere dein Selbst

In jeder dieser Reisen werden wir mit verschiedenen Meditationen die zugehörigen Facetten erleben und aufbauend die Essenz der Reise erfassen.

Weitere Vertiefungen, um Fertigkeiten auszubauen, gibt es zu Mantras, Atem, Dharana, Dhyana und Samadhi.

Einen Eindruck geben auch die Auszüge aus dem Seminar aus 2013:

21 Stages of Meditation - Workshop mit Gurucharan Singh Khalsa - Bad Meinberg 2014

Gurucharan Singh Khalsa on the Mantra "Humee Hum Brahm Hum"

Adi Shakti Mantra - Long Ek Ong Kar - teachings by Gurucharan Singh Khalsa

Gurucharan Singh Khalsa on Focus - 21 Stages of Meditation

Gurucharan Singh Khalsa - Butterfly Metaphor for Transformation

 

Kontakt


Seminarhaus Shanti
Gastgruppenbetreuung
Campus Yoga Vidya e.V.
Yogaweg 1
32805 Horn-Bad Meinberg

 

Tel: 05234/87-2332
Fax: 05234 / 87-2334
E-Mail: gastgruppen(at)yoga-vidya.de

 


Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,46 von 5 Sternen 418 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Inhalte von Yoga Vidya e.V. | © 1998-2018 by Yoga Vidya e.V., Deutschland | Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz