Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Yoga und Sexualität- Für ein erfülltes Leben

Liebe ist die Magie der Schöpfung. Was tun wir nicht alles, um geliebt zu werden – doch die Rechnung geht so oft nicht auf. Wir sind nach außen orientiert um das zu finden, was uns anscheinend fehlt, erwarten von anderen, dass sie uns die Liebe geben, die wir uns selbst nicht zu geben bereit sind. Männer leben oft nicht genug in ihrer Yang-Energie und Frauen nicht ihre Yin-Energie. Wir spüren das Feuer in uns. Statt es zum Wachsen zu nutzen verschießen wir es einem Geysir gleich. Erfahre was es heißt, zum Vulkan zu werden, wie du dich nach dem Sex nicht schlapp und müde sondern kraftvoll und genährt fühlen kannst.

In diesem Grundkurs gebe ich dir einige Impulse zu den energetischen und spirituellen Aspekten von Sexualität. Lerne, wie du sie in deine Yogapraxis und in deine Beziehung integrieren kannst. Du erkennst das Gesetz der Resonanz auf einer anderen Ebene. Was gehört zu einer liebevollen Beziehung wirklich dazu? Wie kannst du aussteigen aus dem Leistungsdruck in die Entspannung?

Du bekommst eine Idee, welche Urkraft du in dir spüren kannst, wie es möglich ist, sie mit großer Bewusstheit von der Wurzel bis in jede Zelle deines Körpers zu lenken. Ich gebe dir einen ersten Einblick in Techniken aus dem tantrischen Kriya-Yoga und dem Tantra-Yoga aus Tibet. Dabei verbindest du ganz gezielt die Asanas mit Atemtechniken und Chakrenarbeit.

Du entdeckst die Gemeinsamkeiten von Yoga und Sex auf sehr respektvolle Art und Weise in dir selbst. Zur Klarstellung: Es gibt keine Sexualpraktiken. Hier geht es um bewusste Energiearbeit für jeden Einzelnen, die sich in der Partnerschaft und im Sex als Yin und Yang vereinigen. Vielleicht kannst du dich darin völlig neu erleben. Du lernst das Gesetz der Resonanz anzuwenden, Energie aufzubauen und zu lenken, Asanas und Pranayama zunächst auf einfachem Level zu verknüpfen und die Kerana Kriyas einzusetzen.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung