Du bist hier: Seminar-Übersicht

Alle Seminartermine zu Yoga für den Bauch - Online Workshop

Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr

Unser Bauch ist ein emotionaler Wahrnehmungsapparat. Das Leben kann mit dem Bauch erlebt werden, was viele noch aus der Kindheit kennen. Auch als Erwachsene haben manche Menschen ihr Baucherleben noch präsent. Der Bauch ist der Raum des Wollens und emotionalen Erlebens und beschert so mancherlei wundervolle Kribbelerlebnisse, die sich zu einer wundervollen Gänsehaut im gesamten Körper entfalten können. Manche allerdings nehmen ihr Baucherleben nur noch bei sehr intensiven Emotionen wahr. Andere wiederum haben gar kein emotionales Erleben mehr im Bauchraum und haben seine Wahrnehmungen aus der Kindheit bereits vergessen. "Zum Glück", würde manch einer sagen, denn Bauchgefühle sind nicht immer und für jeden angenehm gewesen. Neben Bauchkribbeln aus Freude oder Schmetterlingen im Bauch bei Verliebtheit können mit dem Bauchraum nämlich auch Kummer, Angst, Sorge, Wut und andere Unbehagen bereitende Erlebnisse erlebt werden. Um solche unbehaglichen Empfindungen im Bauchraum zurückzuhalten, beginnen Menschen recht früh in ihrem Leben, den Bauch anzuspannen - in der Regel unbewusst. Das wiederum führt zu chronischen und zum Teil schmerzhaften Verspannungen im Bauchraum, die hier als Blockadenmuster bezeichnet werden, und die zur Entbehrung von Bewusstseinsinhalten und zu einer Erschwerung der Funktion der Bauchorgane führen. Blockadenmuster sind in diesem Zusammenhang unbewusste Kontraktionen, die entstehen, um unerwünschte Erlebensinhalte zurückzuhalten. Werden Blockadenmuster erkannt und gelöst, wird ihr nächstes Aufkommen erkannt, wobei unmittelbar darauf geschlossen werden kann, durch welche inneren oder äußeren Erlebnisse sie aktiviert werden, sodass bewusst mit den Erfahrungen umgegangen werden kann, anstatt sie weg zu kontrahieren. Die bisherigen Beschreibungen bilden den Hintergrund unserer Praxis in diesem Workshop. Die Praxisinhalte bestehen in Selbstwahrnehmung, einer speziellen Massagetechnik angewendet auf den Bauchraum, Bewegungs-, Haltungs-, Atem- und Meditations-Übungen sowie Übungen zu emotionalen und kognitiven Begegnungs-Möglichkeiten mit den Erfahrungen.
Aus bisheriger Erfahrung kann gesagt werden, dass die regelmäßige Anwendung der Techniken den Bauch löst, die Funktion der Bauchorgane harmonisiert und ihn wieder erlebbar und zu dem macht, wofür er auf dem Weg der Bewusstwerdung dient: ein emotionaler Wahrnehmungsapparat.

Für den Workshop benötigst du nur:
• einen ruhigen Raum ohne Störung
• Yogamatte oder Teppich
• stabile Internetverbindung
• Computer oder Tablet (notfalls Smartphone) mit Kamera und Mikrofon, mit dem du dich über Zoom einwählen kannst

Das Einschalten der Kamera ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Workshop.



Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung
Erfahrungen & Bewertungen zu Yoga Vidya
Yoga Vidya Yoga, Meditation, Ayurveda, Yoga Ausbildungen, Yoga Kurse, Yoga Ferien hat 4,51 von 5 Sternen 557 Bewertungen auf ProvenExpert.com