Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Traumyoga

„Etwas vom Traum muss Welt und etwas von der Welt muss Traum werden." Du trainierst deine Fähigkeit, den träumenden Hintergrund deines Lebens, deines Denkens und deiner Motive zu erforschen. Dabei zielt das Seminar weniger auf die buddhistische Lehre des Traumyoga, sondern verbindet Ideen aus der westlichen Psychologie mit der Praxis des Yoga. Hierbei dienen uns die Ideen von Arnold Mindell, der Prozessorientieren Psychologie, Techniken aus der Trance-Arbeit und Elemente aus dem Schöpferischen Coaching. Dieses Seminar wird dir helfen, die Asanas noch stiller und tiefer anzunehmen und deiner eigenen Intuition, deiner Stille und der Kraft des NICHT TUNS zu vertrauen. Du lernst, neue Körperübungen zum Erforschen des „Träumens in dir“ anzuwenden. Du lernst, begrifflich zu unterscheiden zwischen verschiedenen Vorstellungen von Traum, Unbewusstem und Intuition und erhältst einen Überblick über Ideen zum Traumyoga im Westen wie im Osten. Du erfährst Übungen, um mit Traumkraft über Alltagsthemen „nachzudenken“. Du lernst, auf neue Weise allegorisch zu denken und lernst neue Techniken zur Tiefenentspannung kennen. Du erschließt dir Zugang zu deinen Traumkräften.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung