Du bist hier: Seminar-Übersicht / 

Alle Seminartermine zu Sadhana in den Alltag integrieren

Zu Hause, im Park, auf Reisen – wer die Yoga-Basics beherrscht, kann sie überall und eigenständig ohne großen Aufwand in die Praxis umsetzen. Und das zu jeder Tageszeit: Am Morgen hilft Yoga mit bestimmten Übungen, gut vorbereitet und vitaler in den Tag zu gehen. Abends erleichtert es das Runterkommen sowie Abschalten und sorgt für eine bessere Schlafqualität.
Spirituelle Praxis in einem Ashram ist leicht, da du dem vorgegebenen Plan einfach folgen kannst. Hochmotiviert zu Hause angekommen überholt dich der sogenannte Alltag recht schnell.
Deswegen ist eine reale Zielsetzung unerlässlich, nicht nur um eine regelmäßige Praxis zu etablieren, sondern auch, um kleine Rituale in den Alltag zu integrieren, welche für spirituelles Wachstum wichtig sind.
In diesem Seminar lernst du Ziele zu setzen, deine Motivation beizubehalten und zu fördern, wie du mit Hindernissen umgehen und selbstgesetzte Barrieren überwinden kannst.
Nicht nur Asanas, Pranayama und Meditation gehören zum Sadhana, sondern alle Bereiche des integralen Yoga. Rituale und Praktiken oder auch die ethischen Prinzipien nach Patanjali sind geeignet für die tägliche Praxis und liefern am Ende des Tages ihren Beitrag zum spirituellen Wachstum.
Während dieser Tage übst du verschiedenste Sadhana Techniken, welche keinen großen Aufwand darstellen und die eins zu eins in den Alltag übernommen werden können.
Geeignet ist dieses Seminar für Anfänger, aber auch erfahrene Praktizierende und Yogalehrer können neue Impulse und Inspirationen erfahren.

Katalog anfordern
Online Anmelden
Beratung und Anmeldung